nur mal so nebenbei, neue Patinierungen PKP Gags u.a.

#1 von vps , 06.10.2021 17:06



















Leider kann ich hier weitere Fotos nicht einstellen, da die hier herrschenden Größen dies nicht erlauben.....


Um alle meine Ideen für die Modelleisenbahn umsetzen zu können, bräuchte ich mindestens ein zweites Leben.....
Ich betreibe Eisenbahn-Modellbau seit 1949

dumm, doof, Frageforum "DSO"!


 
vps
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 17.08.2014
Ort: Land Heinrich des Löwen
Spurweite H0
Stromart DC

zuletzt bearbeitet 08.10.2021 | Top

RE: neue Patinierungen

#2 von berndm , 07.10.2021 20:50

Was ist denn das für ein Gag... in den obersten Fotos?
Mich würde die Bauart, Bahngesellschaft und auch der Modellhersteller interessieren.
Mich erinnert der Wagen stark an die Bromberg-Nachfolger der DR (oder PKP oder anderen Ostblockbahnen.

So ein Wagen könnte recht gut die Brawa Gagrs ergänzen, oder?
Bild entfernt (keine Rechte)
Gagrs 0641, 50 DR, 199 0365-9, Brawa 48382

Danke -- Bernd


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.942
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0

zuletzt bearbeitet 11.05.2024 | Top

RE: neue Patinierungen

#3 von vps , 08.10.2021 06:25

Das ist ein Gags-L der PKP, Typ 401 K und der Hersteller des Modells war PIKO und wurde u.a. auch für den Getreidetransport verwendet. Leider ist dieses Modell völlig ausverkauft und zumindest im Moment nicht mehr beschaffbar. Real hat es im Ostblock viele hundert dieser Wagen gegeben. Selbst die DR hatte diese Wagen beschafft. Heute sind diese Wagen nur noch in Polen, Bulgarien und Rumänien zu beobachten.


Um alle meine Ideen für die Modelleisenbahn umsetzen zu können, bräuchte ich mindestens ein zweites Leben.....
Ich betreibe Eisenbahn-Modellbau seit 1949

dumm, doof, Frageforum "DSO"!


Michael Knop und berndm haben sich bedankt!
 
vps
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 17.08.2014
Ort: Land Heinrich des Löwen
Spurweite H0
Stromart DC

zuletzt bearbeitet 08.10.2021 | Top

RE: neue Patinierungen

#4 von kartusche , 08.10.2021 14:10

Als Ergänzung:

Den PKP Wagen gab es noch von TMF und eaos.pl in diversen Varianten, u.a. auch als Epoche 3 Modell. Das fehlt bisher von Piko.


Gruss, Ralf
—————————
RE: Personenwagen im Bau: Meine Eigenbauten nach Vorbild der DR


berndm hat sich bedankt!
 
kartusche
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.482
Registriert am: 15.04.2009


RE: neue Patinierungen

#5 von TTFux , 08.10.2021 14:48

nur mal so nebenbei...du bist gut...die Wagen sehen doch supi aus....also nur mal so nebenbei


Der Meister wollte es kaum glauben, man kann auch mit dem Hammer schrauben!
Erik

Ab sofort könnt Ihr Hier mein Treiben im Sächsischen beobachten
(Modulbau, DR, Ep.3/4, Nebenbahn, digital, z21, TT, 1:120)
und meine Küchentischbasteleien könnt Ihr HIER bestaunen.


 
TTFux
InterCity (IC)
Beiträge: 860
Registriert am: 03.11.2011
Ort: Cottbus
Gleise Tillig Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung z21
Stromart Digital


nur mal so nebenbei, ein Lima Tadgs aufgewertet

#6 von vps , 22.11.2021 21:17

Ich habe einmal einen alten Lima Güterwagen der Gattung "Tadgs" etwas "aufgehübscht". Ebenso habe ich eine KKK verbaut, die auf der Basis von Roco entstanden ist.

Die zusätzlichen Schütten stammen als ET von Roco






Den Zapfen für das Drehgestell habe ich etwas mit dem Lötkolben bearbeitet, um so die Festigkeit der Unterlegscheibe garantieren zu können


Um alle meine Ideen für die Modelleisenbahn umsetzen zu können, bräuchte ich mindestens ein zweites Leben.....
Ich betreibe Eisenbahn-Modellbau seit 1949

dumm, doof, Frageforum "DSO"!


 
vps
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 17.08.2014
Ort: Land Heinrich des Löwen
Spurweite H0
Stromart DC

zuletzt bearbeitet 23.11.2021 | Top

RE: nur mal so nebenbei, ein Lima Tadgs aufgewertet

#7 von Alex Modellbahn , 22.11.2021 21:30

Sehr geniale Alterungen.


nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


 
Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.900
Registriert am: 21.03.2012
Ort: Bargteheide
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung ESU ECOS
Stromart Digital


RE: nur mal so nebenbei, ein Lima Tadgs aufgewertet

#8 von Deutzfahrer , 29.11.2021 12:00

Moin,

gerade entdeckt:



großes Tennis !! Respekt vor deinen Arbeiten


Gruß aus Münster und Nordsand

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

viewtopic.php?f=2&t=159760


 
Deutzfahrer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.828
Registriert am: 17.05.2018


RE: nur mal so nebenbei, einen uralt Märklin etwas aufgepeppt

#9 von vps , 20.02.2022 16:45

Dieser Wagen entstand bereits vor etwa 10 Jahren, vieles würde ich heute so nicht mehr machen. Z. B. die Rostflecken auf dem Dach gestalte ich heute völlig anders...








Um alle meine Ideen für die Modelleisenbahn umsetzen zu können, bräuchte ich mindestens ein zweites Leben.....
Ich betreibe Eisenbahn-Modellbau seit 1949

dumm, doof, Frageforum "DSO"!


Dampfliebe und Settebello haben sich bedankt!
 
vps
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 361
Registriert am: 17.08.2014
Ort: Land Heinrich des Löwen
Spurweite H0
Stromart DC

zuletzt bearbeitet 20.02.2022 | Top

RE: nur mal so nebenbei, einen uralt Märklin etwas aufgepeppt

#10 von Dampfliebe , 13.03.2022 00:54

Toll gemacht

Klasse Detaillierung.

Wie hast du das so gut hinbekommen?


Dickes Kompliment


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


 
Dampfliebe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.518
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

nurmal so nebenbei, einige "Verschmutzungen" von Güterwagen für Günthersbronn
Umbau Trix 22621 auf AC, oder wie aus 420 377 der 420 164 wurde.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz