RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#1 von Rheingold 1928 , 22.04.2019 17:24

Hallo zusammen,
Ich bräuchte mal eine Hilfestellung zu dem Decoder Loksound V4.0,möchte einige Funktionstasten vertauschen aber je mehr ich in der Anleitung lese je weniger finde ich,wäre toll wenn einer von euch ein paar Tipps hätte.
Gruß Thomas


Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#2 von Christian_B , 22.04.2019 18:05

Hallo Thomas,
das wird nicht einfach das ist was für den Programmer. Ich hab das Thema vor langer Zeit auch mal angelesen, und dann eine Entscheidung gefällt. Seit dieser Zeit hab ich den Programmer.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#3 von Domapi , 22.04.2019 18:18

Man kann die ESU Lokprogrammer Software auch ohne den eigentlichen Lokprogrammer-Hardware-Teil nutzen.

Dann kann man mit der Software Einstellungen durchführen und sich anschließend die Änderungen anzeigen lassen. Das sind dann genau die CVs, die man manuell ändern muss. Das kann man ja auch ohne die Software direkt über die Zentrale machen.

Bei umfangreichen Änderungen ist allerdings der Lokprogrammer von Vorteil.

viewtopic.php?p=1768612#p1768612


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte


 
Domapi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.681
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#4 von Rheingold 1928 , 22.04.2019 18:23

Hallo Martin
vielen Dank schon mal für den Tipp,werde es alles mal ausprobieren und will hoffen das ich mir nichts abschieße.
Gruß Thomas


Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#5 von Christian_B , 22.04.2019 18:31

[quote="Rheingold 1928" post_id=1966062 time=1555950222 user_id=9296]
...will hoffen das ich mir nichts abschieße.

[/quote]

Da passiert nix, mit CV8=8 ist alles wieder Original, und da liegt das Problem. Wenn der Decoder keine "Neuen Werkseinstellungen" geschrieben bekommt, ist die vorhergehende Arbeit weg.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#6 von Rheingold 1928 , 22.04.2019 18:39

Hallo
Es ist der besagte Decoder mit einem Sound BR 70 von Leosoundlab drauf,müsste ja dann auch so in der Werkseinstellung stehen der Sound,oder.
Gruß Thomas


Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#7 von Domapi , 22.04.2019 19:38

Am Sound kann man manuell normalerweise nicht viel zerstören, höchstens an ein paar Parameter, die über normale CVs eingestellt werden, z.B. Lautstärke.

Entweder hat der Dekoder die ESU-Werkseinstellungen als Default hinterlegt, oder Leosound hat seine eigenen Werkseinstellungen verewigt. Ich tippe auf letzteres.

Bevor man CVs ändert, sollte man wissen, was man da tut und am besten den ursprünglichen Wert notieren.


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte


 
Domapi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.681
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#8 von Rheingold 1928 , 22.04.2019 20:00

Hallo zusammen
erstmal ein Danke und ich werde es mal testen ob es klappt und werde dann mal berichten.
Gruß Thomas


Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#9 von Rheingold 1928 , 22.04.2019 20:37

Hallo zusammen
Ist es so richtig und muss ich alle CVs ändern die angezeigt werden,habe CV20 in CV5 am Ende der Zeile genommen.
Gruß Thomas



Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#10 von Domapi , 22.04.2019 21:25

Ja, das sollte so passen. Die CV31/32 sind wichtig, um die richtige Adressierung vorzunehmen.


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte


 
Domapi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.681
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#11 von Christian_B , 23.04.2019 00:05

So wird das nichts, du brauchst entweder das Projekt(das hast du eher nicht) oder du mußt den Decoder der Lok mit dem Programmer auslesen.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#12 von Domapi , 23.04.2019 06:22

Das Mapping der Soundslots auf die F-Tasten kann man sehr wohl so machen.
Natürlich wäre es mit dem Prg. einfacher.


Viele Grüße
Martin

- Mein Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275
- Drehscheibensteuerung auf Arduinobasis "LocoTurn": https://wiki.mobaledlib.de/anleitungen/b...v10/150_inhalte


 
Domapi
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.681
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#13 von Rheingold 1928 , 23.04.2019 07:53

Hallo Männers
Also, ich habe die F-Tastenbelegung verändert ,die ich ändern wollte und es hat sich nichts geändert, also habe ich erstmal den Urzustand so gelassen und muss mal schauen wie es weiter geht.
Gruß Thomas
Ps.Diese Woche Spätschicht,,,ich hasse es,,,


Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#14 von Railstefan , 24.04.2019 09:05

Hallo Thomas,

Du schreibst "habe CV20 in CV5 am Ende der Zeile genommen" und hast praktischerweise das zugehörige Bild angehängt.
Du hast Soundslot #20 der Funktion F5 zugeordnet - das hat beides nichts mit den CVs dieser Nummern zu tun - die zugehörigen CVs sind in dem kleinen Fenster angegeben.
Bitte beachte, dass es CVs gibt und Werte für diese und bitte verwende idealerweise die richtigen Bezeichnungen, damit wird es für alle deutlich verständlicher

Falls du es mal von Grefrath bis nach Erkrath östlich von Düsseldorf schaffen solltest (s. Link in meiner Signatur unten), so gäbe es dort auch einen LokProgrammer zur Unterstützung

Weiter viel Erfolg bei deinen Umprogrammierungen
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.096
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#15 von Rheingold 1928 , 24.04.2019 09:49

Hallo Railstefan
Ja, das kann gut sein das ich mich etwas umständlich ausgedrückt habe und ich habe es noch mal weiter probiert und die Ergebnisse waren nicht so gut.Die Sounds waren entweder ganz weg oder es waren andere zu hören,also lasse ich es im Moment so wie es war,vielleicht komme ich mal bei euch vorbei ,es ist ja nicht so weit.
Danke für dein Kommentar und es grüßt.....Thomas

Ps.Ich habe auch Zimo Sounddecoder und da ist es um ein vielfaches einfacher und klappt sofort.


Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#16 von Railstefan , 24.04.2019 11:05

Hallo Thomas,

dasProblem wird sein, das dein Dekoder nicht die ESU-Werkseinstellungen hat, sondern die des Sound-Lieferanten.
Somit dürfte es mit einem "einfachen" Tauschen schwierig werden, da man die aktuelle Sound-Funktionstasten-Zuordnung nicht kennt.
Daher ist ein Auslesen des Dekoders mit einem LokProgrammer wohl zwingend notwendig - dort sind dann die Änderungen auch einfach zu machen.

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.096
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#17 von Rheingold 1928 , 24.04.2019 11:54

Hallo Railstefan
habe eine Liste hier, die bei der Lieferung dabei war wo die Funktionstastenbelegung beschrieben ist,meinst du das.
So muss jetzt zur Spätschicht....
Gruß Thomas


Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#18 von Christian_B , 24.04.2019 13:31

Zitat

...dürfte es mit einem "einfachen" Tauschen schwierig werden...



Meine Worte (siehe #11). Bevor was versaut wird, sollte der Decoder immer ausgelesen und gespeichert werden.


Gruß Christian


 
Christian_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.117
Registriert am: 24.12.2014
Spurweite H0
Steuerung ROCO MultiMaus & Digitalbox
Stromart Digital


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#19 von Railstefan , 24.04.2019 14:13

Hallo Thomas,

vermutlich ist diese Liste eine Aufstellung, was für ein Sound (Fahrgeräusch/Horn/Glocke/etc) auf welcher F-Taste liegt?

Das reicht leider nicht, denn du müsstest wissen, welcher Soundslot das jeweils ist und das verrät dir der LokProgrammer

Gruß
Stefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.096
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Funktionstastenzuordnung Loksound V4.0

#20 von Rheingold 1928 , 24.04.2019 14:41

Hallo Stefan
Das habe ich mir schon fast gedacht also erstmal ein ,,Danke,, für eure Mühe, vielleicht komme ich ja mal bei euch vorbei.
Gruß Thomas


Mein Nordhalben auf Segmenten 2.0


 
Rheingold 1928
InterCity (IC)
Beiträge: 821
Registriert am: 05.09.2010
Ort: Grefrath am Niederrhein
Gleise Roco Line,Tillig,Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung Rautenhaus RMX7
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz