RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#1 von Torsten R. ( gelöscht ) , 02.02.2008 11:41

Hallo!

Märklin bringt als Insider-Modell 2008 den VT 10.5 "Senator" für Spur H0 und Spur Z in der Ausführung von 1953/54, wie er auf der Verkehrsausstellung in München 1953 zu sehen war und einige Versuchsfahrten absolviert hat.
In den Planeinsatz kam der VT 10 501 in dieser Ausführung nur wenige Tage.
Nach einem Unfall im Dezember 1954 bekam der Senator Umbauten im bereich der Front (Führerstandsfenster, Lüfter) und eine neue Lackierung.
In dieser Ausführung war der Zug von Frühjahr 1955 bis Dezember 1956 im Planeinsatz. Ein entsprechendes Modell gibt es jetzt von Weinert in H0, allerdings doppelt so teuer wie das Märklin-Modell.
Es ist aber davon auszugehen, dass auch Märklin diese Version später im Standardprogramm bringen wird (wie zuvor schon bei der Baureihe 10 und 42.90).


Grüße
Torsten


Torsten R.

RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#2 von Lok1953 , 02.02.2008 21:58

Moin, moin,

seit Beginn meiner Insidermitgliedschaft das zweite Insider-Model (nach Big Boy), das ich nicht kaufe.

Grund: für meine Anlage reicht ein Triebwagenzug aus und der VT08 (Insider 2006 mit 2.ten Zwischenwagen) ist viel schöner (ich weiß: Geschmackssache!!).


Gruß aus dem Rheinisch-Bergischen
Willy
_________________________________
H0, C-Gleis, Anlage in Bau, Ep. 2-4, CS1 reloaded & Rocrail


Lok1953  
Lok1953
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 88
Registriert am: 01.01.2006
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS1 reloaded und Rocrail
Stromart Digital


RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#3 von Cougarman ( gelöscht ) , 03.02.2008 01:30

hatten wir da nicht schon 'nen Thread drüber ?

Viel zu teuer !
Für das Geld kaufe ich lieber 4 Loks !


Cougarman

RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#4 von Uwe der Oegerjung , 03.02.2008 14:30

Zitat von Willy Gomm
Moin, moin,

seit Beginn meiner Insidermitgliedschaft das zweite Insider-Model (nach Big Boy), das ich nicht kaufe.

Grund: für meine Anlage reicht ein Triebwagenzug aus und der VT08 (Insider 2006 mit 2.ten Zwischenwagen) ist viel schöner (ich weiß: Geschmackssache!!).



Ahoi Willy

Ich habe mir seit 1995 ( V 3201 #3420) bis heute nur den Big Boy und den HWZ nicht gekauft.

Aber vor dem Vt 08.5 habe ich auch schon Triebwagen bzw. Triebzüge gekauft auch wenn sie nicht von Märklin sind

Jeder darf sich doch das kaufen was ihm/ihr gefällt.

MfG von Uwe dem Oegerjung


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.620
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#5 von Peter Fredrich ( gelöscht ) , 03.02.2008 15:24

Ich kauf den Senator nicht, F-Züge hab ich jetzt erstmal genug und silberne Triebwagen passen irgendwie nicht zu meiner Anlage. Auch für die Vitrine finde ich die Farbkombination nicht ansprechend genug.
Möglicherweise, falls mal die 55/56er Umbauvariante zum annehmbaren Preis kommt und ich bis dahin mehr Platz im Sbf habe, kauf ich mir einen.


Peter Fredrich

RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#6 von Weltenbummler , 03.02.2008 16:28

Ich werd ihn mir wohl zulegen. Vorausgesetzt ich hab bis zum Bestellschluß das Geld dafür zusammen
Der Grund ist einfach, wenn Märklin schon keinen ET 403 (Donald Duck) bringt, dann möchte ich wenigstens den Großvater des Donald Ducks besitzen.


Gruß aus Karachi
Thomas


 
Weltenbummler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.184
Registriert am: 14.02.2006
Ort: Karachi/ Pakistan
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#7 von rofu , 04.02.2008 14:27

Hallo Miteinander,
hallo Willy, Hallo Uwe,

Zitat von Willy Gomm
Moin, moin,

seit Beginn meiner Insidermitgliedschaft das zweite Insider-Model (nach Big Boy), das ich nicht kaufe.




dann bin ich wohl der Dritte im Club.

Auch bei mir ist es nach dem BIG BOY die 2.te Insiderbestellung die ich für so viel Geld nicht brauche.

Für weniger Geld gibt es schönere Lokomotiven z.B. die "Orlando di Lasso" oder eine BR 96 oder eine BR 64 oder oder oder .....


Viele Grüsse

Rolf


 
rofu
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 98
Registriert am: 04.12.2006
Steuerung CS2 + PC (Rocrail)


RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#8 von silz_essen , 05.02.2008 09:06

Hallo zusammen,

der VT10.5 interessiert mich nicht...
... weil seit etlichen Jahren ein Selbstbau auf meiner Anlage herumfährt.
Wenn sich Märklin allerdings entschließen würde, den Nachtzug (VT10 551) zu bringen, und dann auch noch den Preis in eine kundenfreundliche Region verschieben würde, dann könnte ich mir durchaus vorstellen, diesen dann zu kaufen. Bitte dann aber incl. dem später hinzugefügten 6. Zwischenteil!

Gruß
Martin


silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.920
Registriert am: 06.05.2005


RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#9 von Roter Hirsch ( gelöscht ) , 05.02.2008 09:11

Hallöle,
ich weiß nicht so recht, wenn der günstiger wäre, also so 250€ vielleicht. Aber der wäre wahrscheinlich eh zu lang für meine Anlage.


Roter Hirsch

RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#10 von silz_essen , 05.02.2008 09:15

Hallo Christian,

Zitat
Aber der wäre wahrscheinlich eh zu lang für meine Anlage.


Rund 1,10m für einen 7teiligen echt maßstäblich 1:87 langen Triebzug ist zu lang für Deine Anlage? Dann fährst Du wahrscheinlich nur einen Schienenbus solo und ohne Beiwagen, oder?

Nichts für ungut.

Gruß
Martin


silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.920
Registriert am: 06.05.2005


RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#11 von Roter Hirsch ( gelöscht ) , 05.02.2008 09:19

Zitat von silz_essen
Hallo Christian,

Zitat
Aber der wäre wahrscheinlich eh zu lang für meine Anlage.


Rund 1,10m für einen 7teiligen echt maßstäblich 1:87 langen Triebzug ist zu lang für Deine Anlage? Dann fährst Du wahrscheinlich nur einen Schienenbus solo und ohne Beiwagen, oder?

Nichts für ungut.

Gruß
Martin




Hallo Martin,
die Anlage ist 3,90 minus die Kurven und die Weichen vom SBH: Die längste Strecke ist 1,60. Auf meiner HP (Signatur) kannst Du dir ein Bild davon machen. Also ok, zu lang vielleicht nicht, seit neustem fahr ich auch mit drei Silberlingen (je 26,4) darauf rum. Aber der Preis bleibt
Den Schienenbus hab ich, aber mit Beiwagen


Roter Hirsch

RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#12 von freibda ( gelöscht ) , 05.02.2008 19:30

Was würdet ihr ausfüllen :

Wenn das Modell mir zu teuer ist und ich kein Interesse an den Modell habe :

Hat jemand eine Idee :

MfG


Daniel


freibda

RE: Märklin/Trix Insider-Modell VT 10.5 Senator

#13 von Cougarman ( gelöscht ) , 11.04.2008 22:44

Heut' hat mich Trix extra nochmal, per E-Mail, auf die Bestellfrist hingewiesen.
Und das sie sich schon drauf freuen, wenn der Senator dann auf meiner Anlage fährt.
Welche Anlage ? ops:


Cougarman

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz