RE: Roco - welche stromführenden Kupplungen?

#1 von stefankirner , 02.10.2009 08:39

Hallo Forum,

kann mir bitte jemand sagen welche stromführenden Kupplungen Roco in seinen digitalen Schnellzugwägen (die mit Türöffnen und Sound) verwendet?

Danke Stefan


DB Epoche III und IV, H0 AC Digital - herstellerunabhängig


stefankirner  
stefankirner
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.403
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Oberbayern
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Windigipet
Stromart AC, DC, Digital


RE: Roco - welche stromführenden Kupplungen?

#2 von Christof Zirpel , 02.10.2009 16:27

Hallo Stefan,

Die benutzen gar keine. Die WS-Waggons haben je einen Schleifer und die DC-Wagen Stromaufnahme über die Räder.


Grüsse aus Dänemark

Christof Zirpel

____________________________

Tams MC zum Fahren und Schalten, UB LocoNet Interface zum Rückmelden, LocoNet RM, M*K-Gleis, MB-Tronik Flüsterantriebe, Windigipet


Christof Zirpel  
Christof Zirpel
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 435
Registriert am: 01.02.2006


RE: Roco - welche stromführenden Kupplungen?

#3 von stefankirner , 02.10.2009 17:26

Christof,

danke für die schnelle Antwort.

Grüße
stefan


DB Epoche III und IV, H0 AC Digital - herstellerunabhängig


stefankirner  
stefankirner
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.403
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Oberbayern
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Windigipet
Stromart AC, DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz