Bahnhof Luc en Diois

#1 von l Frank l , 09.11.2021 22:47

Guten Abend Zusammen!

Während der Corona-Zeit, vor allem während den Lockdowns habe ich mal mit dem Modellbau angefangen. Reales Vorbild für mein "Modul" ist der in Südfrankreich im Departement Drôme gelegene Bahnhof "Luc en Diois" um 1900. Der Bahnhof, Güterschuppen, Klohäuschen etc. sind auch heute noch, teils in etwas umgebauter Form erhalten. Der Bahnhof ist nach wie vor Haltepunkt an der Linie Livron nach Aspres-sur-Buëch in den Rhônealpen. Die Strecke gehörte früher zur PLM uns ist eine ziemlich anspruchsvolle Alpenstrecke auf der es bis heute immer wieder Probleme mit Schnee, Lawinen oder Geröllabgängen gibt. Im Moment wird die Strecke für mehrere Millionen komplett saniert. Alle Gleise werden komplett erneuert, ebenso die Bahnsteige. In den vergangenen Jahren wurde die Strecke fast zu Tode gespart. Überall beschädigte Gleise und dadurch ein sehr, sehr langsamer Zug. Ende des Jahres soll die Sanierung abgeschlossen sein und wieder ein frischer Bahnwind durch das Tal der Drôme wehen.
Heute fahren tagsüber Dieseltriebwagen der TER sowie in der Nacht ein Nachtzug nach Paris.
Beim Bau habe ich mich an alten Postkarten orientiert. Bei Google Bildersuche könnt ihr sie zum Vergleich mit dem Suchbegriff "Gare Luc en Diois" ansehen.
Soviel mal zum Hintergrund und jetzt ein paar Bilder des noch nicht ganz fertigen Moduls:

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

Ich hoffe Euch gefällts :-) Über Anregungen und Kritik freue ich mich!
Viel Grüße Frank

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

l Frank l  
l Frank l
Beiträge: 4
Registriert am: 08.11.2021


RE: Bahnhof Luc en Diois

#2 von AE-66-Stefan , 07.12.2021 21:38

Hallo Frank,

ein schönes Thema und ich finde es klasse wenn auch mal andere Länder oder Gegenden hier im Forum gezeigt werden. Ich kann ja nicht ganz verheimlichen, dass ich auch ein Faible für Frankreich habe. Ich hoffe du zeigst noch mehr Bilder und baust weitere Module! Das sieht alles ziemlich gut aus!

Beste Grüße
Stefan


Von Frundsberg nach Kaibach,



Schmalspurglück in Frankreich https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=1981723#p1981723


l Frank l hat sich bedankt!
 
AE-66-Stefan
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 369
Registriert am: 28.05.2014
Ort: München
Gleise Rocoline
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof Luc en Diois

#3 von epoche6 , 29.12.2021 19:54

Hallo Frank,

bei den Bilder bekommt man richtig Lust auf Urlaub. Ein schönes Thema.
Sehr schön Fotografiert. Freue mich auf weitere Bilder.

Gruß Alfons


sroos und l Frank l haben sich bedankt!
epoche6  
epoche6
InterRegio (IR)
Beiträge: 147
Registriert am: 12.11.2017


   

Hohenborstel entsteht leider doch nicht
Modukel : Mein Modularer Keller

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 210
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz