Detailfrage Tritte Märklin BR 152 DB AG

#1 von Robert Bestmann , 16.08.2023 21:09

Hallo zusammen,

eine Frage zu den Märklin-Modellen der BR 152 DB AG: hat es von der Lok jemals Ausführungen gegeben mit beidseitigen Rangierertritten an der Front? Falls ja, würde ich gerne die Artikelnummer wissen; HIntergrund ist, dass ich gerne meine 39343 (Albatros Express) entsprechend nachrüsten würde, da dieses Modell zwar die Handgriffe beidseitig hat, aber die Tritte nur einseitig, was ja unsinnig ist (die Vorbildloks wurden ja im Laufe der Jahre an den von vorne gesehen rechten Seiten nachgerüstet).

Kurioserweise zeigt das Ersatzteilblatt anderer Modelle einen solchen "Doppeltritt", wie er aussehen müsste.

Vielen Dank für Infos dazu und viele Grüße
Robert


11652 hat sich bedankt!
Robert Bestmann  
Robert Bestmann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.604
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital

zuletzt bearbeitet 16.08.2023 | Top

RE: Detailfrage Tritte Märklin BR 152 DB AG

#2 von Ludwig47 , 16.08.2023 23:29

Hallo Robert,

mir ist (leider) auch nur der einseitige Rangiertritt bekannt; und zwar bei ALLEN mir bislang bekannten Modellen, selbst wenn das Fahrwerk dafür vorbereitet ist - egal was die jeweiligen ET-Blätter zeigten (diese sind eh immer nur "unverbindliche" Schemazeichnungen). Z.B. zeigt das ET-Blatt der "Claas" beidseitige Tritte - was du ja wohl meintest; das Modell selbst wurde aber wie die Anderen mit dem einseitigen Tritt gefertigt.

Bzgl. des "Albatros" gibt es einen Unterschied - den mittleren höhersitzenden Tritt; allerdings ist der auch nicht Teil vom üblichen Tritt E204017 (früher 204017).

Gruß,
Ludwig47


11652 und Robert Bestmann haben sich bedankt!
Ludwig47  
Ludwig47
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.835
Registriert am: 29.05.2021

zuletzt bearbeitet 16.08.2023 | Top

RE: Detailfrage Tritte Märklin BR 152 DB AG

#3 von Lokpaint , 17.08.2023 14:25

Hallo

Du kannst dir die Teile der 189 Bestelen. Die passen auch an der 152.

Bart


11652 und Robert Bestmann haben sich bedankt!
 
Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.124
Registriert am: 10.11.2006
Gleise M-Gleise 3600
Steuerung Analog, IB. CS2


RE: Detailfrage Tritte Märklin BR 152 DB AG

#4 von Ludwig47 , 17.08.2023 21:14

Danke Bart!!!

Da hatte ich beide Loktypen nebeneinander auf'm Gleis stehen und sehe es nicht, obwohl es so offensichtlich ist.

Hat die Bestellnr. E112817 und passt perfekt - außer vielleicht dass ausgerechnet beim Albatros der Tritt alufarben ist - aber dafür gibts ja Revell, Humbrol, etc.

Gruß,
Ludwig47


11652 und Robert Bestmann haben sich bedankt!
Ludwig47  
Ludwig47
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.835
Registriert am: 29.05.2021


RE: Detailfrage Tritte Märklin BR 152 DB AG

#5 von cb65 , 25.08.2023 20:30

Hallo zusammen,

ich habe mir die Tritte mit der Bestellnummer E112817 bestellt. Die passen leider nicht zum BR 152 Albatros. Die Stufen sind breiter und das Gehäuse passt dann nicht. Bei der BR 189 sind im Gehäuse auch Aussparungen.

Gruß
Claus


cb65  
cb65
InterCity (IC)
Beiträge: 783
Registriert am: 08.06.2008
Ort: Dortmund
Gleise nur C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 1 rel., ECos 2, Win-Digipet
Stromart Digital


RE: Detailfrage Tritte Märklin BR 152 DB AG

#6 von Lokpaint , 25.08.2023 21:33

Ohjee...da habe ich wohl falsch informiert. Ich habe schon öfters Teile und Fahrwerke der beiden Loks getauscht; aber anscheinend kein 152 Gehäuse auf ein 189 Farwerk montiert. Andersherum aber schon und es ist mir nicht aufgefallen.

Bart


 
Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.124
Registriert am: 10.11.2006
Gleise M-Gleise 3600
Steuerung Analog, IB. CS2

zuletzt bearbeitet 25.08.2023 | Top

RE: Detailfrage Tritte Märklin BR 152 DB AG

#7 von Ludwig47 , 25.08.2023 23:15

Zitat von cb65 im Beitrag #5
ich habe mir die Tritte mit der Bestellnummer E112817 bestellt. Die passen leider nicht zum BR 152 Albatros. Die Stufen sind breiter und das Gehäuse passt dann nicht. Bei der BR 189 sind im Gehäuse auch Aussparungen.

Hallo Claus,

ja - das habe ich inzwischen leider auch festgestellt. Bei meinem Anpasstest mit dem Tritt der BR 189 (39860) hatte ich diesen zwar problemlos in den Pufferträger eingeklipst, das Gehäuse der "Albatros" aber "blöderweise" nicht wieder vollständig drauf gesetzt, geschweige denn verschraubt und prompt ebenfalls diese Tritte bestellt. Jetzt bin ich schon am überlegen wie man die Differenz (sind ja fast 3mm) möglichst unauffällig ausgleichen kann. Am Gehäuse werde ich definitiv nicht "rumpfuschen".

Gruß,
Ludwig47


Ludwig47  
Ludwig47
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.835
Registriert am: 29.05.2021

zuletzt bearbeitet 25.08.2023 | Top

RE: Detailfrage Tritte Märklin BR 152 DB AG

#8 von HLE18 , 26.08.2023 10:47

Hallo,

Ich habe etwas gebastelt mit ein zusätzliche originale Tritte E204017 pro Seite, nicht sehr einfach (Geduldarbeit) und nicht perfekt, aber ich denke, es lohnt sich :

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

MfG,
Christian.


HLE18  
HLE18
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert am: 01.12.2018


   

Fleischmann Zapfenkupplung Adapter
Propeller Märklin 3077 Schienenzeppelin Farbe vorbildgerecht?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz