Märklin 43209 & 43219 Wagenbeleuchtung im Loreley-Zug

#1 von Hummel , 19.08.2022 10:45

Hallo Forum,

habe einem Sammler das schöne blaue Märklin Schürzenwagenset vom "Loreley Express" mit den Nummern 43209 & 43219 abgekauft.
Hat bisher die Verpackung noch nie verlassen soll aber in Zukunft ab und an eine Runde auf meiner Anlage fahren....

Da alle meine Personenzüge eine LED Innenbeleuchtung (und Figuren) haben möchte ich auch hier diese nachrüsten / einbauen.

Die beiden Set`s sind leider auf der Märklin Homepage nicht verfügbar / diese findet Sie nicht (in Spur HO, nur in Z)....

Frage:
1.) Passt das Set der Stromführenden Kurzkupplungen samt Masseschleifer Typ: 72021 in die Wägen?
2.) Würde die Beleuchtung Typ: 73150 passen (wenn auch mit 2x Glühlampen)?
3.) Wie öffnet man die Schürzenwägen ohne Beschädigung?

Am liebsten wäre mir, das Kupplungsset 72021 würde passen, so dass ein jeder Wagen seinen eigenen Masseschleifer (-) hat und Strom von den Kurzkupplungen übertragen wird (wie bei allen meinen Personenzügen).

Kurze Info an der Stelle:
Alle meine Lokomotiven haben Stromführende Kupplung für die Wagenbeleuchtungen (+).
Hierdurch spare ich mir die (vielen) Schleifer der Wägen welche den Zug schon arg abbremsen, gerade bei längeren Zügen und wenn es "Bergauf" geht.
Zudem leuchten die Personenzüge nur, wenn eine Lok ankuppelt und nicht wenn diese beispielsweise in der "Wagenabstellung" oder auf der Strecke stehen...
Würde auch wenn, eine universal LED Beleuchtung in die Wägen bauen (diese kenn ich schon sehr gut / hab ich in allen Wägen und ist auch flackerfrei).

Meint Ihr es mindert den Wert der Wägen?

Mit freundlichen Grüßen
Michael


Gruß Michael


 
Hummel
S-Bahn (S)
Beiträge: 14
Registriert am: 27.10.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 19.08.2022 | Top

RE: Märklin 43209 & 43219 Wagenbeleuchtung im Loreley-Zug

#2 von rhb651 , 19.08.2022 15:36

Hi Michael,
schaue mal hier
RE: Schürzenwagen Art.-Nr. 43200 und 43232 / LED-Beleuchtung und stromführende Kupplungen?

https://www.modellbahn-seyfried.de/maerk...ktdetailks.html

Bei den Schürzenwagen die beiden Faltenbälge abziehen und dann den Wagenkasten lösen.

Ich persönlich baue lieber in die Pack- oder Speisewagen ein Schleifer, Decoder und Relais und kann die Züge universell versorgen. Aber wie gesagt, meine Vorgehensweise.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


Hummel hat sich bedankt!
 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.768
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 19.08.2022 | Top

RE: Märklin 43209 & 43219 Wagenbeleuchtung im Loreley-Zug

#3 von Hummel , 19.08.2022 16:53

Hallo Achim,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Das mit dem Decoder im Zug ist auch eine klasse Idee

Werde mir die Märklin Kupplungssets 72021 holen und dann die universal LED Beleuchtung verbauen :-)
Den kleinen Kondensator kann man immer im WC Bereich (weißes Fenster) gut und nicht sichtbar verstecken....

Eine Frage hätte ich noch bezgl. der Zugschlussleuchten:
Diese waren (laut WWW) bei den ersten Schürzenwägen Epoche 2 ja oben auf dem Dach (in den Ecken).
Bei den letzten Schürzenwägen Epoche 3 (wozu ich den Loreley Express zähle) waren diese anstelle der Treppen, innen verbaut.

Siehe:
https://moba-hgh.de/modellbahn/umbauten/...t-einbauen.html

Leiter konnte ich bis jetzt keine Bilder von realen Schürzenwägen mit Schlussleuchten finden.
Könnt Ihr die Position der Leuchten bestätigen?
Möchte schon beim "Original" bleiben und diese nicht willkürlich anbringen...


Gruß Michael


 
Hummel
S-Bahn (S)
Beiträge: 14
Registriert am: 27.10.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 19.08.2022 | Top

RE: Märklin 43209 & 43219 Wagenbeleuchtung im Loreley-Zug

#4 von rhb651 , 19.08.2022 20:01

Hi Michael,
es war ähnlich schon Mal die Frage hier
Schlußlichtwagen für Märklin 43204

Oder auch hier
https://www.h0-modellbahnforum.de/t29768...erzenwagen.html


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.768
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 19.08.2022 | Top

RE: Märklin 43209 & 43219 Wagenbeleuchtung im Loreley-Zug

#5 von Hummel , 19.08.2022 21:27

Danke für die Links Achim,

hab mir alles durchgelesen jedoch bin ich mir immer noch unschlüssig.

Die blauen F-Zug Schürzenwagen haben oben auf dem Dach noch die "Ecken" für die Schlusslaternen.
So wie die "Leitern" mit welchen diese (in echt) angebracht wurden.
Die Loreley Wägen haben auch noch die Faltenbälge, keine Gummiwulstübergänge.

Von der Zeit wo die Wägen in Echt liefen, sollten Sie aber eigentlich "modernisiert" worden sein, sprich die Laternen evtl. unten sein.

Wenn ich die LED`S jetzt oben anbringe (wegen den Ecken) wird es etwas schwer bezgl. der Stromversorgung (sollen ja leuchten).
Hier würde man immer die Stromversorgung sehen, was mir nicht gefallen würde.


Gruß Michael


 
Hummel
S-Bahn (S)
Beiträge: 14
Registriert am: 27.10.2020
Spurweite H0
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 19.08.2022 | Top

   

Rocrail Betriebsbeginn Initialisierung
Problem: Switchpilot Servo 3 und PC-Steuerung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz