RE: Entfernen Beschriftung bei Roco

#1 von K.Wagner , 21.09.2009 20:22

Hallo,

ich möchte meine ersten Roco-Loks umnummern - nur leider haben all meine "Lösungsmittel", die bei Fleischmann und Märklin gute Erfolge zeigten, keine Wirkung. Mechanische Bearbeitung (Polierpaste etc.) ist nur allerletztes Mittel - hat jemand von Euch einen anderen Tip?


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.622
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Entfernen Beschriftung bei Roco

#2 von K.Wagner , 28.09.2009 12:54

Nachdem ichs inzwischen geschafft habe, hier meine Lösung:

Terpentinersatz mit Pinsel auf die betreffende Stelle aufbringen. Zahnstocherspitze mit Terpentinersatz tränken und mit diesem Zahnstocher in flachem Winkel über die Beschriftung "kratzen" - keine Angst, es kratzt nicht wirklich... Diese Aktion sollte möglichst genau auf den zu entfernenden Beschriftungsbereich beschränkt sein.

Nach einiger Zeit sieht man den Erfolg, die Beschriftung verblasst und verschwindet dan ganz. Es scheint von Vorteil zu sein, wenn man zwischendurch mit einem sauberen Tuch den Abrieb abwischt und die Beschriftung neu "einpinselt".

Für die 4 Seiten meiner 211 habe ich in Summe 15 min benötigt, die 3.Klasse Bezeichnung (ebenfalls 4 Stellen) meines Fleischmann-y-Ludwig-Steuerwagens beschäftigte mich etwas länger....
Mit Revell Farbverdünnung habe ich übrigens mit dieser Methode keinen Erfolg gehabt - anscheinend löst der Terpentinersatz die Farbe doch etwas an.

Die "entschrifteten" Stllen haben einen leich höheren Glanzgrad - aber da kommt ja die neue Beschriftung drüber.

Wenn die Zahnstocherspitze etwas auffasert ist es nicht schlimm - subjektiv geht es dann etwas schneller - aber das ist wirklich Gefühlssache!


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.622
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Entfernen Beschriftung bei Roco

#3 von Iceman , 29.09.2009 13:38

Hallo Klaus,

in der aktuellen MIBA 10/09 gibt es einen Artikel dazu. Ich habe es aber noch nicht gelesen.


Grüße

Matthias

Niemals eine Möchtegern-Dampflok ohne funktionierende Schieberstange und Treibstangen-Fangbügel auf meiner Anlage!

Bastelvorschlag: Röhrenladung selbstgemacht Teil 06 Stand 31-08-23


 
Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.232
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Rhein-Main
Gleise geoLINE (Testgleise)
Spurweite H0
Steuerung Roco multiMAUS
Stromart Digital


RE: Entfernen Beschriftung bei Roco

#4 von K.Wagner , 29.09.2009 20:32

Ich schon - brachte aber auch keine neuen Ideen. Habe die Prozedur einen Tag vor dem Kauf der MIBA durchgeführt....


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.622
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Entfernen Beschriftung bei Roco

#5 von hans hirsch , 29.10.2009 20:26

hallo,

jetzt habe ich die miba 10/09 verpasst.
ich muss aus talgo III 2 klasse wagen 1 Klasse wagen machen, da sie absulut ausverkauft sind. oder hat jemand noch zwei Electrotren 3311 oder 3317?
genau. niemand?
kann ich so wie beschrieben auch electrotrens talgo III bearbeiten? ich weiss, dass ich das ausprobieren muss....
aber am wichtigsten ist:
könnte mir jemand die neue beschriftung auf ein geeignetes material drucken? die grafik davon könnte ich bestens selbst erstellen, aber ich habe keine ahnung mit welchem medium das wieder auf den Wagen kommt.

herzlichen dank ueli


SNCF EP III (&IV)
Jurabahn
Eisenbahn und Anderes: flickr


 
hans hirsch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.056
Registriert am: 07.05.2009


RE: Entfernen Beschriftung bei Roco

#6 von K.Wagner , 02.11.2009 12:31

Hallo Hans,

ich kann Dir Andreas Nothaft empfehlen, der Dir Decals zu einem zivilen Preis anfertigt. Schau mal auf seine Homepage....
http://www.andreas-nothaft.de/


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.622
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Entfernen Beschriftung bei Roco

#7 von hans hirsch , 02.11.2009 15:10

hab dank, das sieht vernünftig aus.

ueli


SNCF EP III (&IV)
Jurabahn
Eisenbahn und Anderes: flickr


 
hans hirsch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.056
Registriert am: 07.05.2009


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz