Roco Drehscheibe 42615 dreht nur ein Richtung

#1 von Niels013 , 10.10.2022 21:36

Hallo zusammen,
Ich habe vor einiger Zeit eine Roco Drehscheibe (42615) gekauft, um sie auf meine Anlage zu installieren. Beim Ausprobieren stellte sich heraus, dass sich der Drehteller ohne Umpolung nur in eine Richtung dreht. Ich habe die manuelle Steuerung schon einmal geöffnet, aber ich habe nichts Besonderes darin gesehen. Außerdem scheint es keine losen Kabel zu geben.
Gibt es jemanden, der mir helfen kann?
Danke im Voraus,
Nils


Niels013  
Niels013
Beiträge: 2
Registriert am: 10.10.2022


RE: Roco Drehscheibe 42615 dreht nur ein Richtung

#2 von X2000 , 11.10.2022 10:27

Hast du dich an die Anleitung gehalten? Richtiges Netzteil?


Gruß

Martin


Michael K. hat sich bedankt!
X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 11.048
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Roco Drehscheibe 42615 dreht nur ein Richtung

#3 von Michael K. , 11.10.2022 10:27

Hallo Nils,

die Umpolung finde ich etwas verwirrend, ohne die Komponenten zu kennen, mit denen Du die Scheibe ansteuerst. Falls Du das Handsteuergerät verwendest: Laut Anleitung muss das zwingend mit einer Wechselspannung versorgt werden, die Gleichrichtung erfolgt im Gerät. Also direkt nach Anleitung an einen passenden Trafo anschließen. Bei Wechselspannung sollte auch Umpolung keinen Unterschied machen.

Bis denn
Michael


Fremo:87, Bahnhof im Bau: Nordhalben
98.801 für Nordhalben im Bau: 98.801


X2000 hat sich bedankt!
 
Michael K.
InterCity (IC)
Beiträge: 966
Registriert am: 16.12.2005
Gleise Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung DCC
Stromart Digital


RE: Roco Drehscheibe 42615 dreht nur ein Richtung

#4 von Niels013 , 12.10.2022 00:20

Ah, das könnte tatsächlich das Problem sein. Ich bin davon ausgegangen, dass der Stecker meiner Z21 auch gut wäre, aber da steht eine andere Spannung drauf. Was wird empfohlen: soll ick den Transformator 10725, wie im Anleitung angegeben,kaufen oder reicht ein 'normaler' 14-V AC-Netzteil auch?
Nochmals vielen Dank für die Hilfe!
Nils


Niels013  
Niels013
Beiträge: 2
Registriert am: 10.10.2022


RE: Roco Drehscheibe 42615 dreht nur ein Richtung

#5 von Michael K. , 12.10.2022 12:13

Hallo Nils,

da ich nicht weiß, was ein "normales" 14V Netzteil ist, da gibt es ja etliche mit unterschiedlicher Leistung (VA-Wert), kann ich dazu keine Aussage machen. Ich für mein Teil würde mich stumpf an die Anleitung halten oder nur dann was abweichendes nehmen, wenn ich mir sicher bin, dass das vergleichbar ist.

Bis denn
Michael


Fremo:87, Bahnhof im Bau: Nordhalben
98.801 für Nordhalben im Bau: 98.801


 
Michael K.
InterCity (IC)
Beiträge: 966
Registriert am: 16.12.2005
Gleise Selbstbau
Spurweite H0
Steuerung DCC
Stromart Digital


RE: Roco Drehscheibe 42615 dreht nur ein Richtung

#6 von JoWild , 12.10.2022 13:21

Hallo,
vielleicht sollte man doch Anleitungen und Produktbeschreibungen lesen.
Roco schreibt: Der Bühnenantrieb arbeitet mit einer Versorgungsspannung von 14 V ~
siehe da: https://www.roco.cc/rde/produkte/gleise/...teuergerat.html

Und dann sollte man auch Seite 10 der Bedienungsanleitung lesen, den da steht:
... Unter keinen Umständen darf die Drehscheibensteuerung selbst mit Gleichstrom betrieben werden, da dies zwar nicht zur Zerstörung der Steuerung und des Handgerätes, wohl aber zum Ausfall einiger wichtiger Funktionen der Drehscheibe führt. ...
Siehe da: https://www.roco.cc/static/version166203.../8042615922.pdf


Ich wünsche allen Freude an ihrer Modellbahn
Joachim


JoWild  
JoWild
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.064
Registriert am: 31.10.2017
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Roco Drehscheibe 42615 dreht nur ein Richtung

#7 von Stahlblauberlin , 12.10.2022 13:27

Für die Drehscheibe reicht jedes Netzteil aus das ungefähr 14V~ bei etwa 150 mA ( ca. 2VA mindestens also) liefert, also auf jeden Fall der Lichtausgang jedes handelsüblichen klassischen Modellbahntrafos.


Stahlblauberlin  
Stahlblauberlin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.593
Registriert am: 07.03.2022
Ort: Berlin
Spurweite H0, Z, G
Steuerung Roco digital, Z21-Nachbau
Stromart DC, Digital, Analog


   

Räder Loks drehen nach Reinigung durch
Trafos und Weichen Endabschaltung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz