RE: Märklin Mobile Station lange nicht genutzt...

#1 von gordon ( gelöscht ) , 06.07.2007 23:02

...und eingeschaltet -> geht nicht.

Hallo erstmal,

verwende die Märklin Mobile Station mit der Startpackung Regionalexpress. Habe recht lange an der Anlage gebaut, nachdem sie mehrere Wochen mit dem mitlgelieferten Standardkreis sehr gut lief.

Mein Problem ist, dass die Station alles richtig anzeigt, die Lok aber scheinbar keinen Strom bekommt. Habe auch das Anschlußgleis alleine ausprobiert, um auszuschließen dass mein Anlagenbau an diesem Fehler Schuld sein kann (hat aber nichts gebracht). Hat jemand eine Idee, was das Problem sein kann?


gordon

RE: Märklin Mobile Station lange nicht genutzt...

#2 von Torsten Piorr-Marx , 07.07.2007 08:23

Zitat von gordon
...die Lok aber scheinbar keinen Strom bekommt. ... das Anschlußgleis alleine ausprobiert ...



Hallo,

heißt das jetzt, daß der Strom gar nicht an den Schienen ankommt (notfalls mit kleiner Glühlampe ausprobieren), oder daß die Lok nicht anzusprechen ist (reagiert die Lok auf den Programmiermodus?)?


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: Märklin Mobile Station lange nicht genutzt...

#3 von wlommi , 07.07.2007 08:26

Hallo,

vielleicht durch eine Unachtsamkeit ein Pin im Stecker umgeknickt?

Gruß
Wolfgang


 
wlommi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.257
Registriert am: 21.07.2006
Ort: Köln
Spurweite H0
Stromart AC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz