Mäeklin - Rollende Landstraße, Öffnen des Begleitwagens

#1 von rocky mountaineer , 03.06.2023 16:07

Hallo,
den Personsnbegleitwagen muß ich mit einem zusätzlichen Gewicht versehen. Es gelingt mir nicht das Chassis vom Oberbau zu trennen. Es ist, als wenn beide Enden des Chassis mit dem Oberteil verschraubt wären, kann aber nichts entdecken. In der Mitte des Wagens kann man das Oberteil vom Chassis weg ein paar mm anheben, aber das war's.
Wer kann mir einen Rat geben?
Danke im Voraus.
Gruß und schönes Wochenende

Joern


Das ist:
Eine etwas andere H0-Anlage - nichts für Puristen ! (2. Update (Video), 21.03.17)


 
rocky mountaineer
InterCity (IC)
Beiträge: 582
Registriert am: 07.05.2014
Ort: Unterfranken
Gleise M + K
Spurweite H0
Steuerung Märklin 6021
Stromart AC, Digital


RE: Mäeklin - Rollende Landstraße, Öffnen des Begleitwagens

#2 von X2000 , 03.06.2023 16:16

Gummibälge abnehmen und Wagenkasten etwas verdrehen, weil er zu stramm sitzt. Dann nach oben abnehmen. Da ist keine Schraube.


Gruß

Martin


rocky mountaineer hat sich bedankt!
X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 11.044
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 03.06.2023 | Top

RE: Mäeklin - Rollende Landstraße, Öffnen des Begleitwagens

#3 von alexus , 03.06.2023 16:18

Hallo Joern

Klassiker, wie bei vielen Märklin Personenwagen zuerst die Gummiwulstattrappen abziehen. Die haben je Seite, mittig eine Klemme und unten einen Haltestift der das Gehäuse fixiert.
Geht am besten mit einem Fingernagel, von außen seitlich nach innen drücken.

Aber Vorsicht, auch bei diesen Wagen kann der Kunststoff des Chassis versprödet sein.


Alexander aus dem südlichsten Allgäu
Digital mit altem Blechgleis auf dem Boden
TamsMC, Booster B4, alte Digitalkisten
Bekennender ATF-Öl Anwender


rocky mountaineer hat sich bedankt!
alexus  
alexus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.566
Registriert am: 13.12.2005
Ort: Ganz im Süden Deutschlands
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Tams MC, B4, alte Mä-Digitalkomponenten
Stromart Digital


RE: Mäeklin - Rollende Landstraße, Öffnen des Begleitwagens

#4 von supermoee , 03.06.2023 17:27

Hallo

Sollte im Beiblatt zum Wagen dargestellt sein. Einfach mal in der Verpackung schauen.

Gruss

Stephan


Der Trend geht deutlich zur Zweitanlage hin.


klein.uhu und Lu15 haben sich bedankt!
supermoee  
supermoee
Tankwart
Beiträge: 13.770
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise / Kato N / Fleischmann N / Peco N
Spurweite H0, N
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0 / Fichtelbahn BiDiB
Stromart Digital


RE: Mäeklin - Rollende Landstraße, Öffnen des Begleitwagens

#5 von Peter BR44 , 04.06.2023 08:51

Zitat von supermoee im Beitrag #4
...Sollte im Beiblatt zum Wagen dargestellt sein. Einfach mal in der Verpackung schauen.

Gruss

Stephan


oder die Forensuche zurate ziehen.


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.663
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 04.06.2023 | Top

RE: Mäeklin - Rollende Landstraße, Öffnen des Begleitwagens

#6 von Peter BR44 , 04.06.2023 10:50

Hallo Joern,

schau mal hier.
Da hast Du auch ein paar Bildchen von der Demontage.
Hatte ich ganz vergessen zu schreiben.


Viele Grüße Peter

Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!

Meine neue Anlage


klein.uhu und rocky mountaineer haben sich bedankt!
 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.663
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP MFX-DCC-MM
Stromart Digital


   

Niederbordwagen "Qhoy 177 794" (SNCF; ex ATS), 1917 - Bauart Pershing
Blaue Lackierung SNCF-Dieselloks (zum Bsp.BB 67000) - welcher Lack?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz