Willkommen 

RE: Bunter Bilderbogen verschiedener Loks, 1986 bis 1998, Teil 08

#1 von 118Fan , 09.04.2016 02:00


Hallo zusammen,

es folgt nun der achte Teil der historischen Bilderbögen.
Er umfasst die Bügelfalten 110er, 111er, E 18 047, 120er und die ersten 140er.
Los geht's:


Obwohl schon stark entfeinert, finde ich, sieht die 110 316 mit ihren sr-Lüftern und dem Maschinenraumfenster mit runden Ecken doch recht harmonisch aus. Ich habe sie am 05.11.87 vor ExprD 14111 im Gleis 1 in Stuttgart Hbf. fotografiert.




Auch Nebelbilder vermögen Stimmung zu vermitteln: 110 341 am 07.11.87 vor D 893 hinter Süßen.




Auch recht lange in blau, wenngleich auch stark verändert und entfeinert, konnte sich die 110 406 halten. Hier habe ich sie in Stuttgart Hbf am 22.01.88 vor FD 712 dokumentiert.




Wie ich bereits schrieb, war ich eine kurze Zeit lang auf dem Plochinger Stellwerk beruflich tätig.
Von dort oben entstand das Bild der 110 437 am 10.11.95 mit DZ 20597.




Auch recht lange, aber wesentlich originaler, hielt sich die 110 467 in blau. Hier ist sie neben 260 779 mit FD 210 am 6.11.87 in Stuttgart Hbf zu sehen.




Am 14.05.98 präsentiert sich die 111 094 hinter RB 3650 in Stuttgart Hbf.




Im Rahmen meiner vierwöchigen Deutschlandtournee im Sommer 1987 kam ich auch am 05.08.87 nach Wesel. Ziel war allerdings nicht die 111 130 vor D2312, sondern der eintägige Plantag einer 221 zwischen Bocholt und Wesel. Dazu mehr in einem späteren Bogen.




Am 22.05.98 fährt die 111 133 in Stuttgart Hbf mit IR 2668 ein. Unglaublich, das sowas auch schon wieder 18 Jahre her ist.




Ich kann mich noch erinnern: Der auf dem Bild mit abgebildete Mitarbeiter des Bahnhofes Göppingen war ganz wild auf dieses Bild mit seinem Konterfei, ich glaube, irgendwann hab ich es ihm übereignet.
Die noch recht schöne 112 487 am 11.02.87 vor E 3428.










Einige Eindrücke der E 18 047 auf der bereits erwähnten großen Fahrzeugausstellung in Stuttgart Hbf vom 17.10.87




Am 06.08.87 habe ich 120 005 mit E 3004 nach Nürnberg in München Hbf fotografiert.




Die Leistung der damals recht neuen 120 101 am 15.10.87 ist hingegen bekannt: IC 697.




Auch modernes gab es damals, am 17.10.87 auf der Fahrzeugausstellung in Stuttgart Hbf zu sehen: 120 102.






Zweimal die 120 105 am 30.10.87: Einmal mit IC 692, einmal mit IC 695 in Stuttgart Hbf.




Auch in München gab es eine Fahrzeugausstellung, da wurde das neue Farbkonzept präsentiert: 120 106 ebendort am 06.08.87.




Wer erinnert sich nicht mehr an die 120 151 mit ihrer "ZDF Express"-Werbung: 120 151 am 08.05.1998 in Stuttgart Hbf hinter IR 2362 in einem schönen Seitprotrait.




140 005 mit den alten Lampen voran am 05.08.87vor E 3763 in München Hbf.




140 005 gehörte auch zu jenen Einheitsloks, die mit unterschiedlichen Lampen versehen wird, was man auf diesem Foto vom 07.10.87 in Schubbereitschaft in Geislingen/Steige halbwegs erahnen kann, leider stehe ich nicht exakt auf Höhe des Mittelfensters.




Auch am 26.10.87 habe ich nicht ganz die optimale Position zum Anzeigen der unterschiedlichen Stirnlampen eingenommen.




Am 16.08.86 habe ich die 140 009 mit dem Sg 51865 zwischen Süßen und Gingen fotografiert.




Erneut mit dem Sg 51865 habe ich am 14.02.87 die 140 009 erwischt, allerdings direkt im Bahnhof Süßen.




Portrait der 140 009 im Schubdienst in Geislingen am 10.01.88.






Zwei Bilder der 140 009, nun orientrot, vom Plochinger Stellwerk aus vom 06.11.95: einmal als Lz, einmal vor RB 5251. Da durch geschlossene Fenster geschossen, leider nicht in guter Qualität.




Letzte Begegnung: 140 009 am 14.05.98 vor RB 14571 in Plochingen.

Und das war der zweite bzw. achte Bogen.
Weiter mit der Nr.09, diese wird sich ausschließlich mit 140ern mit laufender Nummer unter 400 befassen.

Hoffe, die Bilder haben ein wenig gefallen.


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan


 
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 781
Registriert am: 13.12.2011
Ort: im wilden Süden.
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 187
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz