Zweiwege Unimog, funktionstüchtige H0-Modelle?

#1 von vikr , 09.08.2023 09:25

Hallo,

hier gibt es ein Video zu einem funktionstüchtige Zweiwege-Unimog in H0:
https://m.youtube.com/watch?embeds_refer...e&v=B36PhUhPmuI

Gibt es so etwas - mit fernsteuerbarer Umschaltung Strasse-Schiene - in H0 auch schon als Serienmodell?

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


piefke53 und Enduro_mog haben sich bedankt!
vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.274
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 09.08.2023 | Top

RE: Zweiwege Unimog, funktionstüchtige H0-Modelle?

#2 von ClassicGolfer , 09.08.2023 10:04

Schau mal hier im Thread.


Gruß

André

Hauptsponsor der Mb B Museumsbahn Büttenwarder

Vorbildtreue ist mir egal, wichtig ist, dass es mir gefällt.

Hier gibt es Kein "echtes" Diorama zu sehen.


Mobafan und granadabuab haben sich bedankt!
 
ClassicGolfer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.263
Registriert am: 12.04.2022
Ort: Kluterthöhlen-City
Gleise aktuell Märklin K und C
Spurweite H0
Stromart AC, Analog


RE: Zweiwege Unimog, funktionstüchtige H0-Modelle?

#3 von Mobafan , 09.08.2023 10:17

Hallo Mobakollegen,

der Unimog ist ja Klasse.
Da es den scheinbar nur bei Müller gibt, werde ich mir den zulegen.
Der Kleine hat einen "so was brauch ich" Effekt ausgelöst.

Viele Grüße

Günter


Viele Grüße aus dem Hessenland
Günter
Insider seit 1993


klca hat sich bedankt!
Mobafan  
Mobafan
InterCity (IC)
Beiträge: 552
Registriert am: 28.02.2009
Spurweite H0
Steuerung MS2
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Zweiwege Unimog, funktionstüchtige H0-Modelle?

#4 von fbstr , 09.08.2023 11:39


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


smb11, Olli 66, ClassicGolfer, MichaS, granadabuab und Enduro_mog haben sich bedankt!
 
fbstr
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.517
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung YD7001, MobaLedLib, MirZ21, Lenz LZV100
Stromart DC, Digital


RE: Zweiwege Unimog, funktionstüchtige H0-Modelle?

#5 von vikr , 09.08.2023 12:45

Hallo André,

Zitat von ClassicGolfer im Beitrag #2
Schau mal hier im Thread.
die Betonung sollte eigentlich schon auf - mit fernsteuerbarer Umschaltung Strasse-Schiene -
Zitat von vikr im Beitrag #1
Gibt es so etwas - mit fernsteuerbarer Umschaltung Strasse-Schiene - in H0 auch schon als Serienmodell?
liegen, so wie auch hier (2012) zu sehen:
https://m.youtube.com/watch?v=l11IWzGqLoQ

MfG

vik


im Übrigen - Märklin am liebsten ohne Pukos, z.B. als Trix


vikr  
vikr
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.274
Registriert am: 23.10.2011
Gleise M, C u. K.
Spurweite H0, N
Stromart Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 10.08.2023 | Top

RE: Zweiwege Unimog, funktionstüchtige H0-Modelle?

#6 von Enduro_mog , 09.08.2023 20:46

Der Umbau ist ja mal genial!


MfG Sven

Aktuelles Projekt: Wiederbelebung einer Märklin Schaufensteranlage 0452 Wetterhorn


 
Enduro_mog
InterRegio (IR)
Beiträge: 120
Registriert am: 10.01.2015
Ort: Rems-Murr-Kreis
Gleise C & M
Spurweite H0, 1
Steuerung MS 2 und Analog
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Zweiwege Unimog, funktionstüchtige H0-Modelle?

#7 von HXD3D , 09.08.2023 20:53

Gab es nicht damals von SB Modellbau Tauschantriebe für die Unimogs von Roco?

LG Veit


Roman Reigns ‘Acknowledge me’


 
HXD3D
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 357
Registriert am: 02.01.2022
Ort: Berlin
Gleise Märklin C-Gleis auf Mischsystem
Spurweite H0, 00
Steuerung Mobile Station 2, Analog und Hand
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Zweiwege Unimog, funktionstüchtige H0-Modelle?

#8 von nico224 , 10.08.2023 13:22

Mahlzeit,

Die Carson Unimogs sind keine Zweiwegefahrzeuge, für das Geld zum reinen rumheizen aber sicherlich brauchbar. Es ist aber nicht das was der TE sucht.

Das was in den anderen Videos zu sehen ist sind selbstgebaute Fahrzeuge. Zu Kaufen gibt es diese in der Regel nicht. Ausnahmen gibt es durchaus, ich kenne ein paar Kontakte, die so einen Umbau eventuell auch im Auftrag durchführen würden. Aber: bei sowas ist man dann schnell bei 700-1000€, wohlgemerkt ohne Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme. Alles was billiger ist, wäre murks.
Dazu: sobald was kaputt geht und man es nicht selbst gebaut hat (sprich keine Ahnung davon hat), ist es vorbei. Das macht niemandem Spaß.

Ich selbst möchte solch ein Fahrzeug auch bauen und habe mir immer wieder meine Gedanken dazu gemacht. Auf der To-Do-Liste stehen dann Allradantrieb, Zweiwegeantrieb und wenigstens eine Telexkupplung hinten. Dafür müsste ich dann mal mich ans CAD setzen und dort sicher 100 Stunden rumkonstruieren, damit etwas ordentliches auf "Kleinserienniveau" bei rauskommt.


Beste Grüße,
Nico

Facebook/Instagram/Youtube: Mikroengineering

Hier geht es zu meinen 1:87 RC Mikromodellen: Klick!


HXD3D, vikr, ClassicGolfer und klca haben sich bedankt!
 
nico224
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.102
Registriert am: 05.09.2010


   

B-Models Sggmrss90 Montagsmodell?
Pikos Nohab DSB 52483 und SNCB 52486 DC/AC Digital

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz