Willkommen 

RE: Wie bindet ihr die Stromabnehmer halb runter?

#1 von HansHampel , 31.10.2017 11:05

Liebe Mitstreiter,

meine Herausforderung ist folgende:

ich möchte gerne meine Elloks mit ihrem Stromabnehmer an der Oberleitung fahren lassen. Nur so zur Zierde, den Strom erhalten die Loks über Schleifer und Räder.

Jetzt ist es so, dass ich eine Menge Tunnels verbaut habe und darin keine Oberleitungen verlegt habe. Ich habe mir jeweils Konstruktionen aus Blech gebaut, die die Stromabnehmer dann "auffangen" und auf das Niveau der Oberleitungen runterführen. Klappt eigentlich auch soweit halbwegs ordentlich.

Nur bei höherer Geschwindigkeit bewegt sich dieser Stromabnehmer dann auch nicht so wirklich schnell und bleibt dann gerne mal hängen.

Meine Idee ist jetzt, dass ich ihn halb vorspanne. Dies klappte dann auch recht gut und der Pantographenverbrauch verminderte sich drastisch.

Blöderweise löst sich meine Vorspannung aber immer nach kurzer Zeit. Bislang habe ich das immer mit Garn oder Zwirn vorgespannt. Löst sich aber wie gesagt recht schnell. Ein Tropfen Kleber auf den Knoten half auch nicht wirklich. Habt ihr eine Idee, wie man so was besser und trotzdem relativ unauffällig hinkriegen kann?

Schöne Grüße vom Hans


 
HansHampel
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert am: 04.02.2014


RE: Wie bindet ihr die Stromabnehmer halb runter?

#2 von oliwel , 31.10.2017 11:10

Hallo Hans,

ich hab das selber noch nicht versucht aber viele hier im Forum schwören auf Angelschnur oder einfach Nylonfaden - das hält durch seine Materialeigenschaften den Knoten in der Regel aus. Hab auch schon Konstruktionen mit feinen Drahtbügeln gesehen, ist aber m.E. auffälliger und auch eine ziemliche Fummelei.

Oli


Spielbahner, Mä-Digital HO, 15qm Rahmenbau, Planungsphase, Rohbau, Graswurzel-Phase
Bautagebuch mit Bildern: http://www.oliwel.de/category/meine-modellbahn/
SBH und Blocksteuerung mit Bremsautomatik: viewtopic.php?f=7&t=187666


 
oliwel
InterCity (IC)
Beiträge: 625
Registriert am: 23.11.2014
Homepage: Link
Ort: Oberbayern
Gleise Mä K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+, MobaLedLib, Selbstbau
Stromart Digital


RE: Wie bindet ihr die Stromabnehmer halb runter?

#3 von Harald , 31.10.2017 11:22

Hallo Hans,

durchsichtige Angelschnur, die ist wirklich sehr belastbar und hält auch.
Ich kaufe die im Baumarkt...

Viele Grüße von Harald


 
Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.112
Registriert am: 14.05.2005


RE: Wie bindet ihr die Stromabnehmer halb runter?

#4 von Ernst Seider , 31.10.2017 13:03

Hallo Hans,

nimm Angelschnur. Auf den Knoten kommt ein Tropfen Sekundenkleber drauf.
Das hält.


Viele Grüße
Ernst Seider

Zentrale: ECoS mit aktueller Software
Fahrzeuge: Märklin,Fleischmann, Piko,Roco,Rivarossi
Anlage: Module mit C-Gleis


Ernst Seider  
Ernst Seider
InterRegio (IR)
Beiträge: 221
Registriert am: 25.04.2006
Spurweite H0
Steuerung ECoS
Stromart Digital


RE: Wie bindet ihr die Stromabnehmer halb runter?

#5 von HansHampel , 31.10.2017 16:11

Klasse. Herzlichen Dank euch allen.
Damit werde ich es jetzt machen.

Schöne Grüße
Hans


 
HansHampel
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert am: 04.02.2014


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 40
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz