RE: Meine Anlage im Video

#1 von Zugbrattfreak , 24.01.2010 10:25

Glückauf aus dem Erzgebirge,

ich baue seit 1998 an meiner Anlage. Dazu steht mir ein eigener Raum in den Abmessungen 3,88 x 3,58 zur Verfügung.

Ich habe mich, nachdem ich als Kind und Jugendlicher TT gebaut habe, nach der Wende für einen Neuanfang in HO mit Märklin entschieden. Wohingegen ich kein Problem bezüglich der Vor- und Nachteile des Dreileitersystems habe, ärgere ich mich, dass von der Firma der ostdeutsche Markt (DR) gar so sehr vernachlässigt wird. Mit Fremdfabrikaten habe ich unterschiedliche Erfahrungen gemacht, wobei diese nie so 100 %ig überzeugen und immer ienen Kompromiss darstellen (Puffer-, Kupplungshöhe, Radsätze usw.) Zumindest kann man über Framdanbieter so gut wie alles auch in AC bekommen. Ärgerlich dass alle möglichen Staatsbahnen nachgebildet werden, aber (außer Ludmilla) keine DR.

Zur Anlage: Bei mir steht der Fahrbetrieb im Vordergrund. Das heißt: Ich habe eine Hauptstrecke (44 m) die meistens 2 gleisig verläuft und eine abzweigende Nebenbahn (30 m). Im 7gleisigen Bahnhof treffen diese aufeinander. Es wird eine Mittelgebirgslandschaft (evtl. Erzgebirge) nachgebildet. Ferner habe ich einen 7- und zwei 2-gleisige Schattenbahnhöfe nachgerüstet, weil das rollende Material "überhand" nahm. Der Raum ist fast komplett mit Eisenbahn verbaut. Mit herausnehmbaren Einstiegsluken kan ich auch brisante Stellen erreichen. Trotzdem ist es sehr eng und größere Bautätigkeiten (Sägen usw.) müssen im Garten vorgenommen werden.

Ich fahre Digital (Contro-Unit) auf K-Gleis, schalte aber analog. Für die Schattenbahnhöfe habe ich mir ein GBS mit Gleisbesetztmeldung gebaut.
Eine Vielzahl K-Weichenantriebe (vor allem im Bahnhofsbereich) habe ich wegen Aussehen und Betriebssicherheit durch Conrad-Unterflurantriebe erstezt.
Die Bahn ist landschaftsmäßig fast fertig, wobei eine Bahn ja nie fertig wird. Manches würde ich heute anders machen, aber im Nachgang lässt sich das Meiste kaum mehr mit vernünftigem Aufwand ändern.

Die Landschaft wurde aus dem bewährten Gitter-/Gipsprinzip geformt, Stützmauern, Tunneleinfahrten aus HEKI-Mauerplaten. Ansonsten habe ich mir einen Grasomaten zugelegt, womit sich großflächig und schnell begrasen lässt.

Der Fuhrpark ist hauptsächlich in den Epochen 3 und 4 angesiedelt. DB und DR fahren bie mir (aus den genanten) Gründen einträchtig nebeneinander. ICE o. ä. kommt mir nicht in die Tüte. Drei Eloks drehen auch ohne Oberleitung munter ihre Runden.

Gestern habe ich mal ein kleines Video gedreht, welches eine groben Überblick über die Anlage geben soll. Fotos habe ich auch eine Menge gemacht und werde sie bei Gelegenheit hier einstellen.


Zugbrattfreak  
Zugbrattfreak
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 08.01.2006


RE: Meine Anlage im Video

#2 von Wasserschieee , 24.01.2010 10:58

Hallo Zugbrattfreak

also kompliment sieht echt super aus die Anlage. Gibt es auch einen Baubericht zu der Anlage. Ist wirklich großartig und würde ,ich über viele Bilder freuen.


MFG Sven


 
Wasserschieee
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.068
Registriert am: 10.08.2009


RE: Meine Anlage im Video

#3 von bjb , 24.01.2010 11:24

Hallo Zugbrattfried,

eine beeindruckende Anlage baust Du da, das Video sieht toll aus und vermittelt einen guten Eindruck von der Anlage.

Kannst Du mal eine Skizze oder eine Plan der Anlage hier vorstellen, die Gleisführung erscheint mir sehr gut angelegt und ich würd gerne mehr darüber erfahren. Anhand des Videos ist sie aber für mich noch nicht so recht ersichtlich.

Mit gut angelegten Grüßen


BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
Hundling: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=32090
Mein kompaktes BW im Gleisdreieck (ohne Link, findet Ihr ebenfalls unter "Meine Anlagen")


 
bjb
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.058
Registriert am: 20.04.2007
Gleise M-K-C und 1(Maxi)
Steuerung CS2


RE: Meine Anlage im Video

#4 von 81er ( gelöscht ) , 24.01.2010 11:35

Hallo,

bei 1:49 solltest Du mal den Masten etwas von den Schienen wegbiegen
Der eine Wagen bleibt daran hängen


Den Gesamteindruck der Anlage bekommt man in dem Video schön vermittelt.
Die Anlage hat eine schöne Größe und auch eine gelungene Landschaft.

Jedoch ist das Video mehr eine "Zug-Show".
Man sieht leider nichts von den Details im Anlagenbau
Da können nur Fotos Abhilfe schaffen


81er

RE: Meine Anlage im Video

#5 von clemix ( gelöscht ) , 24.01.2010 11:47

hi,
ich muss 81er Recht geben:
Das Video mach vorallem Lust auf Mehr von der Anlage...
Vielleicht auch mal ein Bild wo man eine Gesammtübersicht über die Anlage erlangt?


schöne Grüße

Clemens


clemix

RE: Meine Anlage im Video

#6 von Zugbrattfreak , 24.01.2010 12:51

Danke für das Lob,

ich werde mich mal drüber hermachen und noch paar Fotos einstellen.


Zugbrattfreak  
Zugbrattfreak
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 08.01.2006


RE: Meine Anlage im Video

#7 von Shorty ( gelöscht ) , 26.01.2010 22:20

Hallo!

Hut ab! Das, was ich auf dem Video erkennen konnte, sieht unheimlich gut
aus. Und das bei einem recht kleinen Raum.Respekt!

Gruß, Philipp


Shorty

RE: Meine Anlage im Video

#8 von Jaki11 ( gelöscht ) , 27.01.2010 12:40

hey echt super und groß!


Jaki11

RE: Meine Anlage im Video

#9 von Modellbahnjoki , 27.01.2010 23:46

Ich bin auch von dem was ich gesehen begeistert, zumal bei mir jetzt der komplette Neubau bevor steht. Durch den Umzug Ende Februar habe ich dann ein komplett eigenes Zimmer, nur für die MOBA. Der Gleisplan würde mich echt interessieren, weil es ungefähr meine Maße werden. Und vielleicht ein paar Fotos die mehr Details von der Anlage zeigen.

Freue mich schon drauf


LG Stephan


 
Modellbahnjoki
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 46
Registriert am: 23.08.2008


RE: Meine Anlage im Video

#10 von Zugbrattfreak , 30.01.2010 16:12

Glückauf,

wie versprochen, fange ich mal an aus meinem vorhandenen Bildmaterial ein kleines Bautagebuch zu veröffentlichen. Zunächst zeige ich euch mal meinen Gleisplan:

Gesamtplan
Dargestellt werden soll eine fiktive Landschaft im Erzgebirge ohne konkretes Vorbild. Gefahren wird in der Hauptsache Epoche 3/4 (DR), wobei ich auch im Besitz zahlreicher DB-Fahrzeuge aus dieser Zeit bin, die ich natürlich ebenfalls fahren lasse. Das hängt damit zusammen, dass ich anfänglich (sozusagen als Grundstock) mehrere günstige Startsets gekauft habe. Bei mir fahren DR und DB einträchtig nebeneinander.

Die Schleife im unteren Teil des Planes wurde erst später angefügt um die Hauptstrecke nochmals zu verlängern.


Auch wenn ich zugunsten von viel Fahrbetrieb vieleicht zu viele Gleise verlegt habe, wurde versucht im sichtbaren Bereich nur R5/R6 bzw. Flexgleis zu verbauen.

Hauptstrecke (44,47 m)


Nebenbahn (27,12 m)


Schattenbahnhöfe (2 mal 2 Gleise + 5 Gleise)


Die Schattenbahnhöfe werden über ein selbstgebautes GBS (incl. Gleisbesetztmeldung) gesteuert.



Der 2gleisige Schattenbahnhof befindet sich hinter einer Mauer und reichte schnell nicht mehr aus. So habe ich im Nachhinein ein Gleis hinter der Heizung unter die Anlage geführt, und dort noch einen hängenden 5gleisigen Schattenbahnhof eingebaut. Bilder dieser gewagten Konstruktion reiche ich nach.

Der Unterbau

Angelehnt an einen Anlagenbau, der im MM-Magazin ca. 1996 veröffentlicht wurde, habe ich einen Unterbau aus Kanthölzern und Latten geleimt und verschraubt. Die Füße wurde mit Rollen versehen, um das ganze vor bzw. zurückrollen zu können. Das funktionierte jedoch necht, weil die Anlage einfach immer schwerer wurde. An ein Rollen war da nicht mehr zu denken. Die Rollfüße sind sozusagen nur Attrappe.

Demnächst gehts weiter...


Zugbrattfreak  
Zugbrattfreak
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 08.01.2006


RE: Meine Anlage im Video

#11 von Zugbrattfreak , 05.02.2010 17:25


Zugbrattfreak  
Zugbrattfreak
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 08.01.2006


RE: Meine Anlage im Video

#12 von Zugbrattfreak , 23.02.2010 17:46

Glückauf

habe am WE mal noch ein Filmchen gamacht

Viel Spaß

https://www.youtube.com/watch?v=l-1ezWArRDs


Zugbrattfreak  
Zugbrattfreak
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 08.01.2006


RE: Meine Anlage im Video

#13 von Johannes O'Donnell , 23.02.2010 18:49

Hallo Zugbratfreak,

schöne Anlage und ein schönes Video - für die Kondenslok brauchst Du aber einen anderen Sound. Kondensloks haben keine Abdampfschläge, da hört man nur ein singendes Rauschen von den Rotoren.

Gruß Johannes


Typischer Märklin-Chaot - Epochenfrei und Grenzenlos!


 
Johannes O'Donnell
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.265
Registriert am: 21.12.2005
Ort: Hibbdebach
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Meine Anlage im Video

#14 von Rirarunkel ( gelöscht ) , 23.02.2010 23:41

Hallo,

vielen Dank, das hat richtig spaß gemacht. Vorallem gefällt mir der Gleisplan sehr gut!! Ich finde es auch nicht zu überladen, da du die Freiflächen nicht für eine Stadt oder Straßen sondern nur für Landschaft genutzt hast. Sehr gelungen das ganze!!

Grüße
Caren


Rirarunkel

RE: Meine Anlage im Video

#15 von clemix ( gelöscht ) , 24.02.2010 00:21

super schöne Anlage, aber man kann sagen was man Will, der Sound ist das Tüpfelchen auf dem i

schöne Grüße

Clemens


clemix

RE: Meine Anlage im Video

#16 von Meise , 24.02.2010 01:04

also bilder sind ja schon immer schön, aber solche videos sind natürlich der kracher.

ich glaube, ich muss mich mal näher mit dem thema beschäftigen.

herzlichen dank - hat spass gemacht und kann süchtig machen.

schöne anlage - gefällt mir wirklich ausgesprochen gut


Mit freundlichem MoBa-Gruß - Guido Meißner


 
Meise
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.143
Registriert am: 17.11.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0e
Steuerung CS2 (60215)
Stromart DC


RE: Meine Anlage im Video

#17 von Andreas Poths , 24.02.2010 12:47

Na,
wenn einem bei SO ETWAS nicht das Herz aufgeht....

Gruß Andreas


gruß pothsi
Man lebt nur einmal...aber dann mit MÄRKLIN!!!
Guggd ihr meine Anlage gerne auch hier:
https://www.youtube.com/watch?v=hzD2SyMk1KA

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser....


Andreas Poths  
Andreas Poths
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.057
Registriert am: 04.01.2006
Ort: Hochtaunuskreis
Gleise C
Spurweite H0
Steuerung CS 2 V 4.2.13 (14) MS1 MS2
Stromart Digital


RE: Meine Anlage im Video

#18 von fuchs01 , 24.02.2010 14:17

sorry, aber bei mir kommt


"dieses video wurde vom nutzer entfernt"


Micha

Jetzt C-Gleise, Steuerung CS1 mit WDP 2015, "Pickelfahrer", Fuhrpark fast nur Märklin, 2 Brawas, ne Bemo, Lima, Fleischmann, Gützold und Roco Lok`s


fuchs01  
fuchs01
InterCity (IC)
Beiträge: 512
Registriert am: 25.05.2006
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS1
Stromart Digital


RE: Meine Anlage im Video

#19 von dampflok 44 , 24.02.2010 17:20

jo, da kommt nix.

schade, wo doch die ganzen positiven Einträge das Interesse geweckt haben.
Vielleicht gibts ja bald eine eigene Abteilung " Anlagenvideos "

Andreas


3L WS Digital Modulanlage
www.flickr.com/photos/28763121@N04


 
dampflok 44
InterRegio (IR)
Beiträge: 181
Registriert am: 15.02.2010


RE: Meine Anlage im Video

#20 von Einsteiger83 ( gelöscht ) , 24.02.2010 17:38

Also bei mir funktioniert es.

Schöne Filme


Einsteiger83

RE: Meine Anlage im Video

#21 von Loadstefdn , 24.02.2010 19:06

Bei mir auch ohne Probleme!


Wo Loadstefdn ist klappt nichts, aber er kann ja nicht überall sein

Die Kunst des Anlagenbaus besteht nicht darin, zu planen was man will,
sondern sie immer noch SO zu wollen, wenn sie mal halb fertig ist


 
Loadstefdn
InterCity (IC)
Beiträge: 900
Registriert am: 03.04.2007
Gleise K C
Spurweite H0e
Steuerung CS2
Stromart AC / DC


RE: Meine Anlage im Video

#22 von Zugbrattfreak , 24.02.2010 19:13

Hallo allerseits,

habe das Video (Teil 1) im Nachhinein nochmal in verbesserter Qualität eingestellt und demzufolge den "Urfilm" rausgelöscht. Da das mein erster Youtube-Film war (haben hier auf der Provinz erst seit kurzem DSL), war ich mit den Techniken noch nicht so vertraut.

Hier nochmal beide Links
Teil 1 (ohne Ton): https://www.youtube.com/watch?v=0QD61PKVGR8
Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=l-1ezWArRDs

Viel Spaß


Zugbrattfreak  
Zugbrattfreak
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 08.01.2006


RE: Meine Anlage im Video

#23 von Zugbrattfreak , 24.02.2010 19:17

@Johannes O'Donnell - Sound Kondenslok

danke für den Hinweis, aber die Auswahl meiner Geräusche ist leider begrenzt.

Gibt es im Netz eine Quelle, wo man Geräusche rund um die Eisenbahn runterladen kann???


Zugbrattfreak  
Zugbrattfreak
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 08.01.2006


RE: Meine Anlage im Video

#24 von Jaki11 ( gelöscht ) , 25.09.2010 16:14

Tolle Anlage!!!
Wie, mit welchem Programm hast du den Gleisplan erstellt?


Jaki11

RE: Meine Anlage im Video

#25 von Iwans Tschtschtsch ( gelöscht ) , 25.09.2010 16:17

...das schaut mir sehr nach Wintrack aus...


Iwans Tschtschtsch

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 56
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz