RE: Bau eines Sockels für einen Personenwagen

#1 von baki87 , 26.01.2012 10:39

Hallo, möchte gerne an einem Bahnhofsvorplatz einen Sockel bauen, auf dem ein Personenwagen steht. Hat dies schon einmal einer realisiert? Wie gehe ich da vor? Über Bilder würde ich mich auch freuen.

Michael


http://www.sirz-moba.de/stummitreff-logo.png


baki87  
baki87
InterCity (IC)
Beiträge: 608
Registriert am: 20.06.2009


RE: Bau eines Sockels für einen Personenwagen

#2 von EdertalBahner ( gelöscht ) , 26.01.2012 10:51

Moin Michael,

ich hab mir eine Dampflok gekauft, um sie als Denkmallokomotive aufzustellen.

Für den Sockel würde ich einfach nach Bildern mit Denkmallokomotiven suchen und mich für einen passenden Sockel entscheiden.


EdertalBahner

RE: Bau eines Sockels für einen Personenwagen

#3 von Hagi ( gelöscht ) , 26.01.2012 14:23

man könnte ein leicht erhöhtes Gleisbett / Schienenstück
aufbauen. Darauf dann den Waggon stellen.

http://www.parkscout.de/pics/parks/8cebe...bniswelt.gr.jpg


Hagi

RE: Bau eines Sockels für einen Personenwagen

#4 von Railstefan , 26.01.2012 15:37

Hallo Michael,

ich schließe mich menen Vorschreibern an:
Sockel aus einem Holzbrett oder -klotz (je nach Höhe) und darauf ein Stück Gleis legen.
Den Sockel dann ja nach Geschmack entweder grau streichen (= Beton) oder mit Mauerplattern verkleiden - fertig.

Anschließend evtl noch ein Schild davor stellen, damit die Preiserleins auch wissen, was da auf dem Sockel steht und warum.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.996
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz