Willkommen 

An Aus


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#1 von DB Epoche III-V , 13.05.2019 14:49

Hallo,

kann mir jemand sagen ob das Bahnhofsgebäude im Set Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden die Maße des Bahnhofsgebäude Kibri H0 39837 Bahnhof Bad Rohrau hat? Leider finde ich keine Maßangaben über das Set Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal. Die Gebäude sehen ziemlich gleich aus.
Mir geht es um die Maße des Bahnhof´s (Empfangsgebäude)

Grüße
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 663
Registriert am: 04.02.2017


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#2 von DB Epoche III-V , 13.05.2019 16:30

Hallo,

vielleicht hat einer das Set Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden und könnte mir die Maße des Bahnhofgebäude mitteilen.

Grüße
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 663
Registriert am: 04.02.2017


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#3 von Wolfspitz , 13.05.2019 18:46

Hallo,

laut Kibri-Seite ist 39504 LxBxH = 43x14x15 cm
bei ebay wird für 39837 LxBxH = 25x14x15 cm

angegeben.

Gruß
Edmund


Wolfspitz  
Wolfspitz
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert am: 08.02.2016
Ort: Rheinland-Pfalz
Spurweite H0
Steuerung CS2, Mobilstation 2
Stromart Digital


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#4 von DB Epoche III-V , 13.05.2019 19:27

Hallo Edmund,

ich denke mal die angegebenen Maße von Kibri beziehen sich incl. Bahnssteige (Grundplatte). Was für mich aber interessant ist, sind die tatsächlichen Maße Länge und Breite des Bahnhof´s (Empfangsgebäude). Die Bahnssteige (incl. Grundplatte) baue ich selbst.

Grüße
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 663
Registriert am: 04.02.2017


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#5 von DB Epoche III-V , 14.05.2019 08:11

Hallo,

hat wirklich keiner eines der beiden Bahnhofgebäude (Empfangsgebäude)?

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 663
Registriert am: 04.02.2017


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#6 von Erich Müller , 14.05.2019 09:31

Hallo Andreas,

Du stellst deine Frage um 14:49. Um 16:30 hakst du nach.
Am nächsten Morgen um 8:11 schon wieder nachgehakt, und in leicht genervtem Ton.

Manche Kollegen schätzen das gar nicht. Es ist ja auch normalerweise nicht so, dass eine Welt zusammenbricht, wenn man auf ein Teil oder eine Information zur Modellbahn etwas länger warten muss.

Wofür brauchst du die Information? Um das Gelände vorzubereiten? Nun, das Sicherste ist, zu warten, bis du den Bausatz in Händen hältst.

Andererseits: dieses Gebäude ist seit vielen Jahren bei kibri im Programm, mit verschiedenen Dekors und verschiedenen Nebengebäuden und Anbauten. Grummelshausen oder so ähnlich, und einige weitere. Es sollte mich sehr wundern, wenn es ein derart ähnliches Gebäude mit anderen Maßen im kibri-Programm gäbe. Wenn wirklich der Bahnhofsplatz die letzte Baustelle auf meiner Anlage wäre und ich nichts anderes mehr bauen und basteln könnte und mir das Warten zu lang würde - dann würde ich das Risiko eingehen.


Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.


Erich Müller  
Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.319
Registriert am: 03.12.2015


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#7 von DB Epoche III-V , 14.05.2019 10:02

Hallo Erich,

ich bin nicht genervt, da irrst du dich gewaltig.
Ich werde mir den Bausatz aber erst kaufen, wenn ich die Maße des Gebäudes weiß. Ich möchte nur nicht erst Geld ausgeben, um dann festzustellen, daß das Gebäude von den Maßen nicht auf/zur Anlage passt. Leider bin ich nach einer OP nicht sehr flexibel, und muss mir daher die Info´s hier im Forum bzw. im Netz holen.
Das Bahnhofsmodul mit den Empfangsbebäude ist so zu sagen eine Therapie-Maßnahme. Daher möchte ich gerne vor dem Einschottern der Gleise den Hausbahnsteig bauen. Da das Modul nur eine tiefe von 80 cm hat, sind die Maße für mich sehr entscheidend. Deshalb habe ich heute Vormittag nochmals nachgefragt.

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 663
Registriert am: 04.02.2017


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#8 von alex218 , 14.05.2019 11:48

Moin,
Beim EG muß ich passen, aber das Nebengebäude (Klo Häuschen) habe ich. Werde das Gebäude heute Abend mal nachmessen, und dir Bescheid geben.


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


 
alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.827
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#9 von gimly , 14.05.2019 13:02

Hallo,

warum fragst du nicht bei Viessmann - Kibri an ???? en:

Die geben immer Antwort, und sogar schnell.

So mache ich das immer.


Lg Markus


 
gimly
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 409
Registriert am: 09.02.2015
Ort: Saarland
Gleise Profi Gleis
Spurweite H0
Steuerung Roco Maus
Stromart DC, Digital


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#10 von DB Epoche III-V , 14.05.2019 13:40

Hallo Alex,

freut mich, danke.

Hallo Markus,

habe ich auch schon gemacht.

Gruß
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 663
Registriert am: 04.02.2017


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#11 von alex218 , 14.05.2019 18:29

Moin Andreas,
gerne doch. Das Gebäudegrundmaß ist:
L= 82 mm
B= 48 mm

Den kleinen Schuppen und den Fahrradständer hab ich nicht.


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 35 Hansa, Hamburg - København, 1987


 
alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.827
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#12 von Analogbahner , 14.05.2019 18:52

Man könnte z.B. aus den Maßen die Länge des Hauptgebäudes ausrechnen:

https://www.latelierdutrain.com/14852-th...kibri-39504.jpg

Mit Duckduckgo ca. 25 Sekunden Suchzeit...


Gruß Analogbahner

Ich wurde gesperrt und kann nichts mehr schreiben. Deshalb bedanke ich mich bei allen für die schöne Zeit hier an dieser Stelle. Ich habe mir bei keinem Beitrag etwas vorzuwerfen und verlasse kopfschüttelnd das Forum. Meine nächste Teppichbahn ist in Planung und wird ohne euch stattfinden. Die Tipps und Diskussionen hier waren immer eine Bereicherung. Tschüß.


Analogbahner  
Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.232
Registriert am: 14.09.2009


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#13 von Colonel , 14.05.2019 18:56

Hallo Andreas,
wenn es das Gebäude 2 stöckig Backstein mit Holzanbau rechts ist, dann sind die Maße 15 x 8,5 cm.
Habe das Gebäude schon lange, denke aber mal, dass es der Kibribausatz ist.
LG
Michael


Colonel  
Colonel
S-Bahn (S)
Beiträge: 21
Registriert am: 23.11.2006


RE: Frage zu Kibri 39504 H0 Bahnhof Langenthal mit Nebengebäuden

#14 von DB Epoche III-V , 14.05.2019 19:52

Hallo Alex und Michael,

vielen Dank für eure Hilfe.

Hallo Jochen,

wäre eine Möglichkeit, aber wahrscheinlich sehr ungenau. Ich glaube nicht das es Maßstäblich gezeichnet ist.

Grüße
Andreas


DB Epoche III-V  
DB Epoche III-V
InterCity (IC)
Beiträge: 663
Registriert am: 04.02.2017


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 226
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz