RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#26 von E_41 , 01.04.2024 16:16

Zitat von Visten69 im Beitrag #25
Klospülung gibt es bei Märklin schon (VT 92.5),



Da geht wohl alle 40 Sekunden oder so jemand auf die Toilette?

Wie im Leben halt auch ...


Das waren Zeiten: „Die festliche Eröffnung der nun vollendeten württembergischen Eisenbahn fand am 29. Juni statt. Morgen ¾ auf 6 Uhr ging die Locomotive „Alp“ von Heilbronn ab, überstieg das gleichnamige Gebirge und langte um 12 Uhr auf dem mit Flaggen geschmückten Bahnhof von Ulm an, wo Geschützdonner und Jubelruf sie begrüßte. Nach 20 Minuten wurde die Fahrt an den Bodensee fortgesetzt.“ (Illustrirte Zeitung, 13. Juli 1850)


 
E_41
InterRegio (IR)
Beiträge: 166
Registriert am: 18.11.2023
Gleise Märklin K + C
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#27 von RhB Michael , 01.04.2024 18:25

Ich benutze nur etwa die Hälfte dessen, was in den meisten Soundprojekten enthalten ist.

Horn oder Pfeife, Bell (falls vorhanden), Türen, Kompressorabscheide, Dirigentenpfeife und Ankündigungen. Das werden am häufigsten verwendet.




Roco Re/420, Br.111, Br.151, ÖBB Rh 1014, 2143, 1142 x2, 1116, Br.193 Vectron, Br.628.4, TRIX Br.187, Br.95, ACME Br.120 ZDF Express, Bemo ABe 8/12 Allegra, ABe 4/4 III, Ge 4/4 III, PIKO Br.151, Br.120, Br.232, Br.03, Märklin Br.17, Sud Express Br.159 Euro Dual, Jägerndorfer ÖBB Rh2070, Rh4746

Grüße aus den Staaten!


E_41 hat sich bedankt!
 
RhB Michael
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 06.07.2020
Ort: Sparta, Illinois USA
Gleise Atlas/Peco/Tillig/Bemo
Spurweite H0, H0m
Steuerung ESU Cab Control
Stromart DC, Digital


RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#28 von Brumfda , 02.04.2024 16:52

Zitat von Eckhart im Beitrag #23
Zitat von Visten69 im Beitrag #22
Hallo
Der 602 von Roco hat in beiden Triebköpfen Sound verbaut,
als netter Gag ist nur im ziehenden Kopf die Lokpfeife aktiv.
Übrigens, ich nutze meistens nur 3 Funktionen, Vorwärts, Rückwärts und Stirnbeleuchtung.

Du hast Recht! Nach den Unterlagen und Angaben hat der Roco RB 602 zwei Sounddecoder! Würde es allerdings zutreffen, dass nur der ziehende Kopf eine aktive Lokpfeife hat, hätte man in einer Betriebsrichtung gar keine Lokpfeife! ;) Das Ding hat nämlich nur einen Motor, bzw. nur einen Kopf motorisiert!
Man hat also wieder mal die Wahl zwischen Pest und Cholera ;)


Moin Visten, moin Eckhart!

Laßt diesen Herren selbst erklären. Wenn auch das Video nicht annähernd die Güte dieses Sounds herüberbringt. Er hat halt getunt.






Die Erklärung, daß man Sounds auch mit Abläufen kombinieren kann, finde ich sehr spannend!


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.406
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 02.04.2024 | Top

RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#29 von Railwolf , 03.04.2024 14:39

Hallo Klaus,

die Zentrale gibt's her, die Software auch - aber das meiste interessiert mich nicht.
Was ich benutze, zunächst die nicht über Lautsprecher ausgegebenen Funktionen:

  • Beleuchtung (f0)
  • Licht gegen den Zug aus
  • Innenbeleuchtung bei Triebwagen, vielleicht später mal auch für Reisezugwaggons (mal sehen)
  • Telex-Kupplungen
  • Rauch (gaaaanz selten, nur für Besucher - und die Flasche sr24 ist schon lange leer...)
  • Direktsteuerung (nur im automatischen Ablauf, zum punktgenauen Halten im Schattenbahnhof)


Jo, das war's schon. Hätte ich Oberleitung, wäre sicherlich ein ferngesteuerter Stromabnehmer auch in der Liste. Hätte ich Loks mit Fernlicht, wäre das auch dabei.
Und wo ein Lautsprecher drin ist:
  • Glocke
  • Pfeife
  • Betriebs- bzw. Fahrgeräusch nur gaaaanz selten, für Besucher - meine Ohren empfinden das als Beleidigung.


Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺


Brumfda hat sich bedankt!
Railwolf  
Railwolf
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.624
Registriert am: 08.07.2019
Gleise alle Arten von Skipiste
Spurweite H0
Steuerung tams RedBox
Stromart AC, Digital


RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#30 von Beardiepoldi , 03.04.2024 14:58

Hallo Wolf,
genauso mach ich das auch. Nur nie Rauch.
Nur der Schnarcher im Schlafwagen ist immer an.
Klaus


 
Beardiepoldi
InterCity (IC)
Beiträge: 686
Registriert am: 12.02.2016
Ort: Mittelfranken
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin 2xCS 2, oder 3 Trafos und ein Tablet
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 03.04.2024 | Top

RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#31 von Brumfda , 03.04.2024 15:00

Opropos: Was ich nutze, bzw. nutzen werde. Licht über Lok in den Waggons an- und ausschalten. Lichtwechsel. Verzögerung beim Anfahren und-halten. Mir fällt da nichts mehr ein. So ohne Lautsprecher.


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.406
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#32 von maybreeze , 03.04.2024 15:04

Servus,

es verblüfft Besucher:innen schon, wenn der Solotriebwagen abends beleuchtet und brummend daherkommt, im Kopfbahnhof stehen bleibt. Im Führerstand geht das Licht an, der Tfzf räumt den Führerstand auf, Motor aus. Licht im Fahrgastraum aus, Scheinwerfer/Schlusslicht aus, Führerstand wieder finster. Nach einer Weile geht im zweiten Führerstand das Licht an, dann die Zugbeleuchtung, Motor startet - für die erwarteten Fahrgäste Licht im Fahrgastraum. Führerstandslicht geht aus, Pfiff - die neue Fuhre geht auf die Strecke. Macht also schon was her - und das Schönste: Geht mit der Steuerungs-SW !

Aber zwei Seelen in der Brust: An Fahrtagen und Stammtischen nervt die Funktions-Spielerei nach einiger Zeit - wenn es denn dann alle gesehen und gebührend bestaunt haben

Daher: Jedem nach seiner Facon! Wenn ich da an meine ersten modellbahnerischen Schritte vor einigen Jahrzehnten denke: Es ist schon viel passiert seid damals, wo man von solchen "utopischen", heute verwirklichten Dingen doch irgendwie geträumt hat, oder?


Liebe Grüße aus Wien
Klaus
------------------
© Sofern nicht anders angegeben stammen publizierte Fotos aus meiner Sammlung

🇦🇹 KLEINBAHN - ein (wesentliches) Stück österreichischer Modellbahngeschichte in 46 Fortsetzungen

24 Anlagen-Besuchstipps - war Maybreeze' Adventkalender 2023

🇦🇹 Nachlese und Termin 12. Wiener Stummi-Stammtisch: Do 16.5.24 ab 17 Uhr Waldtzeile


DiegoGarcia und Andreas Poths haben sich bedankt!
 
maybreeze
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.571
Registriert am: 13.02.2009
Ort: Wien
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#33 von Railwolf , 04.04.2024 15:50

Hallo,

Zitat von Beardiepoldi im Beitrag #30
Nur der Schnarcher im Schlafwagen ist immer an. ;

Sowas hab ich nicht. Hier schnarchen Kater und Border(line?)-Collie.

Zitat von maybreeze im Beitrag #32
der Tfzf räumt den Führerstand auf

Kann man das richtig sehen, oder ist das noch der Interpretation anbefohlen?


Mit vielen Grüßen

Wolf 🐺


maybreeze hat sich bedankt!
Railwolf  
Railwolf
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.624
Registriert am: 08.07.2019
Gleise alle Arten von Skipiste
Spurweite H0
Steuerung tams RedBox
Stromart AC, Digital


RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#34 von Beardiepoldi , 04.04.2024 18:33

Bearded Collie Tatze , schnarcht hier auch..
Sein Vater Poldi ist inzwischen verstorben.
Klaus


 
Beardiepoldi
InterCity (IC)
Beiträge: 686
Registriert am: 12.02.2016
Ort: Mittelfranken
Gleise Märklin C Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin 2xCS 2, oder 3 Trafos und ein Tablet
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 04.04.2024 | Top

RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#35 von alex218 , 05.04.2024 17:34

Moin,
zum einen habe ich nur eine mit 30 Funktionen, brauche aber auch bei dieser nur die Lichtfunktionen.


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


Brumfda, E_41 und klein.uhu haben sich bedankt!
 
alex218
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.233
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#36 von Fritz P , 09.04.2024 22:52

Meine Lieblingslok mit Funktionen ist die Esu KG230. Wenn der Lokführer einsteigt, macht er zuerst mal das Licht in der Kabine an. Dann startet er den Motor und schaltet das Spitzen- und Rücklicht an. Er aktiviert die Instrumentenbeleuchtung im Führerstand und knipst das Kabinenlicht wieder aus. Bevor er den Regler aufdreht, hupt er mal kurz. Dann fährt er los. Je nach Streckengegebenheiten läutet er, z.B. vor Bahnübergängen oder beim Rangieren auf Werksgelände. Nur ungern schaltet er die Rangier-Außenbeleuchtung (eine weiße Laterne auf jeder Seite) statt des Spitzenlichts ein, weil der Fahrdienstleiter, also ich, dann nicht sehen kann, in welche Richtung er fährt. Je nachdem, ob Wagons dranhängen oder geschoben werden, schaltet er die jeweils zu den Wagons hin liegenden Lampen aus. Wenn er seine Wagons wieder loswerden will, tanzt er den Kupplungswalzer, von dem ich neulich gelernt habe, dass er auch Rangiertango heißt. Wenn er im Dunkeln seinen Rundgang um die Lok macht, schaltet er die Fahrwerksbeleuchtung ein.
Also wir Spieler können schon zahlreiche Funktionen nutzen. Wie hier bereits mehrfach erwähnt, finde ich vieles von dem "Gesabbel" etwa in der Märklin-Donnerbüchsen-Wendezug-Packung 43156 weitgehend überflüssig. In letzterer gibt es vor allem ein "Der Zug fährt ein", was völlig sinnlos ist, weil der Wagen=Lautsprecher logischerweise noch nicht am Bahnsteig ist, wenn dieser Spruch durch den Lautsprecher kommt. Das Gegenstück "Der Zug fährt ab" mit den entsprechenden Begleitsätzen fehlt dagegen, obwohl es durch den Bahnsteiglautsprecher kommt, wenn der Zug neben ihm steht, der Ursprung des Geräuschs also realistisch wäre.
In Loks, in denen es die "Zug fährt ab"-Ansage gibt, nutze ich sie auch ab und zu, ebenso wie das "Tür zu"-Geräusch, z.B. im Schienenbus.


Grüße
Fritz P.


moppe, Brumfda und maybreeze haben sich bedankt!
Fritz P  
Fritz P
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert am: 17.01.2013
Homepage: Link
Gleise Märklin M+C
Spurweite H0, Z
Stromart Digital


RE: Lokomotiven mit 30 Funktionen

#37 von lokführer , 21.04.2024 22:40

Servus Klaus,

mehr als 4 oder 5 Funktionen nutze ich nicht.
Ich habe allerdings nur einige Dieselloks mit Sound.
E-Loks stehen nur in der Vitrine (wg. nicht existenter OL auf der Anlage) und die wenigen Dampfer bleiben stumm -:)

Ein paar Beispiele zum Sound, die ich sehr gerne mag, weil ich sie eben vom Vorbild im Gehör habe:

Bei der PIKO BR 260 gefällt mir die Funktion "Rangierfunk" sehr, ebenso bei der ROCO BR 215 der HiDi (Hilfsdiesel)
Der Start des Motors bei der PIKO BR 142 ist auch nicht ohne!
Das alles abgesehen von den übrigen Soundeffekten.

Grüße vom lokführer



Brumfda hat sich bedankt!
 
lokführer
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 63
Registriert am: 10.05.2019
Ort: Baden-Württemberg
Spurweite H0, G
Steuerung ECoS/DCC
Stromart AC, DC, Digital


   

Wieviele Wagen haben typischerweise Eure Güterzüge?
Maßstäbliche Länge euer Bahnsteigkanten / SBH Gleise / Zuglängen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz