RE: Wolfsberg - Lindenthal

#26 von Eisenbahner1999 ( gelöscht ) , 16.03.2014 17:17

Danke für die schnelle Antwort. Bei den Zugzielen habe ich mir das fast schon gedacht


Eisenbahner1999

RE: Wolfsberg - Lindenthal

#27 von blader2306 , 17.03.2014 08:36

Moin Wolfgang,

wow, eine klasse Präsentation deiner Zuggarnituren!

Das gefällt mir sehr sehr gut, vor allem weil es ja überwiegend Epoche III ist
Da kann ich mir bestimmt noch die eine oder andere Zusammenstellung etwas abgucken

Danke fürs Zeigen, wirklich tolle Bilder!!


Viele Grüße, Jan


Hier geht's zur Ferienregion Steinbach:


 
blader2306
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.266
Registriert am: 10.09.2012
Ort: Rheine
Gleise K- und C-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#28 von H0er , 17.03.2014 10:30

Hallo!

willkommen hier im Stummiland!

Das sieht ja super aus, man sieht das das 15 Jahre gedauert hat, da steckt viel Lieb drinnen!

Die Oberleitung hab ich sofort wieder erkannt "Kleinbahn", oder?

Falls du Ersatzteile oder Fahrdrähte usw. von den teilen brauchst, bei mir war die ganze Anlage so überspannt, also Angebot, falls du Teile brauchst PN an mich!

Sehr schön!

Liebe Grüße


Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter viewtopic.php?f=64&t=98835


H0er  
H0er
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.676
Registriert am: 04.10.2013
Spurweite H0
Stromart Analog


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#29 von Wolfgang44 , 17.03.2014 11:09

Hallo Gottfried,
dann kennst Du ja sicher auch diese Drehscheibe und den Lokschuppen!

Mittlerweile habe ich die DS dann doch gegen eine Fleischmann ersetzt

vielen Dank für Dein Angebot, noch gibts die Kleinbahn OL ja sogar noch zu kaufen


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#30 von Wolfgang44 , 17.03.2014 20:11

ja wenn man krank ist kommt man auf so Ideen:
meine Preiselein brauchen natürlich noch ordentliche Kennzeichen für ihre fahrbaren Untersätze, also schnell mal am PC probiert runterzuverkleinern und ab auf die Autos:

Ist zwar nur ein kleines Detail aber der Gesamteindruck der Autos ist frappierend besser


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#31 von BR 89 ( gelöscht ) , 17.03.2014 22:26

Hallo Wolfgang
Schöne Bilder!
Und die ganzen Details..................
Besonders gefällt mir die Nebenbahn

Bene


BR 89

RE: Wolfsberg - Lindenthal

#32 von FleischmannBahner , 17.03.2014 23:07

Abend Wolfgang

Wirklich sehr schöne kleine Details, auf die du achtest; Sowas ist GENIAL
(Z.b.: Autokennzeichen, unterschiedlich starke Verfärbung der Gleise je nach Betrieb)
Bene ist da auch nicht der einzige, dem die Nebenbahn gefällt....
Mir auch

Schöne Grüße aus Nürnberg, Wilhelm rost:


Auf dem Weg zur Modellbahn :D

Meine Anlagenplanung - aktuell leider auf Eis gelgt


FleischmannBahner  
FleischmannBahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 408
Registriert am: 20.12.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#33 von Wolfgang44 , 18.03.2014 17:40

Hab hier im Forum noch den genialen Kennzeichengenerator gefunden:
http://www.bronneim.de/interaktiv/kfz-ke...l=Euro&m=1&s=87
auch wenn man kaum noch was sieht, aber die Kennzeichen haben Landeswappen und farbiges TÜV Siegel!


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#34 von Wolfgang44 , 20.03.2014 14:54

Zitat von HaJoWolf
Wolfsburg? Oder, wie auf dem Bahnsteigschild zu lesen, Wolfsberg?



hallo HaJo,
damit mir das nicht mehr passiert habe ich jetzt noch ein paar Schilder gebastelt

und auf den Bahnsteigen veteilt und auch die Stellwerke endlich beschildert:


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#35 von Hottentotte , 20.03.2014 18:32

Hallo Wolfgang,

deine Modelbahn gefällt mir ausserordentlich gut, das mag an der schönen Umsetzung des Themas liegen oder doch an den herrlichen Zügen?? Besonders klasse finde ich das Kürzel am Stellwerk Wolfsberg Ost: Wow!! Da ist der Name Programm...
Ich werde gern öfters bei Dir vorbeischauen und mich inspirieren lassen


Schöne Grüße aus Dortmund
Carsten


Willkommen in und um Bolmkede:
viewtopic.php?f=64&t=105620


 
Hottentotte
InterCity (IC)
Beiträge: 762
Registriert am: 19.01.2014
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#36 von Stefan7 , 20.03.2014 21:25

Hallo Wolfgang,

schöne Bilder wiedermal , deine Anlage gefällt mir auch sehr gut.
Bei mir gibt es keine KFZ ohne Zulassung, das verdirbt jedes Bild.
Jetzt noch Böinker Leuchten etc anmalen, das wirkt gleich noch 100 Mal besser.

Viele Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#37 von Wolfgang44 , 20.03.2014 23:11

Hallo Stefan,
vielen Dank für deine aufmunternden Worte!
Habe mir heute Deine Anlage angeschaut und verblasse vor Neid! Wow - sieht alles super aus.
Ja die vielen kleinen Details werd ich auch noch angehen Blinker etc.
Ans altern der Fahrzeuge hab ich mich noch nicht so rangetraut, nur mal ein Versuch


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#38 von Wolfgang44 , 21.03.2014 19:26

So nun haben ich mich endlich auch für einen Namen für die Nebenbahn entschieden und gleich entsprechend beschildert

und weil ich grade dabei war hat auch der Tunnel sein Schild bekommen


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#39 von BR 89 ( gelöscht ) , 21.03.2014 19:52

Hallo Wolfgang
Wow wieder wirklich schöne Bilder, wirklich sehr shön anzuschauen!
Nur wie willst du die Weiche im Vordergrund des ersten Bildes stellen

Bene


BR 89

RE: Wolfsberg - Lindenthal

#40 von Wolfgang44 , 21.03.2014 20:15

Hallo Bene,
ja da hat mein Enkel (knapp 3 Jahre) nicht aufgepasst!
aber er liebt es nun mal Eisenbahn zu spielen und da ist es nicht so schlimm wenn mal wieder der Reparaturtrupp los muss
Ich finde Dein Projekt auch toll und klasse dass Du schon mit Gebäudeselbstbau anfängst alle Achtung! da hab ich mich erst viel später ran getraut


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#41 von Toga , 21.03.2014 21:38

Hallo Wolfgang,

von deiner Tunneleinfahrt bin ich begeistert. Gute Arbeit und die Alterung ist dir super gelungen.

Herzliche Grüße

Bernd


viewtopic.php?f=64&t=65357 Industriepark
viewtopic.php?f=15&t=139518 Hafen an der Elbe


Toga  
Toga
InterCity (IC)
Beiträge: 510
Registriert am: 12.08.2011
Ort: Ahrensbök Ostholstein
Spurweite H0
Stromart DC


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#42 von Wolfgang44 , 22.03.2014 04:41

Hallo Bernd,
danke, ein Lob aus Deinem Munde ehrt mich sehr!
Habe begonnen Deine phantastischen Module zu bewundern - das ist einfach allerfeinster Modellbau, da werd ich mir noch viel abschauen


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#43 von FleischmannBahner , 22.03.2014 10:35

Servus Wolfgang

Als erstmal: Der Tunnel ist dir sehr gut gelungen
Auch der Nebenbahnbahnhof sieht grandios aus, der Name ist auch nicht schlecht
Und zur guter letzt:
Die Alterung von dem Wagen ist dir auch wirklich gut gelungen; ich finde auch die Idee
Mit der Tarnung sehr cool

Aber: Mir ist auch aufgefallen, dass die Oberleitung manchmal gebogen ist...
Aber das ist natürlich meckern auf höherem Niveau

Schöne Grüße aus Nürnberg , Wilhelm


Auf dem Weg zur Modellbahn :D

Meine Anlagenplanung - aktuell leider auf Eis gelgt


FleischmannBahner  
FleischmannBahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 408
Registriert am: 20.12.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#44 von Wolfgang44 , 23.03.2014 09:52

Hallo Wilhelm,
ja die Oberleitung....
Da ich aber noch so viele andere Baustellen habe lasse ich sie (erst) nochmal.
Gerade bin ich beim Einschottern von Lindenthal. Im hinteren Bereich ist noch alles feucht und vorne ist der Schotter noch trocken ohne Leim, am Schluss sieht dann alles wie Gleis 3 aus dass schon länger gechottert ist

Ich finde es toll wie die an die Planung Deiner Anlage rangehst, ich hatte ursprünglich auch die Idee die Strecke Hersbruck Bayreuth Höhe Eschenbach darzustellen da hier viele Tunnel und Brücken und herrliche Landschaft ist, aber der Platzmangel!


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#45 von Wolfgang44 , 23.03.2014 14:17

hier noch einer kleiner Nachtrag:
Da muss auch noch was mit der Hausbahnsteigkante passieren! so gehts nicht:


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#46 von Wolfgang44 , 24.03.2014 20:51

So damit es mit dem Einschottern weitergehen kann muss zuerst noch der Raum rechts vom Bahnhof vorbereitet werden, dazu erst mal ein paar Kleinigkeiten herrichten:

und zusammenstellen

und dann den Platz vorbereiten

und mit Gips überziehen damit die erste Stellprobe gemacht werden kann


Ja nachdem ich hier so viele tolle Anlagen mit so viel liebevollen Details gesehen habe, hat sich bei mir auch wieder die Motivation eingefunden


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


dlok hat sich bedankt!
 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#47 von Wolfgang44 , 25.03.2014 15:21

Baufortschritte:


Das Geländer und der Zaun sind erst provisorisch hingestellt und deshalb noch schief
jetzt bleibt nur noch das Lokschuppengleis zum Einschottern.


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#48 von Wolfgang44 , 29.03.2014 09:00

Hallo zusammen,
hier mal ein Bild vom Bahnhofsende mit der Dreiwegeweiche


und demnächst gehts ans begrünen des Hügels


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#49 von FleischmannBahner , 30.03.2014 21:50

Moin Wolfgang

Das Ende ist echt klasse gworden
Ich meine, es ist ja noch nicht fertig; also so vom Grünen her aber ansonsten, wirklich cool
(Alleine der Scheinenbus gibt so einiges her Ich liebe diese Teile )

Lg, Wilhelm


Auf dem Weg zur Modellbahn :D

Meine Anlagenplanung - aktuell leider auf Eis gelgt


FleischmannBahner  
FleischmannBahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 408
Registriert am: 20.12.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Wolfsberg - Lindenthal

#50 von Wolfgang44 , 31.03.2014 17:07

Hallo zusammen,
ich habe noch alte Fotos gefunden die den Bau zeigen.
Zuerst die Anlage im Zustand Dezember 1999:



und dann noch ein Bild von 1996 von der Modulanlage. Hier sieht man dass ich ursprünglich mit Epoche 1 begonnen hatte, und erst nach dem Umzug alles auf Epoche 3 umgestellt habe

Die Fotos sind leider von schlechter Qualität da ich sie nur eingescannt habe


Grüße aus Nürnberg
Wolfgang
Wolfsberg-Niederndorf
meine weiteren/alten Projekte


 
Wolfgang44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.936
Registriert am: 12.03.2014
Spurweite H0
Steuerung Rocrail
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz