Z21 Fahrzeugbilder

#1 von Marius , 13.08.2022 22:28

Hallo zusammen,

gibt es eigentlich für die Z21 eine Seite wo man Fahrzeugbilder downloaden kann, die nicht von Roco in der Fahrzeugbibliothek zur Verfügung gestellt werden?
Ich hätte nämlich jetzt für ein paar Wagen selber welche erstellt und wenn man die auf einer Plattform zusammenfassen könnte müsste nicht jeder selber die Bilder bearbeiten.

LG, Marius


RhB und ÖBB in H0m und H0 gibts hier.


Marius  
Marius
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 398
Registriert am: 22.11.2009
Ort: Wien
Gleise RocoLine H0 und Tillig Bettungsgleis H0m
Spurweite H0, H0e, H0m, G
Steuerung Roco Z21
Stromart DC, Digital


RE: Z21 Fahrzeugbilder

#2 von digitalo , 15.08.2022 13:56

Moin

Da ich solch eine Seite nicht gefunden habe, habe ich dieses ... TuT Lok-Bilder für Z21.app mit Paint.net bearbeiten ... TuT hier gemacht. Generell wird RoFl wohl auch nur die eigenen Produkte in der Datenbank halten wollen, allein schon wegen der Copyright Geschichten.

bis dahin


digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.402, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf K-|:|
Loks von Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! Frei von ... mm/²/mfx/+


 
digitalo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.442
Registriert am: 26.12.2009
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Z21 Fahrzeugbilder

#3 von Stahlblauberlin , 15.08.2022 15:31

Ich habe dafür einfach die entsprechenden Bilder aus den Online-Katalogen der jeweiligen Hersteller genutzt. In Ruhe am Lappy heruntergeladen (Rechtsclick, Grafik speichern unter...), per Bluetooth auf's Handy/Tablet geschoben und in die App eingebunden..


Stahlblauberlin  
Stahlblauberlin
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 479
Registriert am: 07.03.2022
Ort: Berlin
Spurweite H0, Z, G
Steuerung Roco digital, Z21-Nachbau
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Z21 Fahrzeugbilder

#4 von urmel64 , 17.08.2022 14:07

Hmm, das Einfachste ist doch, das Fahrzeug mit Mobiltelefon oder Tablet zu fotografieren und dieses Foto direkt in der App zurechtzuschneiden.
Das sollen doch keine Verkaufsargumente (Hochglanzbilder) werden sondern man soll lediglich leicht erfassen können, was man steuern möchte.
Und das macht die Z21-App wirklich gut.
Daher macht eine Z21-Bilddatenbank in meinen Augen nicht wirklich Sinn

Dazu die Möglichkeit, die Funktionen ohne Mappen am Decoder in der App alle beliebig zu verschieben - also quasi eine "Einheitsbelegung" zu erstellen.


entgleisungsfreie Grüße
urmel64

für alle, denen der Nickname zum Ansprechen nicht ausreicht, nennt mich halt wie ihr wollt. Auch Klarnamen müssen nicht immer solche sein.


 
urmel64
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 328
Registriert am: 30.12.2011
Ort: Rodgau (Home of the Monotones)
Spurweite H0, N, 0, G
Stromart DC, Digital


RE: Z21 Fahrzeugbilder

#5 von Marius , 09.09.2022 18:35

Vielen Dank für die Antworten.
Ich habe mittlerweile auch etwas mit Photoshop gebastelt und mir einige Bilder der Hersteller direkt online zurechtgeschnitten.
Mir gefallen Fotos mit freigestellten Fahrzeugen einfach etwas besser als Fotos auf der Anlage direkt.

LG, Marius


RhB und ÖBB in H0m und H0 gibts hier.


Marius  
Marius
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 398
Registriert am: 22.11.2009
Ort: Wien
Gleise RocoLine H0 und Tillig Bettungsgleis H0m
Spurweite H0, H0e, H0m, G
Steuerung Roco Z21
Stromart DC, Digital


   

Analoge Bahn wie am besten/einfachsten digital steuern (ohne Decodereinsatz)!?
Gleisbox als Zentrale

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 52
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz