Willkommen 

RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#1 von kleiner N-Bahner ( gelöscht ) , 13.10.2017 00:43

Weil es Jemand in diesem Forum so selbstverständlich erwähnt und weil es für die Anlagenplanung wichtig ist:

Was ist denn eine Spiel-Rangieranlage? Rangieranlage ist was? Im Gegensatz zu was? Dito Spielanlage. Ich meine, wenn man eine aufwendige Anlage hat, so läßt man doch trotzdem Züge häufig fahren, oder? Dann ist das doch auch Spielen.


kleiner N-Bahner

RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#2 von Miraculus , 13.10.2017 08:23

Ohooo ein mitternächtlicher Agent Provocateur ist unterwegs

Ich hol schon mal opcorn: und rost:

Für mich persönlich gibt es da keinen Unterschied . Die wollen doch alle nur spielen.

Grüße


Peter

Anlage im Bau: Klostermühl 1.0


Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. "


 
Miraculus
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.080
Registriert am: 05.05.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP2021 Premium.
Stromart AC, Digital


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#3 von HGD , 13.10.2017 08:50

Hallo,
es gibt von John Allen den berühmten "Timesaver" (Google mal danach). Das ist nach meinem Verständnis (andere mögen sich da etwas anderes vorstellen) eine "Spiel-Rangieranlage", nämlich:
fiktiver Gleisplan ohne Vorbildbezug
keine detaillierte Landschaft
kein Kreisverkehr, dafür zahlreiche Abstellgleise
Ziel: einzelne Wagen mittels Lok von einem Gleis in ein anderes verschieben.

Für den Timesaver kann man sich oder anderen bestimmte Aufgaben stellen, die dann in kürzester Zeit oder mit möglichst wenigen Zugbewegungen erfüllt werden sollen.

In der heutigen virtuellen Zeit braucht es für solch einen Timesaver natürlich keine reale Modellbahn mehr, das geht auch alles mit den entsprechenden Simulationen.

Gruß
HGD


 
HGD
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 312
Registriert am: 12.05.2016
Ort: 109km NNO von OSB
Gleise Peco, Märklin-K
Spurweite H0
Steuerung DCC fahren analog steuern
Stromart Digital


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#4 von 8erberg , 13.10.2017 09:30

Hallo,

eine Spiel-Rangieranlage (also auf gut Deutsch auch "Waggons rumschubsen") ist eher was für größere Spurweiten wie 0 oder 1, wo selten der Platz ausreicht für eine Anlage mit großem Schattenbahnhof...
So bekommt das Rollmaterial Auslauf und ja, es kann eine Menge Spaß machen.

Bei Spur N ist das mit der Normkupplung schon Schwerarbeit. Durch Umrüstung auf Kupplungen die z.B. mittels Magnet entkuppelbar sind (denke an die Tillig Magnetkupplung die bei N-Fahrzeugen mit NEM-Schacht problemlos passt) kann man es auch dort.

Eigentlich ist der Vorteil von Spur N das vorbildgerechte Darstellen von langen Zügen (z.B. 16-Wagen-D-Züge) und die Weite der Landschaft, aber mit guten Fahrzeugen, sauberen Gleisen und ein paar Tricks (wie der richtigen Kupplung) kann man auch dort rangieren ohne das die "Hand des Schöpfers" ewig einschreiten muss.

Empfehle dafür aber Digitalbetrieb, der Vorteil das stets die ganze Spannung auf dem Gleis liegt und die Loks vom Decoder "genau für sie passend aufbereiteten Strom" bekommen.

Peter


Spur N Digital Selectrix/DCC
Spur 1 Teppichbahning Selectrix/MM


 
8erberg
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.381
Registriert am: 06.02.2007
Ort: westl. Münsterland
Spurweite N, 1
Stromart Digital, Analog


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#5 von AlexanderJesse , 13.10.2017 09:35

Zitat

Hallo,
es gibt von John Allen den berühmten "Timesaver" (Google mal danach). Das ist nach meinem Verständnis (andere mögen sich da etwas anderes vorstellen) eine "Spiel-Rangieranlage", nämlich:
fiktiver Gleisplan ohne Vorbildbezug
keine detaillierte Landschaft
kein Kreisverkehr, dafür zahlreiche Abstellgleise
Ziel: einzelne Wagen mittels Lok von einem Gleis in ein anderes verschieben.



Das "Inglenook" Layout kommt da noch dazu. Ist auch ein reines Rangierspiel.


Wenn man nach den beiden Layouts sucht bei Tante Google, findet man auch sehr viele Beispiel, wie man diese beiden Layouts dann in Umgebungen einbauen kann. (Inglenook geht gut im Industrieumfeld, Timesaver kann man in einen Nebenlinien Bahnhof integrieren)


Gruss
Alexander
===========================================
Eine richtige Lokomotive macht "Tschuff-Tschuff"


AlexanderJesse  
AlexanderJesse
InterCity (IC)
Beiträge: 752
Registriert am: 19.01.2017
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#6 von Wu134 , 13.10.2017 10:14

Hallo,

es fängt ja schon an, was jemand unter "Modellbahn spielen" versteht. Die einen sind Modellbauer und die fahrenden Züge sind Mittel zum Zweck (das Bauen), die anderen genießen es, die Züge nur fahren zu sehen und andere möchten Betriebssituationen nachstellen. Und dann gibts da noch andere, nahezu unendliche Möglichkeiten, wie jeder für sich "spielt". Vorrangig wird rangieren immer "wichtiger", je größer der Maßstab wird, da der Platz für Gleisanlagen schrumpft und das Ab- und ankuppeln leichter fällt.

Zum Thema Time-Saver und Inglenook: Das war nie als Anlagenthema gedacht, es ist eigentlich eine "Knobelaufgabe auf Zeit", 2 Männer haben ihr eigenes "Brett" und jeder versucht so schnell wie möglich, die Aufgabe zu erfüllen und die Waggons von der vorgebenen in die gewünschte Aufstellung zu bringen. Dabei ist es sehr wichtig, dass die Gleislängen so kurz wie im Original bleiben, darin liegt nämlich das Knifflige und der Reiz, ein Time-Saver mit langen Gleisen ist keine Herausforderung. Ich habs mal probiert und muss gestehen, dass der Funke nicht übergesprungen ist. Irgendwann kam es dann auf, diese "Arbeitsbretter" wie ein Diorama zu gestalten und dann wurde daraus die "originelle Mini-Anlage mit Rangierbetrieb". Ist irgendwo so ein Dauerbrenner in den Gleisplanungsheften, die immer nur olle Kamellen aufwärmen.

Gruß Klaus


Wu134  
Wu134
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert am: 24.10.2016


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#7 von BigDiesel , 13.10.2017 10:42

hi miteinander,

wir bauen im Fremo beide Varianten. Da wir den Vorteil Platz in Form einer Turnhalle haben, können wir rangieren und lange Züge fahren, aktuell bei uns in der Southwest Division bis 12 Meter.Dazwischen wird rangiert, wobei hier manche Betriebsstellen auch mal 15 Wagen schlucken.
Da wir "Amerikaner" die Vorbildgerechte Kadee Kupplung verwenden, ist das Kuppeln sehr gut.Das Entkuppeln erfolgt mit einem Schaschlikspieß.
Leider hat man nur bei Treffen die Möglichkeit für lange Züge, aber in den Zeiten dazwischen kann man die Wagen altern. Außerdem gibt es immer was zu tun an den Modulen und Rollmaterial.


Gruß
Hardy

Mein Baubericht Marengo Swamp
Baubericht WiFi-Messwagen


 
BigDiesel
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 381
Registriert am: 28.04.2005
Ort: Nordbaden
Gleise Peco Code83, Eigenbau
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#8 von 4 REV ( gelöscht ) , 13.10.2017 23:27

[quote="kleiner N-Bahner" post_id=1735868 time=1507848202 user_id=32039]
Rangieranlage ist was? Im Gegensatz zu was?
[/quote]

Endlich mal eine vernünftige Frage - Danke dafür.

[quote="kleiner N-Bahner" post_id=1735868 time=1507848202 user_id=32039]
Weil es Jemand in diesem Forum so selbstverständlich erwähnt
[/quote]

Mja, die meisten Fuzzies labern zuviel.

Aber wenn Dich das Thema interessiert, besorg Dir mal einen schönen Abend: http://www.wymann.info/ShuntingPuzzles/


4 REV

RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#9 von kleiner N-Bahner ( gelöscht ) , 13.10.2017 23:36

[quote="4 REV" post_id=1736148 time=1507930052 user_id=29665]
[quote="kleiner N-Bahner" post_id=1735868 time=1507848202 user_id=32039]
Rangieranlage ist was? Im Gegensatz zu was?
[/quote]

Endlich mal eine vernünftige Frage - Danke dafür.

[quote="kleiner N-Bahner" post_id=1735868 time=1507848202 user_id=32039]
Weil es Jemand in diesem Forum so selbstverständlich erwähnt
[/quote]

Mja, die meisten Fuzzies labern zuviel.

Aber wenn Dich das Thema interessiert, besorg Dir mal einen schönen Abend: http://www.wymann.info/ShuntingPuzzles/
[/quote]

Entschuldige, dass ich so ein unwissender Newbie bin...

Was ist denn nun das Gegenstück zu einer Rangieranlage?

Danke für den Link. Erinnert irgendwie an das Wolf-Schaf-Kohl-Problem und vielleicht noch mehr an die Türme von Hanoi.


kleiner N-Bahner

RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#10 von 4 REV ( gelöscht ) , 13.10.2017 23:51

Fragst Du mich? Keine Ahnung: Ich habe ja den Begriff nicht erfunden. Aber wenn Du über Semantik reden willst, gerne (Schick mir eine PN ).


4 REV

RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#11 von TheK , 14.10.2017 03:31

[quote="kleiner N-Bahner" post_id=1736150 time=1507930573 user_id=32039]
Was ist denn nun das Gegenstück zu einer Rangieranlage?
[/quote]

Eine, wo man nur im Kreis fahren kann. Also die Normalform bei den meisten hiesigen Modellbahnern, denn die vermeintlichen Rangiergleise dienen in der Regel nur der Dekoration und erweisen sich bei tatsächlichen Versuchen einer Nutzung gerne mal als komplett untauglich


Gruß Kai

Güterwagen in H0 aus allen Epochen zum Angucken.
Ep.3-Anlage in N zum Fahren.


TheK  
TheK
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.460
Registriert am: 24.01.2007
Gleise Fleischmann, Peco
Spurweite Z
Steuerung DCC
Stromart AC


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#12 von klein.uhu , 14.10.2017 14:08

Zitat

[quote="kleiner N-Bahner" post_id=1736150 time=1507930573 user_id=32039]
Was ist denn nun das Gegenstück zu einer Rangieranlage?


Eine, wo man nur im Kreis fahren kann. Also die Normalform bei den meisten hiesigen Modellbahnern,
[/quote]
Moin,

DAS Gegenstück genau gibt es eigentlich nicht. Alle anderen Modellbahnanlagen sind das Gegenteil. Auch die Nicht-Kreisfahr-Anlagen, also Anlagen wo die Züge von Endpunkt zu Endpunkt fahren. Man könnte als Gegenstücke vielleicht alle Anlagen berachten, die Fahrstrecken haben, wo also nicht nur rangiert wird, sondern Preiserlein und Ladegüter von A nach B usw. befördert werden.

Spielanlagen sind eigentlich alle die, auf denen man fahren kann und tut (Modellbahn ist Spielzeug). Und dann gibt es noch die Dioramen, also reine Schaustücke ohne Fahrbetrieb.


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.780
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#13 von Y-Weiche , 14.10.2017 14:28

Tach,

Das "Gegenteil" zur Spielbahn ist die betriebsorientierte Modellbahn.

https://shop.vgbahn.info/miba/shop/anlagen-planung-_933.html

Zitat aus dem Klappentext:

Zitat
Jede Zugbewegung hat ihr Ziel und ihre Aufgaben, kein Zug kreist einfach nur so in der Gegend herum.



Zwischen diesen beiden Extremen gibt es natürlich wie immer im Leben unzählige Graustufen, zu denen u.a. auch die Rangierpuzzles gehören.

Grüße
Andreas


Y-Weiche  
Y-Weiche
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.106
Registriert am: 08.06.2013
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Was ist eine Spiel-Rangieranlage?

#14 von Dreispur , 14.10.2017 16:50

Hallo !

Möchte das etwas aus heiterer Seite betrachten .
Erklärungen gibt es ja schon .
Spiel und Rangieranlage :
Einige Bahnsteig - Gleise und Weichen für 4-5 Abstellgleise ,die Bahnsteig gleise verbinden .

Rangieranlage Keine Bahnsteiggleise verbinden Rangiern mit Spielkarakter


Da es sich um Modelleisenbahn handelt .

Mein Vergleich in heiterer Art .
Ich bin lieber ein Schneider als ein Schuster .


mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2012 /RM Digikeijs / IB II /


Dreispur  
Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.853
Registriert am: 16.11.2010
Ort: Nähe Horn NÖ
Spurweite H0, H0e, H0m, TT, N, G
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 121
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz