Willkommen 

Passender Sounddecoder für BEMO V51

#1 von Bessunger , 14.09.2021 13:50

Hallo liebe Digital-Natives,

ich habe ja gerade eine BEMO-V51 in Arbeit, die dann auch einen Sounddecoder bekommen soll. Als Antrieb wird ein Glockenankermotor mit entsprechendem Umbausatz der Tramfabriek dienen, der ja Platz für die seitliche Befestigung eines kleinen Decoders lässt.

Meine Frage an Euch: Gibt es eine Empfehlung bezüglich Decoder und woher bekommt man Eurer Erfahrung nach den besten V51-Sound? Ich bin an sich immer mit D&H ganz gut gefahren, die bieten aber keinen entsprechenden Sound an.


Beste Grüße,

Harald

Ich hoffe, dass ich hier etwas sinnvolles beitragen kann...

Die Webseite zur Bessunger Kreisbahn: www.bessungerkreisbahn.de
Anderer Quatsch aus meiner Feder: www.bahnundwirklichkeit.de


 
Bessunger
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 59
Registriert am: 27.12.2020
Homepage: Link
Ort: Darmstadt
Gleise Tillig
Spurweite H0e
Steuerung ROCO digital
Stromart Digital


RE: Passender Sounddecoder für BEMO V51

#2 von WolfgangReder , 14.09.2021 14:43

Hallo !
Das hängt davon ab welche Schnittstelle, bzw. wieviel Platz zur Verfügung steht.

Eine Option wäre sicher ein Dekoder der ZIMO MS Serie (Auswahl je nach Platz und Schnittstelle) mit dem 16bit Sound Projekt von Alexander Mayer.
Qualitativ steht der einem D&H sicher nicht nach.

lg
Wolfi


Bessunger hat sich bedankt!
WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 119
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital


RE: Passender Sounddecoder für BEMO V51

#3 von Bessunger , 14.09.2021 20:36

Den Einbauraum, der durch die Motorhalterung der Tramfabriek definiert wird, kann man hier sehen: LINK, die empfehlen auch einen ZIMO MX 622, aber der hat ja keinen Sound. Ich hatte nur bei ZIMO den Sound in der Monstertabelle wohl übersehen. Damit dürfte ja schonmal eine gute Möglichkeit gegeben sein. Vielen Dank für den Hinweis!

Und was die Schnittstelle angeht: so nannte man zur Entstehungszeit der Lokomotive noch das "offene" Ende der Salami Nee, ohne Spaß: Das Ding ist aus den 80ern, hätte ich dazu sagen sollen, da ist neu verkabeln angesagt.

Wahrscheinlich ist das auch der einzige lieferbare Sound, ich habe keinen gefunden... wie gesagt, nichtmal den ZIMO... ich Blindfisch...


Beste Grüße,

Harald

Ich hoffe, dass ich hier etwas sinnvolles beitragen kann...

Die Webseite zur Bessunger Kreisbahn: www.bessungerkreisbahn.de
Anderer Quatsch aus meiner Feder: www.bahnundwirklichkeit.de


 
Bessunger
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 59
Registriert am: 27.12.2020
Homepage: Link
Ort: Darmstadt
Gleise Tillig
Spurweite H0e
Steuerung ROCO digital
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 14.09.2021 20:37 | Top

RE: Passender Sounddecoder für BEMO V51

#4 von Pirat-Kapitan , 14.09.2021 20:56

Moin,
hast Du Dir schon überlegt, welchen Lautsprecher und wohin? Ich habe nur schweizer Modelle mit 2 Führerständen, dort ist er im Führerstand 2. Meine Zimo MX-Decoder für die Bemo habe ich alle noch gepuffert, das macht schon etwas aus.

Schöne Grüße
Johannes


Spur G im Garten, H0m im Hause. Lenz LZV100 mit Rocrail, Manhart-Funky und RocoWLM.


Bessunger hat sich bedankt!
Pirat-Kapitan  
Pirat-Kapitan
InterCity (IC)
Beiträge: 817
Registriert am: 13.05.2018
Gleise Edelstahl / TT-Bettungsgleis Tillig
Spurweite G
Stromart Digital


RE: Passender Sounddecoder für BEMO V51

#5 von moppe , 14.09.2021 22:54

Zitat von Bessunger im Beitrag #3
Ich hatte nur bei ZIMO den Sound in der Monstertabelle wohl übersehen.


www.zimo.at/web2010/aboutus/MIBA-Spezial...zwei_Herzen.pdf


Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


Bessunger hat sich bedankt!
 
moppe
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.998
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Passender Sounddecoder für BEMO V51

#6 von Bessunger , 15.09.2021 07:31

Zitat von moppe im Beitrag #5
www.zimo.at/web2010/aboutus/MIBA-Spezial...zwei_Herzen.pdf
Klaus


Vielen Dank!!! Das kommt daven, wenn man keine Fachzeitschriften liest...oder nicht die richtigen... Ist zwar eine Oe-Lok, aber für die Decodereinstellungen hilft das schon echt weiter!


Beste Grüße,

Harald

Ich hoffe, dass ich hier etwas sinnvolles beitragen kann...

Die Webseite zur Bessunger Kreisbahn: www.bessungerkreisbahn.de
Anderer Quatsch aus meiner Feder: www.bahnundwirklichkeit.de


 
Bessunger
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 59
Registriert am: 27.12.2020
Homepage: Link
Ort: Darmstadt
Gleise Tillig
Spurweite H0e
Steuerung ROCO digital
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 15.09.2021 07:35 | Top

RE: Passender Sounddecoder für BEMO V51

#7 von Bessunger , 15.09.2021 07:57

Zitat von Pirat-Kapitan im Beitrag #4
Moin,
hast Du Dir schon überlegt, welchen Lautsprecher und wohin? Ich habe nur schweizer Modelle mit 2 Führerständen, dort ist er im Führerstand 2. Meine Zimo MX-Decoder für die Bemo habe ich alle noch gepuffert, das macht schon etwas aus.

Schöne Grüße
Johannes


Das ist so ziemlich das Hauptproblem dabei... Wird wohl auf Fräsarbeiten rauslaufen. Gottseidank habe ich jemand an der Hand, der sowas machen kann. Sobald ich etwas entsprechendes erarbeitet habe, werde ich es im Thread "Die "neue" Diesellok der Bessunger Kreisbahn" berichten.

Auch für den Puffer - der bei HOe meines Erachtens unerläßlich ist - muß noch Platz gefunden werden. Es bleibt also spannend... Eigentlich ist die Lok ja für HOe-Verhältnisse nicht klein, aber Platz ist doch Mangelware. Man möchte ja auch nicht das komplette Gewicht loswerden...


Beste Grüße,

Harald

Ich hoffe, dass ich hier etwas sinnvolles beitragen kann...

Die Webseite zur Bessunger Kreisbahn: www.bessungerkreisbahn.de
Anderer Quatsch aus meiner Feder: www.bahnundwirklichkeit.de


 
Bessunger
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 59
Registriert am: 27.12.2020
Homepage: Link
Ort: Darmstadt
Gleise Tillig
Spurweite H0e
Steuerung ROCO digital
Stromart Digital


RE: Passender Sounddecoder für BEMO V51

#8 von WolfgangReder , 15.09.2021 09:36

Guten Morgen !

MS500 hat etwa die selben Abmessungen wie MX622.

lg
Wolfi


Bessunger hat sich bedankt!
WolfgangReder  
WolfgangReder
InterRegio (IR)
Beiträge: 119
Registriert am: 31.03.2020
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung Zimo MX10
Stromart Digital


RE: Passender Sounddecoder für BEMO V51

#9 von Pirat-Kapitan , 15.09.2021 21:38

Moin,
ich brauche zwar Großbahndecoder, aber trotzdem vielen Dank für den Hinweis auf diesen Sound.
Derzeit werkeln bei mir noch ESU Loksound XL in der Version 1.4 von 2003, da lohnt sich jetzt wirklich das Upgrade.

Schöne Grüße
Johannes


Spur G im Garten, H0m im Hause. Lenz LZV100 mit Rocrail, Manhart-Funky und RocoWLM.


Pirat-Kapitan  
Pirat-Kapitan
InterCity (IC)
Beiträge: 817
Registriert am: 13.05.2018
Gleise Edelstahl / TT-Bettungsgleis Tillig
Spurweite G
Stromart Digital


   

8-fach IR-Gleisbesetztmelder für S88
? Wer hat bereits Erfahrung mit Piko SmartDecoder XP5.1 aus Baureihe V160?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 192
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz