Frage zu MZZ und MFB Burmester

Bereich für alle Themen rund um Schmalspur- und Feldbahnen aller Modellbahnhersteller und Spuren.
Antworten

Threadersteller
privatbahnfreak
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31. Jul 2019, 18:28
Nenngröße: H0m
Stromart: digital
Deutschland

Frage zu MZZ und MFB Burmester

#1

Beitrag von privatbahnfreak »

Moin zusammen,

leider sind sowohl MZZ in der Schweiz, als auch MFB Burmester seit längerer Zeit nicht mehr als Hersteller aktiv.
Die Auto-Modelle von MZZ sind zwar über eine Nachfolgefirma weiterhin erhältlich, die schönen Schmalspurfahrzeuge nach Vorbild der Südharzbahn aber leider nicht.
Ob das Programm von Burmester durch irgendwen weitergeführt wird bzw. wurde weiß ich leider nicht, ich habe zwar einen vagen Hinweis auf die Firma Real-Modell gefunden dort aber keinerlei Hinweise auf den T07 gefunden.

Hat jemand in der Runde vielleicht eine Idee wo man Bausätze oder halbwegs solide gebaute SHE Modelle der beiden Hersteller finden kann?
Meines Wissens hat seit dem Ausscheiden von MZZ kein Hersteller die Zwischenwagen der SHE bzw. StmB mehr im Modell rausgebracht.

Vielen Dank schonmal im Voraus für jegliche Tips
Tobias

Benutzeravatar

Vorarlberg-Express
EuroCity (EC)
Beiträge: 1034
Registriert: Di 10. Jul 2007, 18:41
Nenngröße: H0e
Stromart: DC
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco, Tillig, Peco
Wohnort: Oberschwaben
Alter: 53
Deutschland

Re: Frage zu MZZ und MFB Burmester

#2

Beitrag von Vorarlberg-Express »

Hallo Tobias,

kann dir leider nicht weiterhelfen. Wo gibt es bei MZZ Automodelle in H0? Ich hab da letztens nur Hintergrundkulissen und ein paar wenige Ausstattungsteile entdeckt. Wo die Modelle von Burmester und MZZ erhältlich sind, würde mich auch interessieren.

Viele Grüße

Gerhard

Antworten

Zurück zu „Schmalspurbahn, Feldbahn“