RE: Welche SMDleds farbe für Dampfloks

#1 von torsten74 , 29.07.2013 18:20

Hallo zusammen,
ich habe eine Märklin BR003 Schlepptenderlok mir gefällt die schwache Stirnbeleuchtung nicht .
Ich will SMDleds 0603 einbauen die strahlen doch schöner .
Jetzt meine Frage welche farbe von den SMDleds wäre ok ?

Könnt ihr mir da einen Tipp geben?


MFG Torsten


torsten74  
torsten74
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert am: 31.07.2012
Gleise Märklin C gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3+ Rocrail
Stromart AC, Digital


RE: Welche SMDleds farbe für Dampfloks

#2 von Peter BR44 , 29.07.2013 19:07

Hallo Torsten,

habe bis jetzt ausschließlich warm/weiße verbaut.


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.655
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital


RE: Welche SMDleds farbe für Dampfloks

#3 von torsten74 , 30.07.2013 08:42

Hallo Peter,
was hälts du von gelben SMD leds 0603 ?



MFG Torsten


torsten74  
torsten74
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert am: 31.07.2012
Gleise Märklin C gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3+ Rocrail
Stromart AC, Digital


RE: Welche SMDleds farbe für Dampfloks

#4 von K.Wagner , 30.07.2013 09:16

Hallo Torsten,

gelbe LED passen zwar prinzipiell - aber da kommt es auf den richtigen Farbton an - und da haben wir Hobbyisten etwas schlechte Karten. Es gibt ein gelb, das einen leichten Rotton enthält, den kann man für Sirnlampen verwenden - ich selber habe aber inzwischen fas alle gelben LED gegen weiße ausgetauscht - da ich eine rel. gute Bezugsquelle (Abwürfe SMD-Automat) hatt, waren es reinweiße LED - mit dem berühmten Edding/Lumocolor behandelt, ist der Farbton inzwsichen ein recht guter Glühlampenton. Der Vorteil gegenüber den gelben LED - der Farbton ist reproduzierbar herzustellen und ggfalls nachzubessern - hat man bei gelb den falschen Farbton - was dann?

Anders schaut es bei Innenbeleuchtungen aus - da verwende ich für ältere Wagen gerne die TOPLEDS von Osram - die haben einen recht guten warmen Ton. Moderne Wagen ("Neonlicht" betreibe ich allerdings auch mit reinweißen LED-s. ohne Nachbehandlung.


Gruß Klaus


 
K.Wagner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.592
Registriert am: 24.01.2006
Ort: Im Norden Badens
Gleise Märklin K und Märklin C
Spurweite H0, G
Steuerung Intellibox 1
Stromart Digital


RE: Welche SMDleds farbe für Dampfloks

#5 von torsten74 , 30.07.2013 10:55

Hallo Klaus,
vielen lieben Dank für deine Erläuterung.
Dann werde ich mal etwas rumprobieren mit den SMDleds.


MFG Torsten


torsten74  
torsten74
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert am: 31.07.2012
Gleise Märklin C gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3+ Rocrail
Stromart AC, Digital


RE: Welche SMDleds farbe für Dampfloks

#6 von Wassertender ( gelöscht ) , 02.08.2013 22:00

Servus,

ich nehme da grundsätzlich immer Goldweiße LED´s, die kommen exakt hin für Dampflok´s, zwar leicht teurer wie andere LED´s aber sehr schön anzusehen.
für andere Lok´s nehme ich dann Sonnenweiße, sind etwas kräftiger und heller.

Gruß Alex


Wassertender

RE: Welche SMDleds farbe für Dampfloks

#7 von Modellbau-Schönwitz ( gelöscht ) , 15.08.2013 20:59

Hallo!

für unsere Lokomotiv umbausets werden diese warmweißen 0603er verwendet.
http://modellbau-schoenwitz.de/de/elektr...den-sunny-white

Viele Grüße
Christian


Modellbau-Schönwitz

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz