Roco V100 1252 DB (70979) öffnen

#1 von Küstenbahner , 06.11.2023 19:14

Moin zusammen, ich habe eine Roco V100 1252 erstanden und möchte dieser nun gerne einen Decoder spendieren.

Das Führerhaus habe ich schon abgenommen und die seitlichen Schrauben gelöst.

Nun will der Rest vom Gehäuse sich leider nicht vom Rahmen trennen... nach ein paar Millimetern ist Schluss! Zum Vergleich habe ich mal eine alte V100 (43644) geöffnet, was nach lösen der Schrauben kein Problem war.

Gibt es bei der Neuauflage mit PluX-Platine irgendwas sonstiges wie Rastnasen oder natürliche Verklemmungen zu beachten?

Ich hoffe, Ihr könnt mir den Weg weisen...

Viele Grüße
Hauke

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße
Hauke


Küstenbahner  
Küstenbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 04.12.2018
Spurweite H0, G


RE: Roco V100 1252 DB (70979) öffnen

#2 von CarstenLB , 06.11.2023 19:56

Zitat von Küstenbahner im Beitrag #1
Gibt es bei der Neuauflage mit PluX-Platine irgendwas sonstiges wie Rastnasen oder natürliche Verklemmungen zu beachten?


Hallo Hauke,

Rastnasen nein, jedenfalls bei der Roco 52538.










Das Gehäuse liegt glaube ich verkehrt herum vor der Lok...
(Nicht von dem zum Test aufgelegten Lautsprecher irritieren lassen)


Viele Grüße

Carsten


Küstenbahner hat sich bedankt!
CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.412
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Roco V100 1252 DB (70979) öffnen

#3 von Küstenbahner , 06.11.2023 21:41

Hallo Carsten,

vielen Dank für die Info und die Bilder! Bei Dir sieht es so aus, als würden die Beleuchtungsplatinen beim Öffnen auf dem Rahmen bleiben, bei mir scheinen die am Gehäuse festzusitzen.

Bild entfernt (keine Rechte)

Könnte das der Ursprung des Problems sein?

Viele Grüße
Hauke


Viele Grüße
Hauke


Küstenbahner  
Küstenbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 04.12.2018
Spurweite H0, G


RE: Roco V100 1252 DB (70979) öffnen

#4 von Küstenbahner , 06.11.2023 22:19

Bild entfernt (keine Rechte)

Geschafft! Irgendwas hat geklemmt, aber mit etwas sanfter Gewalt ging das Gehäuse ab. Vielen Dank Carsten für die schnelle Hilfe. Vor allem Deine Bilder waren Gold wert!


Viele Grüße
Hauke


CarstenLB hat sich bedankt!
Küstenbahner  
Küstenbahner
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert am: 04.12.2018
Spurweite H0, G


RE: Roco V100 1252 DB (70979) öffnen

#5 von CarstenLB , 06.11.2023 22:20

Hallo Hauke,
da kann ich aus der Ferne nur sagen: Ja, könnte sein...

Wollte ich gerade schreiben...

Gut, dass es geklappt hat.


Viele Grüße

Carsten


CarstenLB  
CarstenLB
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.412
Registriert am: 09.11.2011
Ort: Ludwigsburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

Wann ist Firmware Update mSD3 via CS2/3 endlich möglich?
Probleme mit LS Modells Vectron 17412 und ESU Lopi

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz