RE: Problem mit CS2 und S88 Viessmann Decoder 5217 Verbindung

#1 von tweety10 ( gelöscht ) , 04.02.2013 15:15

Hallo,

nachdem ich mich seit 3 Wochen mit meiner neuen CS2 beschäftigt habe, versuche ich nun über Märklin Kontaktgleise und den S88 Viessmann Rückmeldedecoder (5217) autmatische Weichenstrassen in der CS2 anzulegen.

Folgende Ausgangslage :
- das Kontaktgleis habe ich über die Masse an der Adresse 1 des Decoders angeschlossen
- am Masseanschluss des Decoders habe ich zusätzlich ein Massekabel an meine Anlage gelegt
- der Rückmelder ist im Lay-out der CS2 angelegt.

Folgendes Problem tritt auf :
- wenn ich über das Kontaktgleis fahre erfolgt keine Funktion
- wenn ich jedoch den Anschluss 1 am Decoder entferne und wieder einstecke schaltet er wunschgemäß

Dazu kommt als Info noch das im Lay-out der CS2 der S88 Melder auf Gelb bleibt.

Kann mir da jemand einen Tipp geben

MfG

Thomas


tweety10

RE: Problem mit CS2 und S88 Viessmann Decoder 5217 Verbindung

#2 von nakott , 04.02.2013 15:54

Zitat von tweety10
Märklin Kontaktgleise


Hi,

verwendest Du Kontaktgleis-Satz 24995 oder Schaltgleis gerade 24994?

Gruß Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.166
Registriert am: 04.07.2007


RE: Problem mit CS2 und S88 Viessmann Decoder 5217 Verbindung

#3 von tweety10 ( gelöscht ) , 04.02.2013 15:57

Hallo Dirk,

hast du mir in den letzten Tagen Tipps für die TC Software im TC Forum gegeben?

Ich habe Kontaktgleise 24995.

Gruß

Thomas


tweety10

RE: Problem mit CS2 und S88 Viessmann Decoder 5217 Verbindung

#4 von nakott , 04.02.2013 19:05

Hallo Thomas,

Ja. Versuche es doch mal so wie hier abgebildet ohne Gleis.

http://punktkontakt.de/_sgg/m6m2_1.htm

Schau, ob der RM Kontakt im CS2 Layout dann korrekt angezeigt wird. Wenn Du den Taster nicht hast, kannst auch die Kabel zusammen halten.

Wenn das klappt, dann kannst Du die Auslösung der CS2 Fahrstrassen probieren.

Wenn dann alles klappt, dann verkable das Gleis. Siehe hier:

http://punktkontakt.de/_sgg/m6m1_1.htm

Gruß Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.166
Registriert am: 04.07.2007


RE: Problem mit CS2 und S88 Viessmann Decoder 5217 Verbindung

#5 von Railstefan , 05.02.2013 15:28

Hallo Dirk,

ich schließe mich hier mal an, denn ein Freund hat ein sehr ähnliches Problem...
Märklin CS2 mit SW 2.0.1 - also die aktuelle Version
Rückmelder: Märklin S88 angeschlossen über ein kurzes Flachkabel
Der Dekoder hat 8 Gleise angeschlossen (Anschluss 1- und hat bereits einwandfrei funktioniert - Anzeigen im Layout wurden gelb und Fahrstraßen wurden entsprechend ausgelöst.
Jetzt musste er den Dekoder aus Platzgründen ein wenig verlegen und hat ihn ca 50cm entfernt wieder befestigt und alle Kabel wieder gesteckt (diese waren praktischerweise alle lang genug) und die CS2 erkennt den Dekoder nicht mehr... Umbau erfolgte im ausgeschalteten Zustand.

Ich habe dann einfach mal meine Intellibox 1 statt der CS2 an seine Anlage angeschlossen und deren S88-Anzeige funktioniert ohne Probleme, also sollte der Dekoder eigentlich einwandfrei funktionieren.

Hast du oder jemand anderes eine Idee, was das sein kann?

Danke schon mal im Voraus
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.878
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Problem mit CS2 und S88 Viessmann Decoder 5217 Verbindung

#6 von EgMaf , 05.02.2013 15:36

Zitat von Railstefan
Hallo Dirk,
Märklin CS2 mit SW 2.0.1 - also die aktuelle Version


SW 3.0.0 mit GFP 2.10 ist die aktuelle Version


EgMaf  
EgMaf
S-Bahn (S)
Beiträge: 18
Registriert am: 24.01.2008


RE: Problem mit CS2 und S88 Viessmann Decoder 5217 Verbindung

#7 von Railstefan , 05.02.2013 17:37

Hallo,

SW 3.0.0 ist noch nicht für USB lieferbar - zumindest war das Samstag Abend der Fall

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: Die Erkenroder Straßenbahn - WälderJet zu Besuch

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.878
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Problem mit CS2 und S88 Viessmann Decoder 5217 Verbindung

#8 von sirz-moba , 05.02.2013 20:18

Abend zusammenn,

ich hatte auch Problem mit den Viessmännern
als diese noch mit dem alten s88 Flachkabel angeschlossen waren.
Wobei ich mich nicht darauf festlegen möchte das dies ein
Herstellerspezifisches Problem ist.

Eines meiner Rückmeldemodule wird mit Masse aus der Ringleitung der
Gleisversorgungsleitung versorgt. Außerdem hab ich die Flachkabel durch Patchkabel ersetzt,
dafür sind folgende Adapter nötig KLICK.

Seit dieser Umrüstung ist Ruhe, ob dies bei Euch auch hilft :


Gruß Ingo

aktuelle Anlage: Mühlhain an der Strecke Schwabstadt - Heimingen
CS3 (60226) SW2.4.1 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Railspeed | Roco WLAN Maus | Mirz21 |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.443
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz