Willkommen 

RE: Kleinanlage K.Bay.Sts.B

#1 von mawie ( gelöscht ) , 27.11.2016 13:34

Hallo Modellbahnfreund.

Ich habe mal versucht eine Kleinanlage zu planen.
Nun würde ich gerne mal eure Meinung zu dem Projekt hören,
da ich mir nicht ganz sicher bin ob das ganze so nicht zu überladen nachher wirkt.

Bin schon mal gespannt was ihr davon haltet.




1. Titel
Kleinanlage K.Bay.Sts.B

2. Spurweite & Gleissystem
K-Gleis H0

3. Raum & Anlage
3.1 Raumskizze, evtl. auch Bilder davon

3.2 Anlagenform (L, U, Rechteck, An der Wand entlang...)
Rechteck
3.3 Anlagengrösse oder verfügbare Fläche im Raum
3m x 1,10m ( 1,40m )

4. Technisches
4.1 Modellbahn vs. Spielbahn
___
4.2 Hauptbahn und/oder Nebenbahn
Eingleisige Nebenbahn
4.3 Mindestradius (sichtbar / verdeckt)
___
4.4 Maximale Steigung
4%
4.5 Maximale Zugslänge
1m

4.9 Schattenbahnhof / Fiddle Yard
ja
4.10 Oberleitung ja / nein
nein

5. Steuerung
5.1 Fahren analog oder digital
digital
5.2 Steuern analog oder digital
digital
5.3 PC-Steuerung
vielleicht

6. Motive
6.1 Epoche
1
6.2 Bahnhofstyp(en)
___
6.3 Landschaft
Berglandschaft
6.4 Szenerie (Stadt, Vorstadt, Land; Industrie, Gewerbe)
Ländlich
6.5 Bw (Bahnbetriebswerk), Lokeinsatzstelle (Kleinst-Bw)
nein




mawie

RE: Kleinanlage K.Bay.Sts.B

#2 von tobi_bahner , 31.12.2016 18:12

für mich fände ich es etwas zu viele Gleise.
Außer du willst noch einen wirklich abwechslungsreichen Spielbetrieb haben.

ich würde die hinter obere Brücke herausnehmen und vorne rechts den kurzen Abschnitt im Tunnel lassen.


Lebe im Moment, freue dich auf die Zukunft


tobi_bahner  
tobi_bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 241
Registriert am: 01.05.2016
Stromart DC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 87
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz