RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#51 von Soenke , 15.09.2020 17:13

Hallo zusammen,

so langsam geht es bei mir wieder weiter. Ich habe in den letzten Wochen wieder etwas Zeit gefunden und habe Ideen für 2 weitere Module bekommen. Für das erste Modul habe ich schon einmal die Gebäude gebaut. Das Modul wird nicht großartig aufregend werden. Einfach nur gerade Strecke. Einseitig des Bahndammes wird ein Bauernhof angeschnitten sein, der aber vorrangig als Lohnunternehmen betrieben wird. Beim Gleisbau will ich mal Betonschwellen mit Pukoband kombinieren. Aber hier mal ein paar Fotos von den Gebäuden:













Bleibt gesund.

Gruß
Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#52 von Railstefan , 15.09.2020 17:22

Hallo Soenke,

schöner Schuppen im Selbstbau (?) und auch ein schönes Haus mit richtig durcheinander gekommenen Pfannenreihen - pass nur auf, dass es nirgendwo reinregnet

Der Schuppen erscheint für den Mähdrescher etwas knapp, aber da mag die Foto-Perspektive täuschen.
Bin mal gespannt, was dein Lohnunternehmer noch so alles an Maschinen hat
Ich mag eher die dunkelgrün-gelben springenden Hirsche , aber die hellgrünen aus Harsewinkel sind auch gut.

Auf weitere Berichte von dir und weiterhin Gesundheit
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.889
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#53 von Soenke , 15.09.2020 17:45

Hallo zusammen,

@ Stefan: Ja das Abdach ist ein komplett Selbstbau.
Sind die Felgen gelb, hat der Bauer kein Geld.
Ne ne, ein Mog muss es schon sein, und einmal Fendt, immer Fendt.

Gruß

Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#54 von RSH-Rainer , 21.09.2020 03:44

Wer solch glänzende Fahrzeuge unterm Dach stehen hat, hat gerade im Lotto gewonnen und alles Neu gekauft oder einen KÄRCHER daneben stehen.


Vorstellungsbeitrag

Bahnhöfe aus aller Welt


RSH-Rainer  
RSH-Rainer
InterCity (IC)
Beiträge: 718
Registriert am: 07.05.2005
Gleise 2/3-L
Spurweite H0e
Steuerung DCC / MM
Stromart AC / DC


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#55 von Soenke , 10.11.2020 20:43

Hallo zusammen,

Hier nun auch mal von mir ein Zwischenstand der Bautätigkeit.

Flexgleis wurde besorgt und mit mittelleiter versehen. Vorher natürlich der Modelkasten zusammen geschraubt.





Nachdem die Gleise fertig für den Einbau waren wurden sie aufgeklebt und eingeschottert.



Das Gelände habe ich aus Styrodur erstellt und mit einer Schicht Rotband überzogen. Danach kam Farbe ins Spiel.



Im Anschluss daran habe ich die Gebäude aufgeklebt.



Derzeit wird das letzte Bauwerk fertig gestellt, danach wird dann wahrscheinlich das Grün sprießen. Mich juckt es schon in den Fingern das nächste Modul zu bauen. Das wird dann wieder größer werden. Der Plan steht schon, ersten Teile sind schon besorgt und warten auf den Zusammenbau.

Gruß Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#56 von Railstefan , 11.11.2020 09:08

Hallo Soenke,

danke für den kurzen Zwischenbericht von deinem neuen Modul.
Berichte doch bitte einmal über Einbau und Betrieb des WW-Mittelleiters, oder habe ich deinen Bericht nur nicht gefunden. Wir haben diesen Mittelleiter auch für zukünftige Module ins Auge gefasst, aber andere Baustellen haben den Weiterbau bisher verhindert.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.889
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#57 von Soenke , 14.11.2020 22:06

Hallo zusammen,

Der WW Mittelleiter ist ja abhängig vom gewählten Gleis. Da ich u. a. auch Betonschwelle verlegen wollte und in der Profilhöhe in der des Mä K Gleises bleiben wollte, bin ich beim Piko A Gleis gelandet. Hier soll laut der Auflistung von Weichen Walter der Mittelleiter passen, der auch beim Weinert "Mein Gleis" angewendet werden soll. Die Mittelleiter Rohlinge passten aber nicht 100 prozentig. Erst als ich sie auf der Hälfte geteilt habe und dann zwischen den Schwellen vermittelte passte es. Für die Montage habe ich mir eine Schablone aus Holz gebaut, bei der eine Kerbe genau die Mitte der Schwelle markiert, in der dann der Mittelleiter mit dem Lötkolben angeheftet wird. Anschließend werden die Mittelleiter Teile noch miteinander verlötet. In der Gleisunterlage ist vor dem Einbau noch einen Rille eingeritzt worden, damit dort der Mittelleiter nicht die Schwellen hoch drückt.

Gruß
Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#58 von Soenke , 23.11.2020 20:56

Hallo zusammen,

heute gibt es mal wieder ein paar neue Bilder vom derzeitigen Zwischenstand. So langsam sprießt das grün, wenn auch erstmal nur der Unterflock.





Gruß

Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#59 von Soenke , 29.11.2020 20:12

Hallo zusammen,

Heute nur zwei Bilder. Es sprießt mehr und mehr grün...





Gruß
Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#60 von Soenke , 18.12.2020 21:11

Hallo zusammen,

Hier mal wieder einen kleinen Zwischenstand:
Das Modul ist fertig und derzeit sind alle Module samt Schattenbahnhof über die Feiertage zu einer kleinen Anlage aufgebaut. Fotos davon folgen in den nächsten Tagen.









Ich hoffe es gefällt?

Gruß

Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#61 von Emmentaler , 18.12.2020 21:16

Hallo Soenke

Zitat






Da hat der Landwirt seinen Acker ordentlich bearbeitet, so muss das sein.
Aber was sind das für Tiere auf dem Weg daneben?

Grüsse
Walter


Meine Bahnbilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184625997@N03/


 
Emmentaler
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.440
Registriert am: 02.09.2019
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#62 von welztalbahn , 18.12.2020 22:51

Hallo Soenke,

Sehr schön! Ein stimmiges Arrangement.
Der kleine Verkaufsstand gefällt mir sehr gut. Tolle Idee!

Wie hast Du den umgepflügten Acker gebaut?

Grüsse,
Bernhard


Die Welztalbahn - http://blog.lostentry.org/search/label/welztal
HO Betrieb im Schwarzwald Anfang der 70'er Jahre.

In Planung: Die Murrbahn - http://blog.lostentry.org/search/label/murrbahn
Im Murrtal zwischen Backnang und Gaildorf/West


 
welztalbahn
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 48
Registriert am: 27.08.2017
Spurweite H0


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#63 von Soenke , 20.12.2020 20:47

Hallo zusammen,

Heute gibt es ein paar Fahrbilder, zu erst aber die Post:

@Bernhard: Der Acker entstand aus Wellpappe, Heki Lasur und selbst gemischtem Streumaterial. Dieses Streumaterial besteht aus feinem Sand und brauner Pulverfarbe. Nach dem die Wellpappe aufgeklebt war, habe ich sie mit Heki Lasur recht trocken gestrichen worden. Danach kam eine dünne Schicht Leim, auf die direkt das Streumaterial satt aufgestreut wurde. Nach dem anbinden des Leims ist das überzählige Streumaterial abgesaugt worden.

Nun aber die Fotos:

Einen 365 schleppt ihren kurzen Schotterzug durch die Landschaft.




In der Gegenrichtung folgt dann eine Regionalbahn, das Überwachungssignal des BÜ zeigt schon an, daß dieser gesichert ist.


Der RB kommt in Gegenrichtung ein Heckeneilzug entgegen.



Den sonntäglichen Abschlus macht dann ein Schweineschnäutzchen auf dem Weg durch die Felder.


Gruß
Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#64 von der Wedeler , 26.12.2020 11:25

Moin Sönke,

das ist wirklich ein schönes Streckenstück geworden. Es ist immer wieder erstaunlich, was man alles aus so einer "langweiligen" Geraden rausholen kann. Auch der Geräteschuppen und das Wohnhaus sind ganz große Klasse geworden. Und die Dame des Hauses hat Ihre Küche für den Aufbau opfern müssen???

Eine Frage hätte ich, da Du das Überwachungsssignal erwähnst: Soll das für den BÜ gelten, vor dem es steht? Dann tue Deinem Eisenbahnbetriebsleiter bitte einen Gefallen und versetze es um 400 Modellmeter nach vorne. Wenn der Lokfühtrer bemerkt, dass das Blinklicht im Signal aus bleibt muss er noch genug Wegstrecke zum Halten vor dem BÜ zur Verfügung haben. Das Signal müsste also etwa am anderen Ende des Moduls stehen, dann wär´s vorbildgerecht. Für die andere Richtung gilt das auch. Die Rangierfahrten aus dem Anschluss schalten den BÜ vor Ort manuell ein, die brauchen kein Signal.

Lieben Gruß aus Wedel
Heiko


Mein MoBa-Projekt: Erndtebrück Epoche IV


 
der Wedeler
InterRegio (IR)
Beiträge: 149
Registriert am: 22.08.2019
Ort: Wedel (Holstein)
Gleise Weinert Mein Gleis, Roco Line
Spurweite H0
Steuerung Rocrail, Fichtelbahn
Stromart DC, Digital


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#65 von Soenke , 26.12.2020 20:38

Hallo zusammen,
Hallo Heiko,
Ja das Bauernhaus ist etwas verändert worden. Der hintere Ausgang passt nicht zu der Fensteraufteilung, daher habe ich an der Seite zum Fahrzeugabdach ein Fenster gegen eine Tür getauscht und eine Außentreppe davor gesetzt.

Das Signal des BÜ wäre nach Signalbuch an den aufgestellten Stellen zu nah vor dem BÜ, dass ist richtig, Ausnahmen bei Vorbild zu einer nahen Stellung habe ich aber auch schon gesehen. Zweites Problem ist, daß so das Modul auch neben "Fremd" Modulen eingeplant werden kann, ohne das vor mir aus Kabel für Stelltechnik dort durchgeführt werden müssen.

Gruß
Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#66 von Soenke , 03.01.2021 16:51

Hallo zusammen,

So langsam nehmen die Gebäude für das noch in Planung befindliche Modul Formen an. Der Bahnhof ist bis auf Inneneinrichtung, Beleuchtung und Beschriftung fertig. Das Lagerhaus der Raiffeisen Genossenschaft ist noch im Bau, lässt aber schon mal die Dimension erahnen.











Bei der Raiffeisen steht im weiteren Bauverlauf auch noch der Einbau einer Mechanik an. Denn so ein Lagerschuppen kann ja ruhig ein paar Funktionen haben.

Gruß Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#67 von Badaboba , 04.01.2021 19:16

Hallo Soenke,
architektonisch scheinen unsere Bahnhöfe - quasi Standardbauten - ja an der gleichen Strecke oder zumindest in der gleichen Region zu liegen...

viewtopic.php?p=2108768#p2108768

Zitat





Bleib gesund und weiterhin viel Freude mit Deinem Projekt!


Liebe Grüße
Volker

Meine Betriebsstelle für AC-Modultreffen (FREMOPuko) - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.678
Registriert am: 05.07.2006
Ort: Südliche Weinstraße
Gleise Pickelgleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, MS1, MS2, Intellibox, Iris, FREMO-Fred
Stromart Digital


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#68 von Soenke , 17.01.2021 20:28

Hallo zusammen,

Hier mal wieder ein bautechnisches Update. Der Bahnhof ist bis auf das Stationsschild fertig.
An der Raiffeisen Genossenschaft konnte die Verkleidung fertig gestellt werden. Nun geht es an die Außengestaltung des Silo und die Innengestaltung des Schuppen.












Hoffe es gefällt.

Gruß
Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#69 von Railstefan , 18.01.2021 17:19

Hallo Soenke,

wechselt die Fahrstraßen-Anzeige auch passend zur von dir eingestellten Weichenstellung?

Sehr schöne Basteleien

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.889
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#70 von Soenke , 30.01.2021 23:00

Hallo zusammen,

Hier mal wieder ein kleines Update.
@ Stefan, dir Idee ist nicht schlecht. Sprengt aber glaube ich den Rahmen.

So nun ein paar neue Fotos vom Bauzustand...







Gruß Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#71 von Soenke , 18.03.2021 11:03

Hallo zusammen,

heute mal ein Bild vom Aktuellen Bauzustand. Die Modulkästen sind verschraubt, die Trasse ausgeschnitten und mittlerweile auch schon vorgestrichen. Bald geht es dann mit dem Gleisbau los. Auf dem Bild war alles nur für eine Stellprobe ausgelegt.



Gruß

Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#72 von bkb-ag , 19.03.2021 14:59

Servus,


Wow was soch da getan hat! Der Bahnhof kommt echt gut. Die Leselampe im Stellwerk ist wirklich der Hit!


Es dankt Florian (aka. Schmiddko Modellbahn auf YT )

Mein MoBa YouTube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCSvwlMf8G8yM9L5-LO0YoQA

FRAMST Spätsommer


 
bkb-ag
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 13.11.2011
Gleise C Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#73 von Soenke , 22.03.2021 08:40

Hallo zusammen,

hier mal wieder ein kleines Update. Die Gleise sind verlegt und provisorisch verkabelt, sodass die Funktionsfähigkeit getestet werden kann.



Weiter geht es dann mit der Farblichen Behandlung der Gleise, danach folgen Bahnsteigkanten und Signale.

Gruß

Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#74 von Soenke , 02.04.2021 21:01

Tach zusammen,

Hier mal ein Update der letzten Wochen:





Die Schwellen und Schienen sind per Airbrush lackiert. Die Ladestraße ist geschnitten, geklebt, gespachtelt, lackiert und gealtert. Die Bahnsteigkanten sind gestrichen und aufgenagelt, der Bahnsteig Grundkörper geschnitten, angegipst und lackiert. Alle Gebäude sind aufgeklebt und warten auf die Verkabelung. Dies wird einer der nächsten Schritte sein. Pult und Verkabelung fertig stellen und testen.

Bis dahin, bleibt gesund.

Gruß
Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Re: Fremo AC Modul im Sauerland Awanst Niederrupploch, Schnöttenbachbrücke, Bahnhof Schnöttentrop 5/21

#75 von Soenke , 25.04.2021 11:52

Tach zusammen,

Hier mal wieder ein Update der letzten Wochen.

Die Verkabelung ist fertig, eine funktionsfähige Gleissperre gebastelt und alle Gleise geschottert.









Hoffe es gefällt.

Gruß Soenke


Unsere Anlage:
Ruhrgroßstadt und mittleres Ruhrtal

Fremo Puko:
AC-Module im Sauerland Awanst Strecke und Bahnhof

Märklin seit 1962, Digital, CS3+ (SW 2.0.1) mit MS2 (SW3.112) und MS1, Ecoslink, Qdecoder, ca. 16qm Anlage in 2 Kellern, K Gleis, Straßenbahn DC Analog, Fremo Puko ca. 8lfm, Spur 1 sicher verpackt.


Soenke  
Soenke
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 355
Registriert am: 06.02.2010
Ort: Dortmund
Spurweite H0, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


   

Kleiner Personen- und Güterbahnhof auf zwei Segmenten - Umsetzungsphase
Bautagebuch Diorama 01 in H0 - Mein Erstversuch

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 194
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz