Willkommen 

ECos 50210, BM1 und Signal Viessmann 4470 richtig verbinden

#1 von HolGut , 19.10.2021 16:27

Hallo. Ich baue gerade an meiner Spur N-Anlage. Ich habe eine Frage zur Realisierung einer ABC-Bremsstrecke mit einem Signal 4470 von Viessmann, einem Bremsbaustein von Lenz BM1 und einer ECos 50210. Ich will über das Signal die Bremsstrecke schalten. Das heißt: Ich stelle das Signal auf der ECos 50210 auf ROT und die Lok soll im Stopbereich anhalten und wenn ich das Signal auf der ECos auf GRÜN stelle, soll die Lok weiterfahren.

Bisher habe ich das Signal programmiert. an die ECos angeschlossen und im Gleisbild eingerichtet. Es funktioniert. Es wechselt von ROT auf GRÜN und umgekehrt. Weiterhin habe ich die Bremsstrecke eingerichtet und zwei meiner Loks programmiert. Es funktioniert mit einem D&H und mit einem ESU Decoder.

Nun möchte ich das Signal mit seinen Schaltausgängen anschließen um die Bremsstrecke aus- oder einzuschalten. Wie mache ich das. Brauche ich noch ein Bauteil (Relais), das die Schaltbefehle vom Signal umsetzt und wie schließe ich das an. Bild entfernt (keine Rechte)An den Schaltausgängen des Signals darf nach der Viessmann-Beschreibung kein Fahrstrom angelegt werden. Kann mir jemand weiterhelfen.

Die Version mit dem Relais Viessmann 5552 kommt mir als elektronischen Laien sinnvoll vor. Stimmt das und ist der Anschluss dann richtig. Ich möchte das Signal nicht zerstören und hoffe auf Hilfe. Möchte noch weitere Formsignale auf meiner Anlage verbauen.
Danke.


HolGut  
HolGut
Beiträge: 3
Registriert am: 17.10.2021
Gleise minitrix
Spurweite N
Steuerung ECos 50210
Stromart Digital


RE: ECos 50210, BM1 und Signal Viessmann 4470 richtig verbinden

#2 von HolGut , 22.10.2021 16:59

Hallo, ja genau so funktioniert die Schaltung. Habe es gerade so angeschlossen und beim Stellen des Signals von der ECos aus verhalten sich die Loks wie gewünscht.


HolGut  
HolGut
Beiträge: 3
Registriert am: 17.10.2021
Gleise minitrix
Spurweite N
Steuerung ECos 50210
Stromart Digital


RE: ECos 50210, BM1 und Signal Viessmann 4470 richtig verbinden

#3 von Domapi , 22.10.2021 18:03

Ich würde den 2. Umschalter des Relais nutzen, um einen stromlosen Halteabschnitt nach dem Bremsbereich zu realisieren.
ABC funktioniert manchmal nicht 100%ig, dann rutschen wenigstens keine Loks durch.

Problematisch sind beleuchtete Wagons. Näheres kannst du n meinem Thread nachlesen.


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


HolGut hat sich bedankt!
 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.181
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


RE: ECos 50210, BM1 und Signal Viessmann 4470 richtig verbinden

#4 von Flo_85 , 23.10.2021 11:30

Das ist richtig, mit einem BM1 schränkt man sich ziemlich ein. Man darf keine bleuchteten Wagen (mit eigener Stromabnahme) verwenden weil sie die Trennstelle überbrücken und das ABC Signal aufheben. Auch geschobene Züge (Wendezüge, Triebwagen) sind damit nicht möglich. Besser ist die verwendung eines BM2.


Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=148671


HolGut hat sich bedankt!
 
Flo_85
InterCity (IC)
Beiträge: 921
Registriert am: 06.04.2017
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung BiDiB/iTrain
Stromart Digital


RE: ECos 50210, BM1 und Signal Viessmann 4470 richtig verbinden

#5 von HolGut , 23.10.2021 17:36

Hallo, habe das mit den beleuchteten Wagen eben probiert. Der Zug verhält sich so, wie das sein sollte. Lok mit 4 Schnellzugwagen, Beleuchtung nicht LED sondern Glühbirnchen und er hält bei rotem Signal, die Beleuchtung bleibt an und fährt auch bei grün ohne Probleme weiter. Die Lok hält nach Aktivierung des konstanten Bremswegs immer an der gleichen Stelle, egal mit welcher Geschwindigkeit ich in den Bremsabschnitt einfahre. Mehr will ich nicht vom BM1. Trotzdem dfanke für die Info.


HolGut  
HolGut
Beiträge: 3
Registriert am: 17.10.2021
Gleise minitrix
Spurweite N
Steuerung ECos 50210
Stromart Digital


RE: ECos 50210, BM1 und Signal Viessmann 4470 richtig verbinden

#6 von Domapi , 23.10.2021 17:59

Man kann Loks vor beleuchteten Wagen schon so einstellen, dass das mit dem ABC-Bremsen einigermaßen klappt.
Hängst du irgendwann andere Wagen an die Lok, musst du die Bremsparameter ggf. erneut fein-tunen.

Wenn das Bremsen also mal nicht recht funktionieren will: jetzt weißt du ja, woran es liegen könnte.


Viele Grüße
Martin

Mein noch namenloser Trennungsbahnhof: viewtopic.php?f=64&t=152275


 
Domapi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.181
Registriert am: 22.09.2015
Ort: Nämberch
Gleise Ohne Pickel
Spurweite H0
Steuerung Mit Hirn und Verstand
Stromart DC, Digital


   

Kurzschluß beim Übergang zum Booster
keine Soundfunktionen bei Signalmodul

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 80
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz