RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet

#1226 von hohash , 20.03.2022 13:35

Hallo Volker, nach längerer Abwesenheit muss ich endlich mal zu den tollen Alterungen gratulieren!


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


Dampfliebe hat sich bedankt!
 
hohash
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.584
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1227 von Dampfliebe , 21.03.2022 13:55

Hallo zusammen,

Ich freue mich sehr das euch die Alterungen meiner französischen Güterwagen so gut gefallen hat.

Hier ein OCEM 29 Kesselwagen der P.L.M. der für die "Simotra" zum Transport von Wein genutzt wurde. Leider schon etwas verranzt und heruntergekommen







Hier noch ein paar Detailphotos.







Ich hoffe das euch der Wagen gefällt. Wenn ihr meint man könnte noch etwas verbessern bitte raus damit. Bin ja schließlich noch am lernen.

Danke und bis bald.



Lieben Gruß

Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


TTFux, KaBeEs246, Railstefan, Kike, dlok, hohash, Claus B und Weinzug haben sich bedankt!
 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 21.03.2022 | Top

RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1228 von Railstefan , 21.03.2022 15:15

Hallo Volker,

solange der Kessel nicht auch von innen so aussieht...

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


Dampfliebe und dlok haben sich bedankt!
 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.944
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1229 von Schwelleheinz , 21.03.2022 16:19

Hallo Volker,

die Verlaufspuren sehen ein bisschen zu fleckig anstatt streifig aus.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


Dampfliebe hat sich bedankt!
 
Schwelleheinz
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.498
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1230 von Dampfliebe , 21.03.2022 16:51

Hallo Hans-Dieter,

Zitat von Schwelleheinz im Beitrag #1229
Hallo Volker,

die Verlaufspuren sehen ein bisschen zu fleckig anstatt streifig aus.


Danke für den Hinweis
Da muß ich wohl noch mit dem Washing drüber. Bis jetzt ist nur Mattlack mit Pigmenten drauf. Die Flecken passen aber gut zum Altern, nur nicht zu den Transportspuren.


Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 21.03.2022 | Top

RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1231 von Dampfliebe , 21.03.2022 16:53

Hi Railstefan,


Zitat von Railstefan im Beitrag #1228
Hallo Volker,

solange der Kessel nicht auch von innen so aussieht...

Gruß
Railstefan



ich vermute die transportieren Portwein , da stört der Dreck nicht so.


Gruß
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


Railstefan und Kike haben sich bedankt!
 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1232 von Claus B , 29.03.2022 19:10

Hallo Volker,

Ich finde Deine Alterungen gut und die Fahrwerke sind m.E. wirklich klasse. Ich habe hier zwei + zwei Links für Dich in denen der Ersteller der Videos Wagen mit Pulverfarben altert. Ich habe mir die Videos angeschaut und bin begeistert.

Kuckst Du hier:

Weathering, quick, cheap and dirty!

Weathering Teil 2

Patinierung Silberlinge

Patinierung V100

viel Spass beim ansehen.


Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby und bleib gesund.
Glück auf und bis demnächst aus dem fiktiven Essener Stadtteil Altenbeck

Claus


Hier geht es nach Essen Altenbeck



Roco BR 44 - Umbau DRG zu DB Lok
Essen Altenbeck auf YouTube
Im Club bekennender Marzibahner

viele Grüße - Claus


TTFux, dlok und Dampfliebe haben sich bedankt!
 
Claus B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.087
Registriert am: 24.10.2010
Ort: Südliches Ruhrgebiet
Gleise Roco, Tillig
Spurweite H0
Steuerung DCC mit Intellibox und Fred's
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 29.03.2022 | Top

RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1233 von Enphil , 03.04.2022 14:03

Hallo Volker!

Ich bin gerade am aufarbeiten hier im Forum. Auf diesem Wege wollte ich mich mal wieder bei dir melden. Wirklich außergewöhnlich tolle Bilder zeigst du. Du baust, gestaltest, patinierst mit Charme. So hat auch deine Anlage einen ganz wunderbaren Charme, den sie ausstrahlt.
Auch wenn die Anlage nun „fertig“ ist, ist es mit dem basteln ja zum Glück nicht zu Ende. In dem Sinne: Glückwunsch zur Fertigstellung. Manch einer kommt nie so weit.

Danke für das mitnehmen in eine andere Welt! 🥰

Liebe Grüße
Philipp


Hier geht's nach Eckenreuth am Schwendsteig!


Dampfliebe hat sich bedankt!
 
Enphil
InterRegio (IR)
Beiträge: 188
Registriert am: 31.01.2020
Ort: Südwestsachsen
Gleise Peco Code 55
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Roco-Maus, z21-App
Stromart Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1234 von Dampfliebe , 05.04.2022 15:12

Hallo zusammen,

Dir Claus, vielen Dank für dein Lob und auch für die Klasse Links.

Hallo Philipp, auch dir vielen Dank für dein Lob und das dir gefällt was ich hier so baue und "bepinsele" Freut mich

Ich habe mich in der Zwischenzeit an weiteren Güterwagen meines Fundus versucht. Vielleicht gefällt es euch ja.

Hier ein Kyw der Ètat aus 1930







und hier ein SCwf "Citernes" der SNCF







Auf Bald.



Bleibt gesund
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


NormPeterson, Enphil, Railstefan, Ulf_B, Claus B, hohash und Frank K haben sich bedankt!
 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 05.04.2022 | Top

RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1235 von kronos , 05.04.2022 22:47

Hallo Volker,

Deine Alterungen sind toll geworden. Besonders gut gefällt mir der gedeckte Güterwagen...kommt sehr realistisch rüber.
Der Kesselwagen ist ordentlich in die Jahre gekommen, macht sich aber auch sehr gut.

Beste Grüße,

Volker


Aktuell: Bahnbetriebswerk "Allgäu": viewtopic.php?f=15&t=151768
Ehemalige Anlage "Opus 1": www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=129575


Dampfliebe hat sich bedankt!
 
kronos
InterCity (IC)
Beiträge: 593
Registriert am: 23.11.2014
Ort: Bayern
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, Traincontroller Gold 9
Stromart AC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1236 von Ulf_B , 06.04.2022 09:15

Moin Volker,

Der gedeckte Güterwagen ist sehr schön geworden.
Meine bisherigen Versuche sind dabei immer recht dunkel geworden, das hast du definitiv besser im Griff.
Bei dem Kesselwagen vürde ich versuchen den Dreck etwas weniger fleckig zu gestallten, aber sonst auch sehr schick.

Viele Grüße

Ulf


Hier geht es zum Güntersbach Bauthread:

und hier etwas 3Druck aus Güntersbach


Dampfliebe hat sich bedankt!
 
Ulf_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.226
Registriert am: 07.08.2019
Ort: nahe Braunschweig
Gleise Roco Line ohne Bettung + div
Spurweite H0
Steuerung z21, RocRail, digikeijs, div.
Stromart DC, Digital


RE: Bahnhof St. Julien im Grenzgebiet - auch Wagen werden älter ;-)

#1237 von Frank K , 12.04.2022 14:15

Servus, Volker,

Du entwickelst Dich immer mehr zum Profi beim Wagenaltern. Einfach ein Mega-!

Ciao, Frank




Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=1...834173#p1834173

Filmisches auch auf Youtube! https://www.youtube.com/channel/UCHnXoBQ...3I_YqgZQ/videos


Dampfliebe hat sich bedankt!
 
Frank K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.809
Registriert am: 17.02.2017
Ort: Rosenheim
Spurweite TT
Stromart Digital


   

RE: H0 L-Anlage Epoche V/VI Trassenbau
Rehfeld im Bau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 183
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz