RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#626 von Railstefan , 21.04.2021 09:22

Hallo Claus,

auch aus dem Bergischen Land die besten Glückwünsche nach Essen

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.889
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 09.06.2021 | Top

RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#627 von Hamsterrad , 21.04.2021 10:09

[quote="Claus B" post_id=2266996 time=1616278547 user_id=9919]
Hallo liebe Leserinnen und Leser meines Bauberichtes,

Bevor wir anfangen erledige ich in guter Tradition zuerst ?
Na klar.................................Tach Post !

Zitat von trillano im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

die reduzierte Beleuchtung finde ich sehr gelungen. Auf meiner Anlage wird es zwar wenig Beleuchtung geben, aber:
Frage: Soll ich eventuell mal ein LED Tutorial schreiben ? - Schreibt mir bitte mal Eure Meinung.
Das fände ich eine gute Idee! - Hallo Alexander, ich bin schon dabei - danke für Dein Votum


Zitat von punch im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

ein LED-Tutorial fände ich eine feine Sache. Ich habe hier noch einen Sack voll dieser Dinger rumliegen und scheue mich vor dem Einbau.
Hallo Patrick, danke für Dein Votum, ich bin dabei - brauche aber noch ein bisschen Zeit.


Zitat von hohash im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

deine Lichtershow ist richtig klasse gelungen. Nicht zu hell, nicht zu dunkel. Einfach perfekt. Auch wenn bei mir nicht allzu viele "Kerzen" leuchten werden, eine Beschreibung über den Bau dieser Lichterwelten zu lesen, ist immer interessant. - Hallo Andreas, danke für Dein Lob.


Zitat von Billy-Ray69 im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

das Haus ist einfach Ruhrpott pur, gefällt mir sehr gut 🧐👍🏻
Die Beleuchtung eher dunkler ist oft der realere Weg, passt bei dem Haus perfekt so 💡👍🏻
Ich habe ja wie schon oft geschrieben die Komponenten von Fichtelbahn... wäre die NeoControl mit den WS2811 Trebern nicht auch was für dich 🤔, da kannst Du die LEDs in 255 Schritten dimmen und schalten und und und...
Hallo Marco, ich habe mir die Neo Control angesehen. Da ich Module baue müsste ich viele Steckverbindungen einbauen. Ich habe mir einen Uno besorgt und baue wenn es sein muss unter jedes zweite Haus so ein Ding. Bei Mr. Wu ja sehr preiswert zu haben. Ausserdem habe ich etwas 250 LED's aus Lichterketten die prims funktionieren.


[quote="Michael K." post_id=2248608 time=1613126249 user_id=826]
da schaut man mal eine Weile nicht rein und bekommt sofort einen Flashback in die 70er - die Farbgebung der Tapete gab es bei mir im elterlichen Wohnzimmer, allerdings in dicken Schlangenlinien. Dazu braune Sitzmöbel mit Cordpolster...da wird mir heute noch schwindelig beim Gedanken an die Tapete. Da wird auch unmittelbar klar, warum damals in geschlossenen Räumen geraucht werden musste, durch den Nebel wurde der psychedelische Effekt deutlich gedämmt - vielleicht baust Du noch einen Rauchgenerator für das richtige Ambiente ein
Auf jeden Fall super gebaut! Hallo Michael, danke für dein Lob.
[/quote]
Zitat von Oldfashion im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

[quote="Michael K." post_id=2248608 time=1613126249 user_id=826]
da schaut man mal eine Weile nicht rein und bekommt sofort einen Flashback in die 70er - die Farbgebung der Tapete gab es bei mir im elterlichen Wohnzimmer, allerdings in dicken Schlangenlinien. Dazu braune Sitzmöbel mit Cordpolster...da wird mir heute noch schwindelig beim Gedanken an die Tapete. Da wird auch unmittelbar klar, warum damals in geschlossenen Räumen geraucht werden musste, durch den Nebel wurde der psychedelische Effekt deutlich gedämmt - vielleicht baust Du noch einen Rauchgenerator für das richtige Ambiente ein
Auf jeden Fall super gebaut!
Bis denn Michael



Hi Hi,
Ja das Flaschback hatte ich auch - Claus mach bitte weiter so - Hallo Günter, auch Dir danke für Dein Lob.
[/quote]
Zitat von KaBeEs246 im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

auf unserer Vereinsanlage haben wir schon viele Häuser mit einer arduino-gesteuerten Einzelraumbeleuchtung ausgestattet. Dass diese Häuser auch Treppenhäuser haben müssten, ist leider bei den meisten Altstadt-Modellen aus älteren Produktionszeiten nicht berücksichtigt worden. Das gleichzeitige Einschalten der Treppenhausbeleuchtung über alle Etagen hinweg ist schon ein spezieller Effekt, der Berücksichtigung finden sollte. Ich werde mich mal morgen auf die Suche nach Treppenhausdarstellungen machen, fürchte aber, die sind, wenn überhaupt, nur an den nicht einsehbaren Hinterhoffassaden dargestellt.
Jedenfalls deine Idee. - Hallo Hans, bezüglich des Arduinos stehen wir ja in Kontakt. Danke für Dein Lob.


Zitat von nuppi im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

Super umgesetzt deine Treppenhausbeleuchtung. Hallo Norbert, danke für Dein Lob.


Zitat von punch im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

wer drückt denn da im Treppenhaus ständig auf den Lichtschalter? Das kostet doch nur Strom und erhöht die Umlagen. Bestimmt so ein schlecht erzogener Bengel
Ich mach´s kurz: Super gelungen, sieht total überzeugend aus. - Hallo Patrick, danke für Dein Lob.
Edit: Das wäre natürlich der Bringer, eine Schaltung, die das Treppenhaus nach dem Zufallsprinzip einschaltet und nach einem (natürlich viel zu kurzen) Moment wieder ausschaltet (also dann, wenn die Preiserleins gerade zwischen zwei Treppenabsätzen stehen). - Der Laden, die Wohnung, der Hausfur und die Fenster sind alle mit eigener Zuleitung versehen. Ich versuche mich an einem Arduino.


Zitat von Vorarlberg-Express im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

Hatte mich noch gar nicht gemeldet. Deine Häuser sind super eingerichtet und prima beleuchtet. Fehlt fürs ausreichend ausgeleuchtete Treppenhaus nur noch die Intervallschaltung, dass das Licht nach 5 min wieder automatisch ausgeht .
Das ist eine mässige Bastelarbeit, diese sehr gut! - Hallo Gerhard, ich versuche mich am Arduino. Danke für das
mäßige Lob.



Zitat von KleTho im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

Zitat von Vorarlberg-Express im Beitrag Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

Hallo Claus,
Hatte mich noch gar nicht gemeldet. Deine Häuser sind super eingerichtet und prima beleuchtet. Fehlt fürs ausreichend ausgeleuchtete Treppenhaus nur noch die Intervallschaltung, dass das Licht nach 5 min wieder automatisch ausgeht .
Das ist eine mässige Bastelarbeit, diese sehr gut!
Viele Grüße aus dem vorfrühlingshaften Voralpenland nach Essen-Altenbeck
Gerhard


Gerhard,
ein Gedankenfehler ❗️
Auch die Zeit musst Du in den richtigen Maßstab setzen und da sind 5 Minuten einfach zu lang flaster: ‼️

Claus,
in einem hat er aber recht❗️
Super Arbeit clap: clap: - Hallo Thomas, danke für Dein Lob.



Danke auch an alle die hier mitgelesen haben und alle die ein 'Danke' hinterlassen haben.


Kommen wir nun zum eigentlichen Bericht.
Ich hab's geschafft !

Bis auf zwei Kleinigkeiten ist das Haus fertig. 1. es fehlt das Schild über der Metzgerei - 2. Ich muss noch eine Gemeinschaftsantenne löten.
Das Schild werde ich aus dickerem Druckerpapier fertigen und auf ein Drahtgestell kleben. Da ich das Haus erst einmal verpacken werde, habe ich darauf verzichtet das Schild schon anzubringen. Genau so die Gemeinschaftsantenne. Die wird aus Ms gelötet und ist zu fragil zum wegpacken.

Ich kann leider keine Balkonbilder machen - alles ist triest und grau. Also habe ich so gut es geht die Bilder im Keller gemacht.
Ich lasse bis auf die ein oder andere Bemerkung die Bilder für sich sprechen.

Alle Wände zusammengeklebt und die Vorwiderstandsplatine eingebaut.


Strommessung der gesamten Beleuchtung bei 12 V= genau 40 mA.


Hier die Ansichten des Gebäudes:














Alle LED's an: (leider überstrahlt die Beleuchtung die Aufnahme)


Huch - mein neues Handy macht ja super Makrofotos










Ich habe herausgefunden, das man beim Handy die Belichtungszeit verstellen kann. Mit mehreren Versuchen habe ich es so hinbekommen wie es im dunkelen wirklich aussieht.




Ich hoffe, die Bilder gefallen Euch.
Ich schreibe zur Zeit am Tutorial Elektrotechnik für Beginner - brauche aber noch etwas dafür. Es werden mindestens Zwei Teile und ich werde wohl Sprungmarken einbauen um Teile die für einige total uninteressant sind zu überspringen.

Das nächste Projekt kommt - ich habe schon was in der Pipeline. Wie immer freue ich mich schon über Eure Antworten - bis bald.

Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby und bleibt gesund.
Glück auf und bis demnächst aus dem fiktiven Essener Stadtteil Altenbeck

Claus
[/quote]

Lieber Claus,
einfach immer wieder eine Wonne hier reinzuschauen.

Kaum zu glauben, da kann ich direkt wieder mit noch mehr Modellbau anfangen.


ENTWICKLUNG 03 154 Umbausatz auf Fleischmannbasis

STUMMITHREAD 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...230211#p2230211


BR 05, BR 01.10, BR 03.10 SAMMELTHREAD sämtlicher Umbauten
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=192515
[/b]


Hewi62, CR1970 und Folkwang haben sich bedankt!
 
Hamsterrad
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 406
Registriert am: 28.03.2018


RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#628 von Dampfliebe , 21.04.2021 10:44

Hallo Claus,

Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute zu deinem Geburtstag.

Außerdem natürlich viel Liebe, Gesundheit und immer viel Spaß mit deiner Modellbahn.



Laß dich feiern! rost: rost: rost:

Herzliche Grüße und bleib gesund
Volker


Meine Anlage im Bau:

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=170824


Claus B hat sich bedankt!
 
Dampfliebe
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.436
Registriert am: 28.01.2019
Ort: Saarland
Gleise Piko A
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#629 von histor , 21.04.2021 11:03

Moin Claus,
auch von mir die herzlichsten Glückwünsche. Bleib gesund.


Freundliche Grüße
Horst
viewtopic.php?f=64&t=50018


Claus B hat sich bedankt!
 
histor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.643
Registriert am: 06.09.2010
Homepage: Link
Ort: Niedersachsen-Nordost
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#630 von pollotrain , 21.04.2021 11:38

Moin Claus ,

einen arts: lichen Geburtstagsgruß aus der schönen
Lüneburger Heide, alles alles Gute, in erster Linie Gesundheit, ich glaube
mehr wollen wir nicht. Weiterhin viel Schaffenskraft, Ideenreichtum und
viel Spaß bei der Ausführung.
Hab heute noch einen schönen Tag im Kreise Deiner Lieben
rost: opcorn:


Gruß Thomas

GKB




Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer


Claus B hat sich bedankt!
 
pollotrain
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.603
Registriert am: 11.06.2015
Ort: Nähe von Lüneburg
Gleise Roco H0e / Märklin
Spurweite H0e


RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#631 von nuppi , 23.04.2021 08:31

Moin Claus
Wenn auch etwas spät.
Herzlichen Glückwunsch nachträglich. rost:


Liebe Grüße aus Rünthe
Norbert


Meine M - Gleisanlage Kleinstadt Nuppi

viewtopic.php?f=64&t=121984

Wenn Bier keine Antwort ist, ist die Frage UNWICHTIG.


Claus B hat sich bedankt!
 
nuppi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 342
Registriert am: 21.12.2014
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#632 von chris1042 , 24.04.2021 08:40

Alles Gute und Gesundheit im nachhinein


LG
Chris


Claus B hat sich bedankt!
 
chris1042
InterCity (IC)
Beiträge: 698
Registriert am: 29.04.2016
Ort: Wien
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#633 von GSB , 24.04.2021 11:50

Hallo Claus,

dann auch mal nachträglich von mir die besten Wünsche - und bleib vor allem gesund! rost:


Hallo Railstefan,

danke für den Link!


Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


Claus B hat sich bedankt!
 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.124
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Essen Altenbeck - 20.03. 60er Jahre Häuser - Fertich !

#634 von Saryk , 24.04.2021 17:00

herzlichen Glückwunsch nachträglich,

grüße,
Sarah


Meine Ideenkiste
Ohne-Glied im Marzibahnerklub

Planung | Von Sayn und Sarthaal | Bauthread


Claus B hat sich bedankt!
 
Saryk
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.668
Registriert am: 27.10.2019
Homepage: Link
Gleise K/C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung iTrain
Stromart AC, Digital


RE: Essen Altenbeck - 01.06. Moba Blues und ....TACH POST !

#635 von Claus B , 01.06.2021 20:18

Hallo liebe Leserinnen und Leser meines Bauberichts

Leider konnte ich aufgrund von familiären Dingen nur ab und zu ins Forum schauen und habe den eigentlichen Forumsumzug zu einem neuen Provider gar nicht mitbekommen. Ausserdem hatte ich - wenn mal ein Stündchen zur Verfügung stand - einen ausgeprägten Moba Blues. Ich hatte einfach ganz andere Dinge im Kopf als basteln.

Ich möchte mich bei Ralf, Murrphy und dem ganzen Forumsteam für die geleistete Umzugsarbeit bedanken.
Ihr habt sehr viel Arbeit in erstaunlich kurzer Zeit bewältigt. Davor ziehe ich symbolisch meinen Hut.


Aber kommen wir nun zum eigentlichen Bericht und der beginnt wie immer mit .....Tach Post !

Bitte seid nicht enttäuscht wenn ich heute die Post kurz halte. Es sind so viele Antworten aufgelaufen - ich bekäme sicher eine ganze Seite voll.

Deshalb - zuerst Eure Lobhudeleien über das zweite sechziger Jahre Haus. Es waren herrliche und teilweise lustige Komentare die mir die Verlegenheitsröte ins Gesicht gezaubert haben. Ich bedanke mich herzlich bei:

Thoralf, Felix (Brumfda), Heinrich (Heinrich Hanke) Stefan (Railstefan), Andreas (hohash), Ulf (Ulf B), Volker (Dampfliebe), Horst (Histor), Oliver (Oliver Helmke), Stefan (AE-66-Stefan), Thomas (KleTho), Jürgen (Deutzfahrer), Ulrich (UKR), Matthias (GSB), Patrick (Punch), Sarah (Saryk), Bonafide und Hamsterrad.

Dann erreichten mich im April zahlreiche Geburtstagswünsche, über die ich mich sehr gefreut habe. Ich hoffe, ich habe in meiner Forumspause keinen Eurer Geburtstage verpasst. Deshalb bedanke ich mich heute sehr herzlich bei:

Andreas (hohash), Silvio (silv1971), Fred (piefke53), Stefan (Railstefan), Volker (Dampfliebe), Horst (Histor), Thomas (Pollotrain), Norbert (Nuppi), Chris (chris1042), Matthias (GSB) und Sarah (Saryk).


Da ich wie oben erwähnt den Moba Blues geschoben habe gibt es heute keinen Baubericht. Ich habe mich entschlossen, in der nächsten Woche meinen Keller noch einmal zu reinigen und dann die Essen Altenbecker Module im Keller stationär aufzubauen. Die Module bleiben dann fest in meinem Keller stehen damit ich die Wendeschleife bauen kann. Ich werde also von Zeit zu Zeit einen Kellerbericht schreiben - die kleinen Basteleien werde ich im Sommer (wenn es geht) mit zum Campingplatz nehmen.
Mein Fuhrpark hat zwar keinen Zuwachs bekommen, aber es sind zwei Fahrzeuge digitalisiert bzw. remotorisiert worden. Meine GbF 94er hat einen Dekoder und den längst fälligen SB Glockenankermotor bekommen. Den Umbausatz hatte ich schon 1994 auf der Messe Dortmund gekauft und nie eingebaut. Das hat für mich nun SB erledigt und auch gleich den passenden Dekoder eingebaut.
Mein gelber Piko Signaldienst Schienenbus hat beim digitalen Uli Johann (guter Freund unseres Teams, nicht verwandt oder verschwägert) einen Zimo Sounddekoder bekommen. Da ich (seniler Computeridiot, etwas durcheinander) nicht weiss wie man ein Video einstellt, kann ich Euch den Knatterkasten leider nicht zeigen.

Das soll es für heute gewesen sein - doch HALT!!! ---- tief in einer Kellerecke schlummert etwas!
Ich bin dann doch für zwei Stündlein mal aus dem Blues erwacht!

DA WAR DOCH NOCH WAS!!!
na klar - ein Piko Bausatz schlummerte schon lange in meinem Schrank und wartete auf's öffnen.
Die Aral Tanke


und was soll es werden - nö, keine Tanke - das wird das Clubheim der Manta Freunde.

Quelle: nachskizzierter Auschnitt von einem Bildschirmfoto aus 'Manta - der Film'

gebastelt wurde auch was




Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby und bleibt gesund.
Glück auf und bis demnächst aus dem fiktiven Essener Stadtteil Altenbeck

Claus


Hier geht es nach Essen Altenbeck



Roco BR 44 - Umbau DRG zu DB Lok
Essen Altenbeck auf YouTube
Im Club bekennender Marzibahner

viele Grüße - Claus


AE-66-Stefan, maybreeze, hohash, pollotrain, KleTho und piefke53 haben sich bedankt!
 
Claus B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.076
Registriert am: 24.10.2010
Ort: Südliches Ruhrgebiet
Gleise Roco, Tillig
Spurweite H0
Steuerung DCC mit Intellibox und Fred's
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 07.06.2021 | Top

Essen Altenbeck

#636 von KaBeEs246 , 01.06.2021 22:03

Hallo Claus,

schön, dass es dich noch gibt.
Mein Abo ist hiermit angemeldet.

Gruß von Ruhr und Nette nach Essen-Altenbeck
Hans


Meine Anlage Nettetal (Breyell): https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=155988
Unser Verein: Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.


Claus B hat sich bedankt!
 
KaBeEs246
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.971
Registriert am: 22.03.2017
Ort: Ruhrgebiet


RE: Essen Altenbeck

#637 von pollotrain , 02.06.2021 10:31

Moin moin ,

... muß hier doch auch gleich mal meine Spur hinterlassen


Gruß Thomas

GKB




Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer


Claus B hat sich bedankt!
 
pollotrain
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.603
Registriert am: 11.06.2015
Ort: Nähe von Lüneburg
Gleise Roco H0e / Märklin
Spurweite H0e


Essen Altenbeck

#638 von KleTho , 03.06.2021 07:50

Hallo Claus,

nach dem Umzug, herzlich willkommen in Deinem neuen Zuhause ‼️

Ja, die Tankstelle habe ich auch noch bei mir rumliegen.
Nein, kein Fehlkauf, sondern damals als klein, schnuckelig und günstig ganz bewusst gekauft.
Nur weiß ich nicht wo ich sie auf den Modulen integrieren kann.

Also abwarten, was in meinem MoBa-Leben noch so kommt.

So, jetzt frühstücke ich erst einmal an der Karwendelbahn und dann geht es weiter nach St. Jodok.
Es gibt ja nicht nur MoBa.


Mit herzlichen Grüßen aus München,

Thomas


Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


Claus B hat sich bedankt!
 
KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.218
Registriert am: 24.07.2014
Ort: noch in München, im Norden des Dorfes, aber nicht mehr lange!
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2 und MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Essen Altenbeck

#639 von Lothar Michel , 03.06.2021 20:27

Hallo Claus,

um auch Deine weiteren Taten möglichst zeitnah verfolgen zu können, muss ich nun das schöne neue Haus mit meinem Fußabdruck verzieren.
Ich habe Deinen Thread schon lange still verfolgt und Deine Basteleien sind vielfach eine echte Inspiration.

Viele Grüße


Lothar
____________________________________________
Fahre
- AC auf K-Gleis gesteuert mit CS2/60214/V4.2.13
- DCC oder analog auf verpickelten Weinert Gleisen

Meine Threadsammlung
Mein aktuelles Schwerpunkt-Projekt:
- Die Apfelkellerkurve


Claus B hat sich bedankt!
 
Lothar Michel
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.840
Registriert am: 22.09.2007
Gleise K-Gleis, Weinert mit Pukos
Spurweite H0
Steuerung CS2, Intellibox, Fredi
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Essen Altenbeck

#640 von reinout , 05.06.2021 20:39

Zitat von Hamsterrad im Beitrag #627
Alle Wände zusammengeklebt und die Vorwiderstandsplatine eingebaut.


Das mit der Platine sieht viel sauberer aus als meine normale keiner-sieht-es-Lösung (=irgendo am Kabel eine Wiederstand darangelötet).
Das werde ich bei ein nächstes Gebäude mal besser machen :)

Reinout


Reinout van Rees
Bau meiner Modellbahn: Eifelburgenbahn, eingleisig, Eifel, 1970.
Ich erzähle auch Eifeler Geschichten über meine Eifelburgenbahn! Tragödie, Tiere, Todesschrecken und Träne: Bangen in der Eifel (Neue serie, 18. Dez - 18. Jan)


Claus B hat sich bedankt!
 
reinout
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.713
Registriert am: 21.02.2016
Homepage: Link
Ort: Nieuwegein, NL
Gleise Peco 75
Spurweite H0
Steuerung Kippschalter und arduino
Stromart Digital


RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#641 von Claus B , 07.06.2021 17:59

Liebe Leserinnen und Leser meines Bauberichts,

Zitat von Claus B im Beitrag #635

Mein gelber Piko Signaldienst Schienenbus hat beim digitalen Uli Johann (guter Freund unseres Teams, nicht verwandt oder verschwägert) einen Zimo Sounddekoder bekommen. Da ich (seniler Computeridiot, etwas durcheinander) nicht weiss wie man ein Video einstellt, kann ich Euch den Knatterkasten leider nicht zeigen.


Ich denke, so senil und durcheinander bin ich doch noch nicht... Der olle Knacker hat es geschafft - mit Hilfe von Hans (KaBeEs246) habe ich mein erstes Video bei Youtube hochgeladen



Weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby und bleibt gesund.
Glück auf und bis demnächst aus dem fiktiven Essener Stadtteil Altenbeck

Claus


Hier geht es nach Essen Altenbeck



Roco BR 44 - Umbau DRG zu DB Lok
Essen Altenbeck auf YouTube
Im Club bekennender Marzibahner

viele Grüße - Claus


piefke53, chris1042, silv1971, Ulf_B, E17, punch und Clausewitz haben sich bedankt!
 
Claus B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.076
Registriert am: 24.10.2010
Ort: Südliches Ruhrgebiet
Gleise Roco, Tillig
Spurweite H0
Steuerung DCC mit Intellibox und Fred's
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 07.06.2021 | Top

RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#642 von silv1971 , 08.06.2021 08:17

Moin Claus,

Zitat von Claus B im Beitrag #641

Der olle Knacker hat es geschafft



geht doch!


Viele Grüße
Silvio

Ebrueck - Hafenbahnhof als Verbindung zwischen DR und DB


Claus B hat sich bedankt!
 
silv1971
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.206
Registriert am: 08.05.2013
Ort: Niederrhein
Gleise TILLIG - Modellgleis
Spurweite TT
Steuerung IB-II, ESTWGJ
Stromart Digital


RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#643 von Ulf_B , 08.06.2021 08:21

Moin, moin,

Der Sound macht Laune

Viele Grüße

Ulf


Hier geht es zum Güntersbach Bauthread:

und hier etwas 3Druck aus Güntersbach


Claus B hat sich bedankt!
 
Ulf_B
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.224
Registriert am: 07.08.2019
Ort: nahe Braunschweig
Gleise Roco Line ohne Bettung + div
Spurweite H0
Steuerung z21, RocRail, digikeijs, div.
Stromart DC, Digital


RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#644 von pollotrain , 08.06.2021 08:55

Moin Claus ,

... was lange wird, wird endlich gut
GRATULATION zum erreichen der Technik.
Tröste Dich, ich bin auch noch lange nicht so weit.
Toller Sound,


Gruß Thomas

GKB




Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer


Claus B hat sich bedankt!
 
pollotrain
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.603
Registriert am: 11.06.2015
Ort: Nähe von Lüneburg
Gleise Roco H0e / Märklin
Spurweite H0e


RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#645 von KaBeEs246 , 08.06.2021 13:10

Zitat von Claus B im Beitrag #641
Liebe Leserinnen und Leser meines Bauberichts,
[b]Ich denke, so senil und durcheinander bin ich doch noch nicht... Der olle Knacker hat es geschafft -


geht doch mit dem Video
War also gar nicht so schwer.
Aber wenn ich das Gleisarrangement sehe:
du hast nicht nur einen Bestand an großen Spuren sondern als 2L-Gleischstromer auch C-Gleis. Mit getrennten Kontaktbrücken zwischen den Außenschienen?
Oder war das bei besagtem Freund aufgenommen? Im Hintergrund rechts läuft ja noch eine Bahn...

Gruß von Ruhr und Nette nach Essen Altenbeck
Hans


Meine Anlage Nettetal (Breyell): https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=155988
Unser Verein: Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e. V.


Claus B hat sich bedankt!
 
KaBeEs246
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.971
Registriert am: 22.03.2017
Ort: Ruhrgebiet


RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#646 von GSB , 08.06.2021 21:37

Hallo Claus,

hab Dich auch endlich gefunden...

Ja so ne alte Tankstelle umzufunkionieren, ist absolut realistisch - sieht man draußen überall, von Schrauberbude über Gebrauchtwagenhandel hin zu Grabsteinhandel (kein Witz! ). Und im Modell auch immer öfters, perfekt um z. B. Lieblingsautos zu präsentieren. Hatte mir da kurz vor der Schließung von Vollmer auch noch deren ARAL-Tankstelle gesichert, da ich damals nicht wußte ob die Produkte übernommen werden und wieder auf den Markt kommen. Da kommt dann noch ne Bully-Werkstatt mit überwiegend T3 rein.

Hoffe nur, ich bekomme das auf den schmalen Modulen irgendwo unter...

Also viel Spaß beim Basteln und beim Aufbau der Module - ggf. auch erst nach der Unlust-/Sommerpause.

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


Claus B hat sich bedankt!
 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.124
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#647 von Railstefan , 09.06.2021 08:53

Hallo Claus,

da habe ich dich auch im neuen Forum wiedergefunden und dann direkt mit Video - respekt

Falls du noch weitere Infos zu Manta-Club brauchst, müsste ich mal den Kontakt zu ein paar Clubkollegen herstellen - die waren damals wohl in einem Düsseldorfer Manta-Club.

Weiter so

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


Claus B hat sich bedankt!
 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.889
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 09.06.2021 | Top

RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#648 von Dwimbor , 09.06.2021 11:43

Hallo Claus, jetzt hab ich Dich auch wiedergefunden. Deshalb jetzt meine späten Geburtstagswünsche!

Also zunächst mal:
- Das Haus ist toll geworden, so richtig gewöhnlich, wie ich das aus meiner Jugend kenne. (In Belgien scheint es diesen Typ Haus dagegen nicht zu geben, seltsam). Die Beleuchtung mit Inneneinrichtung ist natürlich toll, besonders gefällt mir auch die Wandreklame.

- Das Elektroniktutorium ist sicher wertvoll. Als bekennender Elektronikdebilist* kann ich da sicher auch noch was lernen.

- Bezüglich Tankstelle: Bei uns um die Ecke war eine in ein Blumengeschäft umgewidmet, was sehr reizvolle Detaillierungsmöglichkeiten bietet. Und gegenüber war jahrelang eine als Kiosk, oder wie man bei uns sagt: Büdchen, was aber nicht ganz so interessant zur Nachbildung ist. Die Strasse runter eine als Gebrauchtwagenhandel. Mann, früher war an jeder Ecke eine Tankstelle, scheint es...

* Ist es nicht sympatisch, wenn ich mich dazu bekenne?


Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelungenbahn: Nibelheim II

Bis bald!


Claus B hat sich bedankt!
 
Dwimbor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.719
Registriert am: 30.01.2008
Ort: Kortrijk
Spurweite H0
Steuerung Intellibox II
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 09.06.2021 | Top

RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#649 von derOlli , 13.06.2021 17:21

Hallo Claus,

sieht interessant aus was du da baust. Ich klink micht hier mal ein


Gruß von Olli


Über einen Besuch in meinem Kellerland würde ich mich freuen:
viewtopic.php?f=64&t=110273


Claus B hat sich bedankt!
 
derOlli
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.994
Registriert am: 14.01.2014
Ort: Berlin
Spurweite H0
Steuerung OpenDCC
Stromart DC, Digital


RE: Essen Altenbeck - 07.06. ...und es knattert doch!

#650 von hohash , 14.06.2021 12:50

Hallo Claus, ich stelle mal erneut einen Fuß in deine Tür, damit ich zukünftig nichts mehr verpasse.

PS: schönes Einstands-Video (hast jetzt einen Abonnenten mehr )


LG Andreas
---------------
Hier geht es nach Nugget Town:

Offizieller Hoflieferant für Gold und Feuerwasser


Claus B hat sich bedankt!
 
hohash
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.525
Registriert am: 03.02.2019
Ort: Burg
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


   

RE: Weitere Bilder Teilausschnitt meiner Modulanlage.....
Bahnhof Blexen in Spur N

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 31
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz