HOe Dampflokomotive von Liliput (Feistritztalbahn)

#1 von Rocmarhag , 02.05.2022 12:00

Servus alle, nachdem ich 12 Tage in Österreich war (Begräbnis from Bruder) haben wir uns einige Modelleisenbahn Sachen eingekauft unter anderem die HOe Lok, ich werde die jetzt auf digital umbauen, einen ESU Nano Sounddekoder einbauen, Würfel Lautsprecher und Led's vorne und hinten, die Arbeit ist soweit fertig mit den Led's wars aber nicht einfach die Led's zu montieren, speziell die hinteren, ich konnte das Dach nicht abnehmen um zu den Löchern zu kommen die auch vergrößert werden soll aber ich habe es im Ende gefasst. das vordere obere Licht oder den Lichtkörper musste  ich abschneiden um ein Loch zu bohren und das ist mir auch gut gelungen., das Licht wurde mit superglue wieder zusammengeklebt.
Am Rahmen habe ich die Widerstände für die vorderen Led's angeklebt, der Lautsprecher wurde in die Kabine eingebaut mit 2 Lokfahrer auf jeder Seite am Fenster sichtbar., jetzt warte ich nur noch auf den Sound Dekoder und dann kann sie ihren Dienst anfangen., weiß noch nicht ob ich die Steierische oder die ÖBB Beschriftung benütze














hajoscho hat sich bedankt!
 
Rocmarhag
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.605
Registriert am: 30.09.2009
Homepage: Link
Ort: Perth, Western Australien
Gleise K-Gleise, C-Gleise, HOe Gleise
Spurweite H0, H0e
Steuerung Digital, ESU
Stromart DC


RE: HOe Dampflokomotive von Liliput (Feistritztalbahn)

#2 von maybreeze , 02.05.2022 13:29

Servus Ole,

vorerst mein Beileid. Der Verlust eines Familienmitgliedes macht nachdenklich.

Hast Du Dir eine nette Maschine zugelegt und auch ein fizzeliges Umbauprogramm! Bin auf das Video gespannt.


Liebe Grüße aus Wien
Klaus
------------------
© Sofern nicht anders angegeben stammen publizierte Fotos aus meiner Sammlung

WIESTST - 5. Wiener Stummi-Stammtisch Do 16.3.2023 ab 17 Uhr Waldtzeile

🇦🇹 KLEINBAHN - ein (wesentliches) Stück österreichischer Modellbahngeschichte in 46 Fortsetzungen

🎄 22 Anlagen-Besuchstipps - war mein Adventkalender 2022


Rocmarhag und hajoscho haben sich bedankt!
 
maybreeze
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.946
Registriert am: 13.02.2009
Ort: Wien
Spurweite H0, H0e
Stromart DC, Digital, Analog


RE: HOe Dampflokomotive von Liliput (Feistritztalbahn)

#3 von Rocmarhag , 02.05.2022 18:31

Klaus danke für deine netten Wörter, ja ich brauch nur mehr den Sounddekoder, ich hoffe er passt rein und alles andere soll ok sein.
Zuerst hatte ich winzige Led's aber da ist der Draht immer abgebrochen so ich habe die nächste Größe genommen, die sind aber nicht leicht in den Lampen halter reingegangen und wied gesagt hinten war das ein Problem diese von hinten reinstecken so ich habe sie von vorne reingesteckt.

mlG

Ole


 
Rocmarhag
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.605
Registriert am: 30.09.2009
Homepage: Link
Ort: Perth, Western Australien
Gleise K-Gleise, C-Gleise, HOe Gleise
Spurweite H0, H0e
Steuerung Digital, ESU
Stromart DC


   

Zugschlussbeleuchtung für Ammendorfer WPW
Doppelstocksteuerwagen Umbau - DABbuzf 777

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz