RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#1 von Bass-Wassi ( gelöscht ) , 05.12.2014 19:34

Hallo zusammen,

ich brauche eine Liste mit Loks (Spur H0, AC + DC, analog und digital), die einen Rauchsatz besitzen bzw. dafür vorbereitet sind. Vielleicht kennt jemand eine entsprechende Quelle (Internetseite o.ä.), aus der ich meine Infos ziehen kann. Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß
Andi


Bass-Wassi

RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#2 von werner1952 , 05.12.2014 19:40

Zitat von Bass-Wassi
Hallo zusammen,

ich brauche eine Liste mit Loks (Spur H0, AC + DC, analog und digital), die einen Rauchsatz besitzen bzw. dafür vorbereitet sind. Vielleicht kennt jemand eine entsprechende Quelle (Internetseite o.ä.), aus der ich meine Infos ziehen kann. Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß
Andi



Guten Abend Andi
wo ist hier die Sinnhaftigkeit gegeben?


mfG. Werner


 
werner1952
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 494
Registriert am: 10.11.2010
Ort: Köln
Gleise K-Gleis, Tillig H0m
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS2, MS2
Stromart Digital


RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#3 von Bass-Wassi ( gelöscht ) , 05.12.2014 19:53

Ganz einfach. Bei einem Schulprojekt meines Sohnes sollen o. g. Loks zum Einsatz kommen. Und um mir die unnötig lange Sucherei bei den jeweiligen Herstellern zu ersparen brauche ich eben diese Infos.

Gruß
Andi


Bass-Wassi

RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#4 von bbornemann , 05.12.2014 20:02

Hallo Andi,
gib mal bei Märklin in der Produktdatenbank bei der SUCHE:
Rauchsatz ein, da kommen auf Anhieb 226 Loks.

Bernd


ESU ECoS #50200, immer aktuelle Firmware, MS 2, MS 1, CU 6021, ESU und Märklin (nahezu) alle Arten Lokdecoder und Sounddecoder, BLDC_Controller, ESU LoPro und Profi-Prüfstand, Märklin Sound-Programmer, Decoder-Programmer, Decoder-Tester.


bbornemann  
bbornemann
InterCity (IC)
Beiträge: 876
Registriert am: 15.07.2012


RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#5 von werner1952 , 05.12.2014 20:27

Zitat von Bass-Wassi
Ganz einfach. Bei einem Schulprojekt meines Sohnes sollen o. g. Loks zum Einsatz kommen. Und um mir die unnötig lange Sucherei bei den jeweiligen Herstellern zu ersparen brauche ich eben diese Infos.

Gruß
Andi



Korrekte Sache


mfG. Werner


 
werner1952
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 494
Registriert am: 10.11.2010
Ort: Köln
Gleise K-Gleis, Tillig H0m
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS2, MS2
Stromart Digital


RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#6 von Bass-Wassi ( gelöscht ) , 05.12.2014 20:31

Hallo Bernd,

danke für den Tipp. Nur wollte ich mir eben diese Sucherei bei jedem einzelnen Hersteller sparen und wäre froh, wenn es eine "kompakte" Suche ALLER Hersteller gäbe.

Gruß
Andi


Bass-Wassi

RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#7 von Peter BR44 , 05.12.2014 20:43

Hallo Andi,

analog oder digital?
Reine 3-Leiter Loks auf reinen 2-Leiter-Gleisen gibt keinen!
Außer Kurzschluss!


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.357
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#8 von Bass-Wassi ( gelöscht ) , 05.12.2014 21:18

Hallo Peter,

das ist mir klar. Wir benutzen logischerweise das jeweilig passende AC- oder DC-Gleis. Uns geht es lediglich um die Loks!!

Gruß
Andi


Bass-Wassi

RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#9 von Peter BR44 , 05.12.2014 21:27

Hallo Andi,

Zitat von Bass-Wassi
Hallo Peter,

das ist mir klar. Wir benutzen logischerweise das jeweilig passende AC- oder DC-Gleis. Uns geht es lediglich um die Loks!!

Gruß
Andi



wo steht das bzw. woher soll man das Wissen??


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.357
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#10 von Bass-Wassi ( gelöscht ) , 05.12.2014 22:07

Hallo Peter,

nun noch mal zu unserer Situation:
In der Schule meines Sohnes ist ein Modellbahn-Projekt geplant. Dabei sollen Digital-Loks mit Rauchsatz zum Einsatz kommen. Ob dabei AC oder DC verwendet wird, sollen eben im Vorfeld diese beiden Möglichkeiten ausgetestet werden.

Gruß
Andi


Bass-Wassi

RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#11 von Frank Czogalla , 06.12.2014 11:26

Hallo Andi,

also, wenn es Euch z.B. nur um die Einfachheit der Rauchsatzmontage geht,
da würde ich vielleicht eher Loks von Märklin (AC) nehmen, denn bei den meisten Loks
braucht man nur den normalen Rauchsatz (Seuthe 10 oder 11) von oben in den Schornstein stecken und schon ist die Lok Rauchbereit (Dampfbereit),
das ganze geht ohne Demontage des Lokgehäuses.

Nur bei den Loks mit schmalem Schornstein braucht man einen Rauchsatz mit einem ebenfalls schmalen Dampfrohr (Seuthe 20),
dazu ist eine Demontage des Lokgehäuses notwendig, da man den Rauchsatz von unten in den Schornstein stecken muß.
Dies ist aber ziemlich Problemlos möglich, da es nur wenige Gehäuseschrauben gibt

Ausnahme sind die Loks der Baureihe 24 (36024) und 74 (36074), da muss man ein bisschen mehr "basteln", dies geht aber auch ganz gut

im DC Bereich (Gleichstrom) muss man bei den meisten Loks (Roco und teilweise auch Fleischmann) doch die halbe Lok auseiandenehmen,
um dann den Rauchsatz einstecken zu können, bei manchen muss man dann auch noch einen kleinen Brückenstecker umsetzen.

Der Zusammenbau ist dann schon etwas schwieriger, wegen den zahlreichen Leitungen, die am Lokkessel verlaufen und die wieder in die dafür vorgesehenen
Bohrungen eingesteckt werden müssen. Bei manchen Loks ist aber auch so schon die Gehäusedemontage und anschließende Montage doch etwas anspruchsvoller

Grüße
Frank


 
Frank Czogalla
InterCity (IC)
Beiträge: 952
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0
Steuerung Märklin Central Station 2 + Märklin Mobile Station 2
Stromart AC, Digital


RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#12 von Laenderbahner ( gelöscht ) , 06.12.2014 12:38

Hallo Frank,
ich denke darum geht es doch gar nicht. IMHO hat sich Andis Sohn breitschlagen lassen, die Sisyphos-Arbeit zu übernehmen alle aktuellen (ob lieferbar ist dann wieder ein anderes Problem) Modelle mit eingebauten und vorbereiteten Rauchsatz zusammenzusuchen.
Da hat er jatzt Pech gehabt, solch eine Liste wird es nicht geben, da sie an sich zu kurzlebig ist - sinnlos ist sie sowieso - meine Meinung.
Also wird sich Sohnemann oder Vater hinsetzten müssen um die Online-Kataloge von Märklin, Trix, Fleischmann, Roco, Brawa, Rivarossi (Hornby) und Piko zu durchforsten.
Die Kleinserien- und Bausatz- Hersteller (Micro, Weinert, Reitz, Fulgurex und Lemaco) kann er getrost vergessen, die verzichten auf die Öl-Verdampferei.
Was anderes ist es ja nicht - in meinen Augen versaut es nur Modell und Anlagen und ist nicht mal realistisch.
Was da KM1 an seinen Spur 1 Modellen vorexerziert lässt sich nunmal nicht so einfach auf H0 übertragen - selbst das Roco Modell der 10er schafft das nicht zu 100% überzeugend - empfindlich ist das Teil ausserdem.
Bei den Spur1 Loks von KM1 macht das Öl nichts aus, deren eingebrannter Lack lässt sich zur Not auch reinigen, bei H0 greift das Zeugs halt auf Dauer Lack und Kunststoffe an.
Mein Beitrag zu Bier und Popcorn.


Laenderbahner

RE: Suche Loks mit Rauchsatz(vorbereitung)

#13 von Bass-Wassi ( gelöscht ) , 07.12.2014 15:51

Hallo Frank und Thomas,

vielen Dank für die ausführlichen Erklärungen und für Eure Mühen.

@ Thomas: DU hast mein "Problem" verstanden!! Na ja, dann werde ich halt mal auf die Suche gehen per Suchmaschine,
Kataloge & Co.

Gruß
Andi


Bass-Wassi

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz