Fragen zum Schi-Stra-Bus

#1 von Rolandi103 , 22.01.2023 16:09

Hallo zusammen,

wer kennt sich mit dem Schi-Stra-Bus aus?

Welche Baureihenbezeichnung hatte der? Im Web findet sich ein Hinweis auf 790, kann das jemand bestätigen?

Welche Schienen-Vmax hatte der? Im Web findet man 120 km/h. Kann das stimmen? Immerhin sind die Drehgestelle doch nur temporär befestigt.

Bzgl. der Schienen-Vmax findet man den Hinweis 120 km/h vorwärts. Ist mit vorwärts die Seite mit dem Straßenlenkrad voraus gemeint? Immerhin soll auch die Seite mit dem Straßenheck einen Bedienstand gehabt haben?

Danke für Hinweise.


Viele Grüße
Roland


Rolandi103  
Rolandi103
S-Bahn (S)
Beiträge: 17
Registriert am: 24.07.2020
Ort: Paderborn
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Fragen zum Schi-Stra-Bus

#2 von Mornsgrans , 22.01.2023 17:30

Einige Antworten findest in Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/Schienen-Stra%C3%9Fen-Omnibus
und
https://www.westerwaelder-bahnen.net/ind...=1000068&lang=1
(Geschwindigkeit, Fahrtrichtung)

Grüße aus Idar-Oberstein

Erich


Meine Moba-Vergangenheit
"Eisenbahner mit der Venus am Bande h.c."


Dölerich Hirnfiedler, klein.uhu, ET 65 und Enduro_mog haben sich bedankt!
Mornsgrans  
Mornsgrans
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.714
Registriert am: 21.10.2015

zuletzt bearbeitet 22.01.2023 | Top

RE: Fragen zum Schi-Stra-Bus

#3 von Dölerich Hirnfiedler , 22.01.2023 17:47


Früher war mehr Lametta.


ssihr, ET 65 und vikr haben sich bedankt!
 
Dölerich Hirnfiedler
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.437
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 0, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Fragen zum Schi-Stra-Bus

#4 von KlausZ , 23.01.2023 11:21

Auch Trainini hat sich mit dem Bus beschäftigt. Siehe Ausgabe 07/2020 , ab Seite 15

Klaus


Mornsgrans hat sich bedankt!
 
KlausZ
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 427
Registriert am: 15.08.2013
Ort: S-Möhringen
Spurweite Z
Stromart DC, Digital


RE: Fragen zum Schi-Stra-Bus

#5 von Rolandi103 , 23.01.2023 12:39

Hallo zusammen,

danke an alle Hinweisgeber, besonders an Klaus. Der von KlausZ erwähnte Artikel ist bisher der ausführlichste und interessanteste Bericht, der mir zu dem Schi-Stra-Bus bekannt geworden ist.
Aus allen Quellen folgere ich, daß der Schi-Stra-Bus wohl eher als Einrichtungsfahrzeug zu betrachten ist, Lenkrad voraus mit immerhin 120 km/h. Vermutlich wurde die Vmax zumindest im Regelbetrieb aufgrund der befahrenen Strecken nie ausgefahren.
Die Rückwärtsfahrt ist wohl eher zum Rangieren gedacht gewesen, das Getriebe war dazu wohl bis 40 km/h ausgelegt. Das wäre auch die maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit beim Rangieren ("Ansage freier Fahrweg"), üblicherweise jedoch 25 km/h.
Die Baureihenbezeichnung wäre wohl 790 geworden, wenn diese anscheinend auch nie mehr angeschrieben wurde.


Viele Grüße
Roland


Rolandi103  
Rolandi103
S-Bahn (S)
Beiträge: 17
Registriert am: 24.07.2020
Ort: Paderborn
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Fragen zum Schi-Stra-Bus

#6 von KlausZ , 23.01.2023 13:01

Ach ja, Holger hat dann auch noch einen Artikel im Eisenbahmagazin 02/2021 veröffentlicht.

Klaus


 
KlausZ
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 427
Registriert am: 15.08.2013
Ort: S-Möhringen
Spurweite Z
Stromart DC, Digital


   

Brennender Triebwagen in Freilassing
LZB Messwagen DB-Baureihe 727

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz