Neuheiten 2021

Diskussionen zu den veröffentlichten Neuheiten finden sich im Forum Allgemeines (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema in zig Unterforen zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2021 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

Märklin/Trix 4-Achs Umbauwagen mit neuen Schuhen !

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5483
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Märklin/Trix 4-Achs Umbauwagen mit neuen Schuhen !

#1

Beitrag von Cyberrailer »

Hallo

Ich hatte mir die Tage vier Mätrix Umbauwagen "NEU" für 75 EUR geschossen.
Die Wagen sind echt Genial, halt Märklin like :mrgreen:
Nur die grauen Drehgestelle ... uaaah.
Ich bin Schwanenhals und Minden-Deutz gewöhnt.
Also mussten neue Drunter.
Das erste Opfer war dier 1.-2.Klasse Wagen.
Ich hab hier noch vier uralte Roco Umbau-Vierachser herumfliegen und daher passende Drehgestelle da :sabber:

Ich hab den Mittelsteg aus dem Mätrix Drehgestell heraus geschnitten und in das Roco Drehgestell implantiert.

Hier der Umbau :

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Tage baue ich noch die anderen drei Wagen um.

Gruß Mario
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5483
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Märklin/Trix 4-Achs Umbauwagen mit neuen Schuhen !

#2

Beitrag von Cyberrailer »

Hallo

Erst einmal noch ein Vergleichfoto.
Warum die graue Drehgestelle verbaut haben, ist mir Schleierhaft...
Bild

Hier nun die Bilder mit den anderen drei Wagen.

Ein By und ein BDy bekommen Schwanenhals-Drehgestelle.
Ein weiterer By behält seine Länderbahndrehgestelle.
Bild

Hier sind die Drehgestelle der vier Wagen lackiert und wieder zusammengebaut.
Sie sind alle schwarz Seidenmatt lackiert worden.
So sehen auch die orginalen Drehgestelle gut aus.
Die Radscheiben wurden bei der Gelegenheit auch schwarz lackiert.
Bild

Hier sind die Drehgestelle an ihre Wagen montiert.
Bild

Die Wagen einzeln auf der Anlage.
Bild

Bild

Bild

Bild

Die Testfahrt haben alle Wagen anstandslos mit gemacht !!! :mrgreen:
Bild

Gruß Mario
Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“