RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#1 von Meise , 26.01.2008 14:13

liebe moba-freunde und anlagenbauer,

aufgrund der vielen nachfragen und des großen interesses hier
an den anlagen und bauberichten der anderen und speziell für alle
anlagenbauer, welche mit dem gedanken spielen eine C und/oder
K-gleis anlage zu bauen oder gerade dabei sind und noch gute tipps,
ratschläge und Beispiele suchen, hier ein besonderer buchtipp von mir:

PLANEN, BAUEN, FAHREN in der Spurweite H0 (Märklin 07456)

oder ISBN-Nr. 3-8043-0987-9

in meinen augen mit das beste buch für märklinisten, welche eine anlage
planen und bauen wollen und noch am anfang ihrer erfahrungen stehen.
auch für wiedereinsteiger (von damals analog - jetzt auf digital) ein sehr
gutes buch.

1. sehr gute beschreibung der einzelnen digital komponenten wie z.b. K83
+ K84 decoder, memory, interface, booster usw.

2. ein wirklich toller und informativer baubericht einer gut gestalteten
märklin anlage mit C und K-Gleis im mix. mit Landschaftsgestaltungstipps,
Oberleitung, Verkabelung, Einschottern, sehr guter anleitung zum
realistischen einschottern und einbau von C-Gleis im Bahnhofsbereich.

3. am ende auch noch eine kurzvorstellung mit bautipps einer modernen
epoche V anlage mit C-Gleis.

4. generelle beschreibung der epochen zu beginn des buches

5. und noch einige sachen mehr.

einfach ein tolles buch für den professionellen Bau einer Anlage
(sehr gelungener gleisplan mit stückliste) und für den "nicht profi".

ich hoffe, es gibt schon den einen oder anderen, der meine aussagen hier
bestätigen kann.

ansonsten wünsche ich den zukünftigen besitzern dieses buches viel
spass und erfolg mit dieser lektüre.

gruß - guido


Mit freundlichem MoBa-Gruß - Guido Meißner


 
Meise
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.143
Registriert am: 17.11.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0e
Steuerung CS2 (60215)
Stromart DC


RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#2 von Volvoforlive ( gelöscht ) , 26.01.2008 18:12

Bleibt noch die Frage nach dem Preis.


Volvoforlive

RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#3 von neo ( gelöscht ) , 26.01.2008 18:33

Laut Märklin-Katalog 2008, kostet es 29,95 €

Gruß
Frank


neo

RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#4 von Bubikopf , 26.01.2008 19:15

laut amazon.de ist es nicht mehr lieferbar


„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


 
Bubikopf
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.064
Registriert am: 27.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS II
Stromart AC, Digital


RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#5 von DB_1973 , 26.01.2008 19:27

moin, moin,

lt. Märklin - Produktsuche: ab Werk lieferbar


Viele Grüße aus Hamburg
Tschüss Sven

Märklinist seit 24.12.1962
Insider seit 1993


 
DB_1973
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.063
Registriert am: 07.07.2007
Ort: Hamburg
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS 2; SW 4.2.13
Stromart Digital


RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#6 von Vau Zweihundert , 26.01.2008 20:19

Hallo Guido,

auch ohne Bestätigung anderer Leser vertraue ich Deiner fachkundigen Rezension.

Gerade jetzt brauche ich Einsteiger-Tipps. Danke für Deine Kurzbeschreibung. Unbedingt etwas für mich.

Gruß Jens


C-Gleis / Digital / L-Form / 7,39m² / Mittelgebirge / gewogenes Gleis- Landschaftsverhältnis


 
Vau Zweihundert
InterRegio (IR)
Beiträge: 204
Registriert am: 27.09.2007
Gleise C-Gleis, Luna
Spurweite H0, H0m
Steuerung Mobile Station 2
Stromart Digital


RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#7 von Bahnroland ( gelöscht ) , 26.01.2008 22:32

Hallo Guido,

kann Deine Aussagen zu diesem Buch nur bestätigen. Der Kauf lohnt sich wirklich. Die darin beschriebene Anlage ist meiner Meinung nach sehr gelungen. Die Baubeschreibung sehr ausführlich und verständlich dargestellt. Das Thema Haupt- und Nebenbahn in Epoche 3 ist sicher eines der beliebtesten Themen. Wenn auch nicht sehr umfangreich - der Fahrzeugeinsatz in den einzelnen Epochen kommt ebenfalls nicht zu kurz.

Mein Fazit: Sehr Empfehlenswert!

Viele Grüsse

Roland


Bahnroland

RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#8 von Xiiberger ( gelöscht ) , 28.01.2008 11:21

Hallo zusammen,

wo bekommt man den das Buch jetzt noch.

Bei Märklin steht zwar ab Werk lieferbar , klickt man jedoch auf den Online-Shop Button heißt es nur: Unter dem Suchbegriff 07456 wurden leider keine Artikel gefunden.

Oder mach ich hier was falsch

Gruß
Xiiberger


Xiiberger

RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#9 von Der Krümel , 28.01.2008 11:35

Hallo Xiiberger,

ich bin mal gerade direkt in den Märklin Shop gegangen.
Dort konnte ich das Buch problemlos in den Warenkorb legen ...


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.081
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#10 von Bubikopf , 28.01.2008 12:28

Zitat von Bahnroland
Hallo Guido,

kann Deine Aussagen zu diesem Buch nur bestätigen. Der Kauf lohnt sich wirklich. Die darin beschriebene Anlage ist meiner Meinung nach sehr gelungen. Die Baubeschreibung sehr ausführlich und verständlich dargestellt. Das Thema Haupt- und Nebenbahn in Epoche 3 ist sicher eines der beliebtesten Themen. Wenn auch nicht sehr umfangreich - der Fahrzeugeinsatz in den einzelnen Epochen kommt ebenfalls nicht zu kurz.

Mein Fazit: Sehr Empfehlenswert!

Viele Grüsse

Roland



Hallo Roland,
welche Größe hat den die in dem Buch beschriebene Anlage?


„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


 
Bubikopf
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.064
Registriert am: 27.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS II
Stromart AC, Digital


RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#11 von Meise , 28.01.2008 19:59

hallo uwe,

es ist eine L-Anlage mit den Maßen: 650cm x 160cm und der L-Schenkel
hat 300cm Länge.

gruß - guido


Mit freundlichem MoBa-Gruß - Guido Meißner


 
Meise
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.143
Registriert am: 17.11.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0e
Steuerung CS2 (60215)
Stromart DC


RE: Buchtipp für Märklin C + K Gleis Anlagenbauer

#12 von peter-held ( gelöscht ) , 11.02.2008 15:51

Einziges Manko: Von MFX waren sie bei Drucklegung noch weit entfernt und wird deswegen auch nicht angeschnitten. Schon stümperhaft das Märklin mit Systems nicht auch die Literatur neu auflegt.


peter-held

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz