Die Selsinger Kreis-Eisenbahn

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB -Omnibusse-

#326

Beitrag von HenrikN »

pollotrain hat geschrieben: Mo 13. Feb 2017, 18:53 Moin Henrik :wink:

Na, da reicht der neue Busplatz doch wieder nicht aus :!: :!: :!:
Mus Bauer ..... wieder Land für eine Erweiterung verkaufen :?: :?: :?:
Wir lassen uns mal überraschen.
Lösung : Busdepot von Pola bzw. Faller :?: :?: :?: :fool: :fool: :fool:
Hallo Thomas,

nö, die Flächen des Bauers müsse nich dran glauben, aber ich denke daran zum Bahnhof Deinste der am Jahresende kommt einen Busplatz zu gestalten.
Oder auch ein Diorama was dann die SKB im hier und jetzt darstellt mit Busplatz für moderne Busse.

Hallo Matthias,
jo, es werden immer mehr, könnte daran liegen das ich Busfan bin... :wink:

Hallo Artur,
da hast du recht, Bus(mit)fahren ist was tolles :!:

Gruß, Henrik
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB -Omnibusse-

#327

Beitrag von HenrikN »

Hallo zusammen,

wird mal wieder Zeit mit ein wenig Eisenbahnbilder von der SKB.
Heute Nachmittag trafen sich MAN-Bus und die intern Bezeichnete V 36 02 am Bahnhof. Die V 36 fährt nun weiter richtung Endbahnhof, der Bus soll noch auf dem Bushof geparkt werden:
Bild

(Inspiriert hiervon: http://foto.arcor-online.net/palb/alben ... 323930.jpg)

Den ganzen (für Privatbahner wirklich sehenswerten) Beitrag gibts hier: http://www.drehscheibe-online.de/foren/ ... 17,8103012

Bis dann, Henrik
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#328

Beitrag von HenrikN »

Moin zusammen,

in der eisenbahn magazin Ausgabe April 2017 (die es für Kioskkäufer erst ab Donnerstag gibt) ist ein Artikel über einer meiner Vorbildeisenbahn, der WZTE, erschienen, wer also mehr über mein Anlagen- Vorbild wissen möchte, den Artikel lesen :D
Diese Bahnstrecke habe ich auch hier im Thread schon Vorgestellt.

Weil in letzter Zeit viel über Busse hier gezeigt wurde kommen hier nun ein paar Bahnbilder (mit Busanteil...):

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß, Henrik
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#329

Beitrag von HenrikN »

Moin zusammen,

ich konnte es nicht lassen:
Bild

Damit man noch mehr Platz zum Rangieren und Abstellen auf dem Busbetriebshof hat bin ich gerade am erweitern. Denn in den nächsten Wochen sollen neue Busse eintreffen.
Mit der größe des Hofes und den Bussen die ich einsetzen will (Standard-Bus-Generation, Baujahr ab 1969 bis in die 80er) rückt das SKB-Thema langsam von den 60ern ab, ich stelle Mitte bis Ende der 70er dar, eigentlich alles das selbe nur Dampfloks dürfen nicht mehr fahren.
Das ist dann die letze Erweiterung, alles andere würde gequetscht aussehen.

Gruß, Henrik
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11667
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#330

Beitrag von GSB »

Hallo Henrik,

Na als Museumsbahn kannste ja die Dampfloks immer noch einsetzen... :lol:

Schön mal wieder so paar Aufnahme der Bahn zu sehen - mit dem blauen Hintergrund kommt das echt gut! :)

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#331

Beitrag von HenrikN »

Hallo Matthias,

der blaue Hintergrund zeigt das dringend mal eine Beleuchtung über der Anlage eingebaut werden muss. Wenn man auf das Balu auf den Bildern schaut sieht man das die Farbe "krisselig" ist, das kommt von der mageren Beleuchtung...
Aber ich freu mich auch das ich nun endlich ein Hintergrund dafür habe, endlich keine Schränke mehr im Hintergrund :D .

@all:
stellen wir uns vor die SKB gäbe es im Jahr 2017 immer noch, zwar ist die Bahnstrecke stillgelegt aber als Bus- und Taxiunternehmen lebt die SKB noch weiter. Eventuell baue ich dazu nochmal ein Diorama was dann einen neuen Bushof zeigen würde, die passenden Busse wurden schon gekauft:
Bild

Bild

Bild

Bild

(An denn Kurzzeitkennzeichen könnt ihr vielleicht ja erkennen welcher Privatbahn die Busse vorher gehörten :lol: )

Und noch ein Beispiel das eine Beleuchtung notwendig wäre:
Bild

Gruß, Henrik

Y-Weiche
InterCity (IC)
Beiträge: 992
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 10:38
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Wohnort: Hessen
Alter: 59

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#332

Beitrag von Y-Weiche »

HenrikN hat geschrieben: Mi 8. Mär 2017, 16:22 Das ist dann die letze Erweiterung, alles andere würde gequetscht aussehen.
Yep, ist alles viel großzügiger geworden durch den Neu-/Umbau, macht Spaß, das anzuschauen!

:gfm:
Andreas
Benutzeravatar

pollotrain
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3384
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:22
Nenngröße: H0e
Gleise: Märklin/ Roco H0e
Wohnort: Nähe Lüneburg
Alter: 54
Deutschland

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#333

Beitrag von pollotrain »

Moin Henrik :wink:

Wieder klasse Bilder, welche Du uns da zeigst :!:
:gfm: sehr gut :!:
Du hast voll die Zeit von den 60. bis 80. Jahre sehr gut eingefangen
und umgesetzt.
Ich habe auch mal so die letzten 30 Jahre Revue passieren lassen.
Da war ich öfter an der OHE-Strecka Lüneburg - Bleckede und
Mitglied in der "AVL".
Gruß Thomas 8)

GKB
Bild

Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer :redzwinker:

GÖHRENTINER Weihnachtsmarkt 27.11. - 23.12.20
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11667
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#334

Beitrag von GSB »

Hallo Henrik,

Das mit den Ginzburger Überführungs- Kennzeichen ist ja ne geile Idee! :lol:

Die moderne Zeit macht sich da gut bei Dir. :D

Bei so nem Diorama könnte dann auch ne defekte Lok auf nem Stück Gleis als Denkmal aufgestellt werden... :wink:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB 1 Jahr!

#335

Beitrag von HenrikN »

Hallo Andreas,

auch der Bus der auf der linken Seite an der Kante steht muss nicht mehr warten bis der mittige Bus weg ist, von allen Positionen funktioniert das Wegfahren nun besser. Bilder vom Platz folgen...

Hallo Thomas,
bei der AVL fährt auch diese Lok, die kommt ja aus meiner Nachbarschaft.
Eine V 65 muss ich für meine SKB auch nochmal anschaffen.

Hallo Matthias,
an ein Lokdenkmal oder etwas Ähnlichem habe ich auch schon gedacht, dazu eine moderne Bushalle mit Wohnhaus, Taxis, Mietwagen und Busse.
Die beiden Busse haben schon ein neues Kennzeichen bekommen, auch die Zielanzeige wurde eingeschaltet :wink:

Hallo zusammen,
genau heute vor einem Jahr entstand die Idee zur SKB!

Durch die MIBA 4/2016 mit Ihrem Bericht "Die Sendener Kreisbahn in H0 - Eine Bühne mit Kreisbahn".
Gleispläne waren schnell gemacht:
Bild

Nun blieb nur noch die Entscheidung für welchen, ich nahm die C-Gleis Variante da ich noch viel davon herumliegen hatte.
Dann wurde gebaut:
Bild

Bild

Um das Gelände an das C-Gleis anzugleichen habe ich Schalldämmmatten auf die Platte geklebt:
Bild

Ein Anfängerfehler, als Grundlage habe ich die Farbe Grün gewählt, zum Glück habe ich so gearbeitet dass man vom Grün nichts sieht...
Bild

Der Lokschuppen war das erste Gebäude was für die SKB gebaut wurde, den Bahnhof hatte ich noch und auf der Anlage aus der MIBA stand auch dieser Piko-Bahnhof. Der Güterschuppen kam erst vieeeel später.
Bild

Bild

Die erste Geländegestaltung, Busse gehörten schon von Anfang an zum SKB-Konzept:
Bild

Bild

(Man beachte die Größe des Busabstellplatzes... :mrgreen: ):
Bild

Alles was danach kam kann man denn hier ab Seite 1 lesen.
In letzter Zeit ist der weiterbau ins Stocken geraten, es soll eigentlich weitergehen mit einer Bahnwärterwohnung an der rechten Anlagenseite, denn der Platz ist seite bald einem jahr noch nicht bebaut. Aber mir schwebt scon das nächste Projekt vor, ein kleiner Unterwegsbahnhof der SKB, aber das ist eine andere Gechichte ;-)
In nächster Zeit werde ich mich erstmal dem SKB-Busbetrieb widmen.

Also, auf ein weiteres Jahr :prost:

Schönes WE, Henrik
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11667
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Jubiläum!

#336

Beitrag von GSB »

Hallo Henrik,

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum von einer Privatbahn zur anderen! :prost:

Bin schon auf Deine weiteren angedeuteten Projekte gespannt... :wink:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB

#337

Beitrag von HenrikN »

Hallo Matthias,

vielen Dank, ein Projekt werfe ich schonmal in den Raum, bin aber noch am Planen:

Bild

Mehr dazu später... :lol:

Gruß, Henrik
Benutzeravatar

pollotrain
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3384
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:22
Nenngröße: H0e
Gleise: Märklin/ Roco H0e
Wohnort: Nähe Lüneburg
Alter: 54
Deutschland

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#338

Beitrag von pollotrain »

Moin Henrik :wink:

:?: :?: :?: wie jetzt Schmalspur :bigeek: :bigeek: :bigeek: :?: :?: :?:
Erzähl mal bitte etwas genaueres :!:
Irgendwie bin ich jetzt etwas irritiert :bigeek: :?:
Gruß Thomas 8)

GKB
Bild

Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer :redzwinker:

GÖHRENTINER Weihnachtsmarkt 27.11. - 23.12.20
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#339

Beitrag von HenrikN »

Moin Thomas,

ich sage nur so viel, es wird ein Diorama für eine Vitrine, die Gleise sind aber stillgelegt und die "Gummibahn" hat das Areal erobert.
So, mehr verrate ich noch nicht... :D

Gruß, Henrik
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11667
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#340

Beitrag von GSB »

Guten Morgen Henrik,

Dein Vitrinenprojekt mit ner stillgelegten Schmalspurbahn, welche durch den motorisierten Straßenverkehr verdrängt wurde, hört sich ja sehr spannend an! :o Ist ja leider bei den meisten Schmalspurbahnen in Deutschland traurige Realität... :?

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#341

Beitrag von HenrikN »

Moin zusammen, Moin Matthias,

ich stelle schonmal das Thema vor:
1977 hat die Selsinger Kreisbahn die Land Hadelner Eisenbahn (LHE) übernommen. Diese bestand nur noch aus ein paar wenigen Bussen, 5 Mitarbeitern und einen umgebauten Lokschuppen. 1964 fuhr der letzte Zug auf dem letzten Streckenabschnitt, ein Streckenabschnitt wurde in den 1940ern umgespurt und kurz danach wieder abgebaut, ein weiterer wurde 1955 stillgelegt und nur zwischen drei Bahnhöfen gab es bis 1964 ein wenig Betrieb. Dann kaufte sich die LHE Busse um weiterhin bestehen zu können, 1977 entschied man sich dann mit der SKB zu fusionieren. Geblieben ist nur der Bahnhof Süderwisch auf dem immer noch ein kleines Stück Dreischienengleis liegt und ein Wagenkasten steht. Die SKB hat das Bahnhofsgebäude abgrissen und eine Buswaschanlage neben dem Lokschuppen gebaut (die Idee kam hierher: http://busse-welt.startbilder.de/1024/m ... 246008.jpg)

Bilder folgen in den nächsten Tagen...

Gruß, Henrik
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#342

Beitrag von HenrikN »

Moin,

und nun ein paar Bilder vom Diorama. Der Lokschuppen steht als Werkstatt zur verfügung, daneben wurde eine Waschanlage gebaut.
Dort wo man den hellen Sand sieht lag bis vor kurzen noch eine Weiche im Boden, diese hat die SKB ausgebaut, einzig dort wo der Gelenkbus steht liegt noch ein Dreischienengleis und man erkennt noch die Bahnsteigkante.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und einige Neuzugänge:

Bild

Bild

Bild


Bild

Den gelben Bus habe ich sozusagen ersetzt. Da ich aber nicht lackieren kann habe ich mir einfach ein gleichen Bus in neutraler Farbe gekauft. Die SKB hat jetzt auch ein Corporate Design (in den 70ern hat man diesen Begriff aber sicherlich noch nicht benutzt...) entwickelt. Eine Beige oder Elfenbeinfarbige Grundlackierung und eine grüne oder orange Stoßstange und Schriftzüge in den selben Farben die aber noch nicht angebracht sind.

Bild

Und jetzt ein wenig Beigabe:
Bild

Bild

Bild

Frohe Ostern!
Benutzeravatar

zehkuppler
InterCity (IC)
Beiträge: 564
Registriert: So 13. Dez 2015, 23:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, smartphone
Gleise: TilligRoco
Wohnort: Nürnberg, Franken (nördlich von Bayern)
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#343

Beitrag von zehkuppler »

Henrik, toll gebaut.
Dennoch ist das die deprimierendste Modellbahn, die ich mir vorstellen kann.
Frohe Ostern!
Willi
allen Stummis immer genug Strom am Gleis und im Hirn wünscht
Rangierer Willi
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11667
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#344

Beitrag von GSB »

Hallo Henrik,

Deine Busflotte wächst ja immer mehr :mrgreen: - aber sehr traurig daß diese da die Kleinbahn verdrängt hat... :? :cry:

Aber das war ja leider im echten Leben oft Realität... :roll:

Wünsch Dir auch schöne Ostern,

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#345

Beitrag von HenrikN »

zehkuppler hat geschrieben: Sa 15. Apr 2017, 16:53 Dennoch ist das die deprimierendste Modellbahn, die ich mir vorstellen kann.
Moin Willi und Matthias,

natürlich, ist schon blöd wenn der Bus die Bahn verdrängt, aber ich bin eben auch Busfan und fast jede Privatbahn hatte auch Busse, mal mehr mal weniger. Bei meiner Privatbahn wurde 1978 der Schienenpersonenverkehr eingestellt und auch so wurden viele Buslinien im Umland betrieben, dementsprechend soll auch der Buspark ausgestattet sein, aber der Güterverkehr auf der Schiene ging mit drei Loks noch für lange Zeit weiter. Manche Privatbahnen kauften sich auch LKW´s um die Bahn komplett stillzulegen, da macht die SKB aber nicht mit. Im Herbst gibt´s regelmäßig die Rübenkampagne und auch so sind viele Anschlussgleise zu bedienen. Der SEV wurde mit einen Gelenkbus und einem normalen Bus betrieben. Ja ich mache damit mir hier keine Freunde, aber demnächst kommt als Entschädigung wieder ein Ausflug in die 60er mit Dampflok... :!:
GSB hat geschrieben: Sa 15. Apr 2017, 17:44 aber sehr traurig daß diese da die Kleinbahn verdrängt hat... :? :cry:
Naja, so ganz auch nicht, es wird ja kein Gleis stillgelegt und der Güterverkehr muss sich dem Personenverkehr nicht mehr unterordnen. Beim Vorbild kam der Güterverkehr auch erst später richtig in Schwung. Ich versuche die SKB von den 60ern bis heute darzustellen, da gehört eben die letzten Dampfloks, das Ende der Personenverkehrs auf der Schiene und das Aufblühen der Güterverkehrs dazu.

Gruß und Frohe Ostern, Henrik
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#346

Beitrag von HenrikN »

Moin!

Heute mal was ohne Busse, ich fange nämlich langsam damit an die Bürsten- und Schaumstoffstückebäume auszutauschen. In der hinteren linken Anlagenecke sind drei hässliche Laubbäume gegen drei Lärchen von Heki ausgetauscht worden:

Bild

Ein paar weitere Lärchen werde ich noch aufstellen.

Schönen Donnerstag!
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11667
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#347

Beitrag von GSB »

Hallo Henrik,

Ja im Frühjahr sprießt überall das frische Grün... :lol:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465
Benutzeravatar

Threadersteller
HenrikN
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 12:36
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo und Gehirn
Gleise: C-und M-Gleis
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck
Alter: 19

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#348

Beitrag von HenrikN »

Moin,

nach langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von der SKB...!
Was ist auf der Anlage passiert in letzter Zeit ? Leider nicht viel :roll:
Da ich aber nicht nur Busse thematisieren will hier mal wieder ein paar Bahnbilder:
Bild

Bild

Bild

Da man auf dem ersten Bild einen Gelenkbus sieht befinden wir uns irgendwann nach 1979, also wird auf der Schiene nur noch Güterverkehr abgewickelt, aber alles andere als wenig!
Die V 36 macht gerade Pause und bereitet sich auf die nächsten Einsätze vor.

A.Tammen
InterCity (IC)
Beiträge: 690
Registriert: Sa 27. Sep 2008, 16:32
Wohnort: Delmenhorst
Alter: 69
Deutschland

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#349

Beitrag von A.Tammen »

Moin Henrik,
schön wieder mal etwas von Dir zu lesen. Bist Du morgen auch in Deinste, vielleicht sieht man sich ja.
Netten Gruß,
Artur
Benutzeravatar

GSB
Gleiswarze
Beiträge: 11667
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Meine Privatbahn-Die SKB Eine Bahn im Elbe-Weser-Dreieck

#350

Beitrag von GSB »

Guten Morgen Henrik,

Das Thema einer privaten Nebenbahn auf der nur noch Güterverkehr abgewickelt und der Personenverkehr auf die Straße verlagert wurde findet man sonst ja kaum auf Anlagen - aber gerade das finde ich jetzt bei Dir sehr spannend! :mrgreen:

Aber paar Sonderfahrten an Feiertagen oder für Gruppen von Eisenbahnfreunden wird es doch hoffentlich noch geben..? :wink:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

:arrow: GSB 2.0: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=171465
Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“