RE: Märklin Signalmodul schaltet nicht mehr

#1 von SBB , 18.03.2018 16:20

Hallo zusammen.
Das Märklin Signalmodul 74442 schaltet plötzlich nicht mehr. Ich habe dann nachgeschaut, aber alle Kabel sind richtig angeschlossen und in Ordnung.
Kann das sein dass das Signalmodul einfach so während dem Spielbetrieb kaputt gehen kann. Das Problem ist dass der Zug nicht mehr losfährt. Es bleibt bei Halt und schaltet einfach nicht auf fahrt um. Ich schalte dass Signalmodul zusammen mit dem Decoder k83. Ich steuere meine Modellbahn mit einer CS3 von Märklin. Habt Ihr irgendeine Idee woran das liegen kann?
Danke für eure Hilfe.
Gruss
Marco


SBB  
SBB
InterRegio (IR)
Beiträge: 205
Registriert am: 18.10.2013
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin Signalmodul schaltet nicht mehr

#2 von MSC , 18.03.2018 16:38

Hallo Marco,

selbstverständlich kann etwas einfach mal so kaputt gehen.
Wenn du wirklich alle Anschlüsse überprüft hast und alles iO ist, du schreibst ja das es vorher ging, kann entweder das Signalmodul oder der K83 defekt sein.
Um dies einzugrenzen kannst du das Signalmodul mal gegen ein anderes tauschen.
Wenn das mit dem anderen Modul auch nicht geht mal den k83 gegen einen anderen tauschen.
Aber dran denken, du musst dann auch die Einstellungen entsprechend anpassen, entweder in der CS oder bei dem Modul/k83.

Gruß
Michael


MSC  
MSC
InterCity (IC)
Beiträge: 586
Registriert am: 10.12.2017


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz