Willkommen 

Abzweig an 2-gleisiger Strecke

#1 von DB1964 ( gelöscht ) , 29.09.2021 14:22

Guten Tag zusammen,

vor meiner Haustür liegt die Lahntalbahn mit der Abzweigstelle Gensberg http://lahnbahn.de/b/gens.htm
Schönes Motiv, warum dieses nicht mal umsetzen.
Eine konkrete Nachstellung des Vorbildes ist nicht beabsichtigt, sondern eine freie Interpretation.
Beginnen möchte ich mit der Vorstellung des Gleisplanes.



Die Hauptstrecke verläuft entgegen dem Original geschwungen - Tribut des zur Verfügung stehenden Platzes.
Dies bedingte auch, dass die Weichenverbindungen im Bogen verlaufen.
Nach dem Abzweig verläuft die Hauptstrecke in Richtung Westen in einem Einschnitt bevor diese dann im Tunnel verschwindet.
Die Nebenstrecke verläuft leicht erhöht, damit wird auch der Einschnitt begründet.
Dieser soll zusätzlich noch die Enge des Bogens kaschieren.
Die Nebenbahn verlüft dann unspektakulär bis zum Endbahnhof.
Von diesem gibt es dann noch einen Anschluss zu einer Mine, welche über recht umfangreiche Gleisanlagen verfügt.
So, ich denke damit sollte der Entwurf ausreichend beschrieben sein.
Der Rest sollte sich aus den Bildern ergeben.











Aktuell befasse ich mich mit dem Betriebskonzept.
Dabei bin ich mir noch nicht schlüssig, wie die Bedienung der Mine erfolgen soll.
Da die Nutzlänge im Endbahnhof reicht für einen kompletten Zug inkl. Umsetzmanöver nicht aus.
Idee ist - Zug fährt in den Bahnhof ein und drückt rückwärts den Zug in den Anschluss.
Das Umrangieren der Wagen würde dann die anschlusseigene Köf übernehmen.
Soweit meine Gedanken.
Oder gibt es eine bessere Lösung.

Nun noch was in eigener Sache.
Dies war mein letzter Beitrag.
Also nicht wundern, wenn keine Reaktion meinerseits mehr erfolgt.


DB1964

RE: Abzweig an 2-gleisiger Strecke

#2 von Doppeltracktion , 29.09.2021 17:37

Nach originalem Gleisplan müsste dort aber eine EKW sein - oder aber nur die Zufahrt über das Gegengleis möglich sein.

Jenachdem welche Epoche man dem ganzen Zugrunde legen möchte.


Genug des Geraspels. Der kommt wieder, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

Rick


 
Doppeltracktion
InterRegio (IR)
Beiträge: 131
Registriert am: 23.03.2021
Spurweite H0e
Stromart DC, Digital


RE: Abzweig an 2-gleisiger Strecke

#3 von lernkern , 29.09.2021 21:51

Moin.

Die Idee, nur einen Nebenbahnendbahnhof und den Abzweig der Nebenbahn darzustellen, aber keinen Bahnhof an der Hauptbahn, finde ich klasse! Schöne Parade, automatischer Verkehr auf der Hauptbahn und die Nebenbahnzüge kann man von Hand spielen. Prima!

Zitat von Gast im Beitrag #1

So, ich denke damit sollte der Entwurf ausreichend beschrieben sein.
Der Rest sollte sich aus den Bildern ergeben.



Sarkasmus an

Besonders gelungen find ich den Schattenbahnhof.

Sarkasmus aus

und ich bin raus.

Gruß

Jörg


Unsere DEAG: Überland-Gütertram in H0m

Brennerei Schwarz


Saryk hat sich bedankt!
 
lernkern
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.466
Registriert am: 02.12.2011
Ort: Südostoberbayern und Hovedstaden
Spurweite H0, H0m
Steuerung DCC++ mit JMRI DecoderPro
Stromart AC, DC, Digital

zuletzt bearbeitet 29.09.2021 | Top

   

Bf Langenbach
Digitaler Neu-Einstieg mit mittlerer L-Anlage und C-Gleis

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 102
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz