RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#1 von straudies ( gelöscht ) , 01.02.2017 23:18

Moin zusammen,

ich möchte meinen günstig erstandenen Mehano Thalys digitalisieren, aber bekomme unterschiedliche Anleitungen dazu.

Zum anderen möchte auch auch das der Thalys sein 3-Spitzenlicht bekommt in Weiß (LED's vorhanden) und da müsste man die Lichter umlöten wegen Digital. Der motorlose TK braucht dazu ja auch einen Funktionsdecoder.

Die Wagen ansich habe ich gut hinbekommen, waren ja leer habe die mit Sitzen (ausgebaut aus alten kaputten Waggongs) versehen und habe kleinere Gewichte eingebaut damit die Wagen und der hintere TK nicht zu leicht sind um aus den Schienen zu "fliegen" Menschen Sitzen auch schon darin, wer Fotos sehen möchte einfach bescheidgeben Da kommen die tage noch Digitale Beleuchtung rein von ESU.

Wegen dem Digitalumbau könnte ich wiklich Unterstüzung gebrauchen und hoffe auf zahlreiche Antworten.

Grüße

Steffan


straudies

RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#2 von rgroll , 02.02.2017 08:48

Hallo Steffan,

ich hab da auch schon einen Lopi eingebaut. Ist doch ganz einfach, da ein einfacher Gleichstrommotor. Diesen einfach an den Motorausgang des Decoders anschließen.
Habe nur Probleme mit der Traktion (bei einem längeren Zug), da keine Haftreifen vorhanden sind.


mfg
Ralf
---------
Planung mit Wintrack V16.0 3D
CS1, Windigipet Pro X
Meine Anlage mit C- und K-Gleisen


rgroll  
rgroll
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.175
Registriert am: 14.01.2008
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#3 von straudies ( gelöscht ) , 04.02.2017 21:41

So da bin ich wieder,

leider keine zahlreichen Antworten, aber macht ja nichts.

Habe nun vom Mehano Thalys die LEDs ausgebaut und versuche aus neuen Weißen LED eine reihe zu schalten mit einem Vorwiderstand.
Siehe hier: http://www.hobby-bastelecke.de/halbleiter/led_mehrere.htm

Nun ist meine Frage, meine z21 liefert aufs Gleis Wechselstrom was ja für Digital ja üblich ist, was kommt aus dem ESU Decoder raus? Gleichstrom?

Denke schon denn meine Lok ist ja eine gleichstrom, find ich nur komisch das ein Decoder auch noch das Umwandeln übernehmen muss..

Geht mir auch darum das ich meine neuen LED's richtig anlöte und evtl mit einer Diode versehen muss.

Grüße Steffan


straudies

RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#4 von rgroll , 05.02.2017 08:50

Hallo Steffan,

ich möchte Dir wirklich nicht zu nahe treten. Doch deine Aussagen und Fragen erwecken bei mir den Eindruck, dass dir noch etwas die Grundlagen fehlen, um so einen Umbau zu verstehen. Man sollte da nur rangehen, wenn man versteht, was man macht.
Ich empfehle Dir daher zunächst das Unterforum "Anfängerfragen".

Die Z21 liefert keinen Wechselstrom, sondern mit Informationen versehene relativ konstante Spannung. Am Motorausgang kommt geregelte Gleichspannung raus.


mfg
Ralf
---------
Planung mit Wintrack V16.0 3D
CS1, Windigipet Pro X
Meine Anlage mit C- und K-Gleisen


rgroll  
rgroll
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.175
Registriert am: 14.01.2008
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#5 von Modelltraumland , 05.02.2017 09:45

Hallo Ralf,

tut mir leid, wenn ich Dir da widersprechen muss, aber jede Digitalspannung ist eine Wechselspannung! Es ist zwar kein Sinussignal, aber ein gepulstes Rechtecksignal mit wechselnder Polarität! DCC basiert dabei auf den Frequenzen von etwa 4,5 und 9 kHz. Das Signal wird am Decoder vor dem Gleichrichter abgegriffen.


VLG Bernd

Tillig Elite H0, 2-Leiter, Rocrail mit Tams MC DCC (Loks), IB-com MM (Weichen Signale), GCA101 Loconet (Rückmeldung), DC-Car, Light@Night Lichtsteuerung, Ampelsteuerung Arduino http://www.modelltraumland-wuppertal.de/


Modelltraumland  
Modelltraumland
InterCity (IC)
Beiträge: 839
Registriert am: 27.01.2017
Homepage: Link
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#6 von Modelltraumland , 05.02.2017 10:01

Hallo Steffan,

ich habe meine Thalys von Mehano auch digitalisiert. Das ist aber schon eine ganze Weile her. Soweit ich mich erinnere, habe ich damals die weißen oder die roten LEDs auf der Platine umgedreht und kleine Änderungen an der Platine vorgenommen. Ich habe aber definitiv keine zusätzlichen LEDs eingebaut, sondern die vorhandenen verwendet. Für das 3. weiße Licht musst Du natürlich eine zusätzliche LED einbauen, das würde ich aber nicht mit einer Reihenschaltung machen, sondern eine einzelne LED mit passendem Vorwiderstand zusätzlich an den Ausgang des Decoders anschließen. Bei Gelegenheit schaue ich da gerne mal nach, wie ich es damals gemacht habe.


VLG Bernd

Tillig Elite H0, 2-Leiter, Rocrail mit Tams MC DCC (Loks), IB-com MM (Weichen Signale), GCA101 Loconet (Rückmeldung), DC-Car, Light@Night Lichtsteuerung, Ampelsteuerung Arduino http://www.modelltraumland-wuppertal.de/


Modelltraumland  
Modelltraumland
InterCity (IC)
Beiträge: 839
Registriert am: 27.01.2017
Homepage: Link
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#7 von Lokmaster , 05.02.2017 11:47

Hallo

Auch am Motorausgang eines Decoders ist keine Gleichspannung,sondern eine PWM Spannung!
genau wie an den Licht Ausgängen deshalb müßen auch die Glühbirnen ausgetauscht werden.


Gruß
Armin

H0 mit Intellibox DCC
Roco,Piko,Lima.usw Loks sind viel zuviel und bei den Wagons ist es genauso


 
Lokmaster
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.347
Registriert am: 26.06.2006
Ort: Bruchertseifen
Spurweite H0
Steuerung Intellibox Neo
Stromart Digital


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#8 von rgroll , 05.02.2017 14:06

sorry, hab wohl nur gefährliches Halbwissen....


mfg
Ralf
---------
Planung mit Wintrack V16.0 3D
CS1, Windigipet Pro X
Meine Anlage mit C- und K-Gleisen


rgroll  
rgroll
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.175
Registriert am: 14.01.2008
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#9 von straudies ( gelöscht ) , 06.02.2017 00:06

So,
ich habe nun den Motorlosen TK vom Thalys insoweit hinbekommen, leider inder abgeratenen Reihenschaltung aber es funktioniert. Programmiert habe ich die LEDs soweit runtergedimmt das es gut aussieht.

Hier die Fotos:

Hier der Zusammenbau ohne Platine:



Hier das Ergebnis auf einem Testgleis:



Nun ist der TK mit Motor dran, da werde ich mal den Tipp übernehmen und jede LED einzeln anklemmen

Grüße

Steffan


straudies

RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#10 von Dieselfreund , 29.08.2017 11:51

Schönen guten Tag,

kannst du mal ein paar Bilder von deinen beleuchteten Mittelwagen machen und einstellen?
Ich stehe gerade vor der Frage ob ich meine Wagen mit einer Innenbeleuchtung ausstatte oder nicht.
Da die Bodenwanne nur von aussen lackierter klarer Kunststoff ist würde ich gerne wissen ob Licht durchscheint.
In meinen beiden TKs (beide mit Antrieb) musste ich das Gehäuse und einen Teil vom Lichtleiter schwarz lackieren um kein Glühwürmchen zu haben.

Gruß Thomas


 
Dieselfreund
S-Bahn (S)
Beiträge: 11
Registriert am: 16.07.2016
Homepage: Link
Ort: Euskirchen
Spurweite H0
Steuerung ESTWGJ / Digikeijs
Stromart Digital


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#11 von Heinzi , 29.08.2017 14:13

High zusammen.

bei mir wartet auch noch ein Thalys auf Digitalisierung. Wie habt ihr das mit den "leeren" Führerständen gemacht.


Gruss Heinzi
------------------
CS1R / ControlGui


 
Heinzi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.883
Registriert am: 26.04.2006


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#12 von Dieselfreund , 29.08.2017 18:35

Hallo Heinzi,

ich habe vor etwa einem halben Jahr einen Schrottreifen Mehano Thalys aus der Hobby Train Line erstehen können.
Das Gehäuse war zwar gebrochen und die Endwagen hinter den Triebköpfen zerkratzt aber ich konnte meinen Aldi Thalys mit den heilen Beuteilen gut aufwerten. Jetzt habe ich einen Aldi Thalys mit Führerständen, Metallstromabnehmern und Inneneinrichtung. Das Mittelwagenset mit den Wagen R3/R6/R7 hab ich schon gefunden. Jetzt fehlt mir noch das Wagenset mit dem Barwagen.

Die Orginal LED hab ich aus den TK entfernt und durch SMD LED ersetzt. Beide TK sind jetzt angetrieben daher gibt es trotz fehlender Haftreifen keine Probleme. Als Decoder arbeitet ein Lokpilot 4 DCC.

Leider habe ich davon nur schlechte Handybilder:






 
Dieselfreund
S-Bahn (S)
Beiträge: 11
Registriert am: 16.07.2016
Homepage: Link
Ort: Euskirchen
Spurweite H0
Steuerung ESTWGJ / Digikeijs
Stromart Digital


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#13 von Derrick23 , 29.12.2017 22:25

Hat irgendwer eine Ahnung, wo ich die Führerstände herbekommen kann? Im Zweifel drucke ich die selber, aber dazu bräuchte ich zumindest mal Maße.

Weiterhin, das obere Spitzenlicht, das beleuchtet ja den Führerstand und die Scheibe sehr schön, irgendeine Idee wie man das abstellen kann?


Derrick23  
Derrick23
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.578
Registriert am: 13.08.2006
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung TwinCenter
Stromart DC, Digital


RE: Mehano Thalys Digitalisieren

#14 von Modelltraumland , 14.02.2018 17:05

Hallo zusammen,

zur Zeit bietet in der Bucht jemand einen Kartonbausatz für die Inneneinrichtung des Einfach-Thalys an. https://www.ebay.de/itm/Inneneinrichtung...5UAAOSwUaNZ3IHr Die Teile für die Inneneinrichtung sind sonst ja schwer zu bekommen. Ich habe mir gleich ein Exemplar gegönnt. Mal schauen, wie es aussieht, wenns da ist. Für den Preis kann man das riskieren, denke ich. Meinen angetriebenen Triebkopf habe ich mit reichlich Blei vollgepackt und einen Lopi 4 eingebaut. Jetzt zieht er problemlos unsere 3%-Rampe mit einer 7-teiligen Einheit hoch. Der läuft jetzt richtig gut, auch mit nur einem Triebkopf. Ich habe die gelben gegen weiße LEDs ausgetauscht, die richtige Bauform hatte ich noch. Und natürlich den Vorwiderstand angepasst. Die roten LEDs habe ich umgedreht wieder eingelötet und einen kleinen Trennschnitt auf der Platine gemacht. Vorher wurde der Lichtwechsel ja nur durch Umpolen erledigt, das geht bei digital natürlich nicht mehr. Ein drittes Spitzenlicht muss ich allerdings noch einbauen. Wenn man aus Karton noch eine Abdeckung in den Bug über dem Spoiler klebt, sollte auch nichts mehr nach unten durchscheinen, das stört mich nämlich auch noch. Ach ja, den Bereich im Bug von innen schwarz lackiert, sonst scheint das Licht durchs Gehäuse.


VLG Bernd

Tillig Elite H0, 2-Leiter, Rocrail mit Tams MC DCC (Loks), IB-com MM (Weichen Signale), GCA101 Loconet (Rückmeldung), DC-Car, Light@Night Lichtsteuerung, Ampelsteuerung Arduino http://www.modelltraumland-wuppertal.de/


Modelltraumland  
Modelltraumland
InterCity (IC)
Beiträge: 839
Registriert am: 27.01.2017
Homepage: Link
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz