RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#1 von PEPI ( gelöscht ) , 01.11.2008 00:00

Hallo Freunde.
Leider ist dieser Block untergegangen, denn die dort zu findenden Infos interessieren mich brennend.
Ich fasse die leider nicht mehr nachzulesenden Artikel aus dem Gedächtnis, soweit möglich,zusammen:
Es gibt eine Ersatzteilliste für eine 6-achsige Diesellok unter der Nr. 39301 (Stummi Beitrag crashed) mit scheinbar der 39300 identischem Gehäuse.
Es wird von Händlern eine blaue V 300 angeboten, ohne Bild.
Eine blaue V 300 gab es meines Wissens nach nicht, die blau/weiße Ursprungslok hatte 2000PS.
Hinter der MäNr 39301 könnte nun die blau/weiße 2000 PS Lok von Krauss-Maffei sein MEIN persönlicher Traum ops: , oder eine der drei jugoslawischen Loks, oder die rot/schwarze 3000 PS Lok noch, daher mit Aufschrift, von Krauss-Maffei.
Oder gab es bei der DB tatsächlich die V 300 in blau?
Wer kann hierzu genaueres sagen? Bisher steht die 39300 auf der "na warten wir mal ab" Liste und die blau/weiße Ursprungslok auf der "träum mal schön" Liste
Gruß Günter


PEPI

RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#2 von H0! , 01.11.2008 00:14

Hallo!

Was man im Internet findet:
"Schwere Diesellok ML 3000 C´C" ( http://www.scheufele-modellbau.de/ )
"HO Schwere Diesellok ML 3" ( http://www.reimann.de/suche.php?suche=39301 )
"Schwere Diesellok ML 3000 C´, MAR39301, Neuheit2008" ( http://shop.lokshop.de/product_info.php?products_id=115026 )

"Blau" und "DB" sind reine Spekulation.


Viele Grüße
Thomas


 
H0!
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.882
Registriert am: 12.05.2005
Homepage: Link
Ort: Rheinland
Gleise |:| (Zweileiter)
Spurweite H0, Z
Steuerung CS1R [DCC+MM]
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#3 von Ulli , 01.11.2008 00:44

Hallo!

Vielleicht ist die blaue 39301 die diesjährige Lok der MHI-Händlerversammlung : : :


Mit internetten Grüssen
Ulli
___
Eisenstädter Eisenbahnfreunde
http://eisenbahnfreunde.icb.at
Märklin Insider Stammtisch Wien
http://www.insider-stammtisch.net/


Ulli  
Ulli
InterCity (IC)
Beiträge: 817
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: An der Südbahn in NÖ
Gleise M-Gleis, C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Ecos2 + CS3 + MS1 + MS2 + 6021
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#4 von Murrrphy , 01.11.2008 10:29

Zitat von Ulli
Hallo!

Vielleicht ist die blaue 39301 die diesjährige Lok der MHI-Händlerversammlung : : :


Es gibt für die MHI-Händlerversammlung kein Sondermodell mehr, wie zu erfahren war.


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.879
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#5 von Holger Piller , 01.11.2008 10:40

Hallo zusammen,

@ Achim:
und was, wenn es doch eins gibt und wir das zur Händlerversammlung erfahren?

@ Günter:
nein, definitiv nicht.
Diese Lok gab es in vier Varianten:

1. ML 2200 C'C' Krauss Maffay, in blau/beige
2. ML 3000 C'C' Krauss Maffay, in rot/hellgrau mit beigen Zierstreifen, mit stärkerem Motor
3. V300 DB, in purpurrot/grau, Epoche III
4. BR 230 DB in Epoche IV

Die 39300 ist die vierte und letzte Variante der Lok; nach der Typenbezeichnung muss die 39301 daher die zweite Variante in rot/hellgrau mit beigen Zierstreifen sein.

Gruß

Holger


Holger Piller  
Holger Piller
InterRegio (IR)
Beiträge: 216
Registriert am: 12.08.2007


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#6 von Der Krümel , 01.11.2008 13:40

Hallo Günter,

die Farvarianten von Lima findest Du beim Bahnwahn, u.a. auch meinen Testbericht zur Hornby-Neuauflage des Lima-Modells.

Ich denke, über kurz oder lang wird Märklin auch alle Farbvarianten dieser Lok bringen.
Als die Lok als V300 zur DB kam, war das blaue Farbkleid längst Geschichte.


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.069
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#7 von Holgi ( gelöscht ) , 01.11.2008 14:02

Hallo zusammen,

Krauss-Maffei lieferte 3 Maschinen der ML 2200 C’C’ nach Jugoslawien. Später fertigte Krauss-Maffei eine vierte ML 2200 C'C'- diese war blau und cremeweiß lackiert war und trug auf den Stirnseiten das Firmenemblem und an den Seitenwänden den Schriftzug ’"KRAUSS–MAFFEI A.-G.".
Als ML 2200 C'C' sah die Lok so aus:
http://www.bahnwahn.de/limadb230/Modellu...imaML3000wb.JPG

Diese Maschine wurde umgebaut und erhielt die Werksbezeichnung ML 3000 C’C’. Sie wurde in Cremeweiß und Rot mit weißen Absetzstreifen über dem Fahrzeugrahmen umlackiert.

Als die DB die Maschine später mietete und als V300 einstellte behielt sie diese Lackierung, erst später erhielt sie den typischen V200-Look.

Wenn von Märklin also eine ML 3000 C'C' angekündigt wird müsste die Maschien so aussehen:

http://www.bahnwahn.de/limadb230/Modellu...imaML3000wr.JPG

Eine Zeit lang müsste die Maschine auch in Cremeweiß und Rot als V300 gefahren sein.

Ich warte einfach auf die V300 in den V200-Farben.

Holger


Holgi

RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#8 von Treibstange , 01.11.2008 16:23

Zitat von Holger Piller
Hallo zusammen,

Diese Lok gab es in vier Varianten:

1. ML 2200 C'C' Krauss Maffay, in blau / beige


in dieser Farbgebung wurden 1957 die drei Loks plus einem zusätzlichem Zierstreifen in beige - an gleicher Stelle wie bei der DB V 200 - an die JZ geliefert. Meine Bildquelle ist leider schwarz / weiß. Der Zierstreifen könnte auch Alu farbig sein.

Die von KM auf "Vorrat" gebaute vierte ML 2200 C`C`war in den Farben der JZ lackiert und erhielt zur Unterscheidung im unteren blauen Bereich drei helgraue Zierstreifen . Die Bugklappen "schmückte" das Emblem von KM. In diesem Outfit war sie im Herbst 1957 bei Messfahrten am Semmering anzutreffen.

Zitat


2. ML 3000 C'C' Krauss Maffay, in rot/hellgrau mit beigen Zierstreifen, mit stärkerem Motor



Richtiig. Drei Zierstreifen im hellgrauen Farbton und seitlichen Aufschriften: Krauss Maffei. Bugklappen trugen ca. mittig ein rundes Metall - Emblem von KM.

In diesem Outfit machte die DB zusammen mit KM im Jahre 1958 umfangreiche Messfahrten. Die DB entschloss sich im Jahre 1959 die Lok zunächst anzumieten. Als V 300 001 wurde sie dann in den Bestand eingereiht. Am Outfit wurde nichts geändert. Ledigllich an den Bugklappen oberhalb der KM Embleme wurde in schwarzer Schrift V 300 001 angeschrieben.

Zitat


3. V300 DB, in purpurrot/grau, Epoche III



Nach dem Farbschema der DB V200 wurde die Lok erst umlackiert als die DB die Lok gekauft hatte. Wann genau der Kauf erfolgte, kann ich nicht sagen. Jedenfalls lt. meinen Bildquellen erfolgte die Umlackierung durch die DB im Zeitraum zwischen 16.4.1964 und August 1967.

Quellen: EK - Verlag, 1981, Arno Brettschneider, Die Baureihe V 200.0. ISBN3-88255-220 -4. Seiten 372 bis 375 und Abb. 248 bis 253

Zitat

Gruß

Holger


Mfg. Christian
................................
Nur das Vorbild ist Vorbild fürs Modell!


Treibstange  
Treibstange
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.851
Registriert am: 06.05.2005
Gleise K - Gleis
Spurweite H0e
Steuerung Analog digital
Stromart DC


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#9 von PEPI ( gelöscht ) , 01.11.2008 18:46

Vielen Dank für die vielen Beiträge und vielen Dank Holger für die Bilder, die rot/weiße // Krauss-Maffei hatte ich so noch nicht gefunden.
Na dann warte ich mal schön. Da die blau/weiße 2000 PS Lok von TRIX in Spur N angeboten wir hatte ich natürlich auf dieses Modell in HO gehofft. Hoffentlich sind die Vorinfos der Verkäufer nicht richtig.
Gruß Günter


PEPI

RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#10 von Holger Piller , 01.11.2008 20:48

Hallo Günter,

ich will dir ja die Hoffnung nicht nehmen, aber dieses Jahr wird das nix mit der blauen Variante...

Die Infos der Verkäufer sind so richtig, weil sie so in der Händler-Liste u.a. steht. Und damit steht auch fest, dass es die remotorisierte Variante in rot-hellgrauer Farbgebung mit beigen Zierstreifen ist...

Gruß

Holger


Holger Piller  
Holger Piller
InterRegio (IR)
Beiträge: 216
Registriert am: 12.08.2007


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#11 von Holgi ( gelöscht ) , 01.11.2008 22:53

Hallo,
ich denke mal, dass früher oder später jeder auf seine Kosten kommen wird. Oftmals bringt Märklin ja auch bei einem neuen Modell die begehrteste Variante nicht zuerst (war doch bei der 290er auch so). Je länger es dauert, bis die V300 kommt, desto mehr kann ich sparen
Holger


Holgi

RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#12 von Murrrphy , 05.11.2008 14:10

Hier nun alle Infos zur Lok:

Zitat

39301, Schwere Großdiesellokomotive ML 3000 C´C´. Märklin H0

Vorbild: Schwere Großdiesel-Lokomotive Baureihe ML 3000 C’C’ der Firma Krauss Maffei AG. Spätere Baureihe V
300 der Deutschen Bundesbahn (DB). Rot-hellgraue Farbgebung mit beigen Zierstreifen. Betriebszustand
1958 nach Umbau mit größeren Motoren.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx und Sound-Generator. Geregelter Hochleistungsantrieb Softdrive Sinus,
wartungsfreier Motor in kompakter Bauform. 4 Achsen vom zentral eingebauten Motor über Kardan
angetrieben. Haftreifen. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit
wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden. Seitlich und frontal angesetzte Griffstangen aus Metall.
Detaillierte Pufferbohle mit eingesetzten Bremsschläuchen, jeweils ein flacher und abgerundeter
Pufferteller. Kupplungen gegen geschlossene Frontschürzen und Kupplungshaken mit
Schraubenimitationen austauschbar. Die Lokomotive ist auf einem Präsentationssockel montiert. Länge
über Puffer 23,3 cm.



Jedes MHI-Mitglied erhält genau 2 Exemplare als Mitgliederversammlungslokomotive. Damit dürften alle Fragen geklärt sein


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.879
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#13 von scanditrain , 05.11.2008 14:14

... na, dann greift mal zu


Viele Grüße vom Niederrhein
Ernst

Märklin digital, Ep. III-IV DB; aber auch Skandinavien
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)


 
scanditrain
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.607
Registriert am: 04.09.2006
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung ECoS
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#14 von kaeselok , 05.11.2008 14:16

Tja, ein Bild wäre nun noch hilfreich!?

Steht auf der Lok irgendwas von wegen "MHI Mitgliederversammlung" oder "nur" auf dem Präsentationssockel?

Naja, das gute Stück wird bei Erscheinen wieder ein Schweinegeld kosten ... aber ich kann warten!

Gruß,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.761
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#15 von Murrrphy , 05.11.2008 14:22

Zitat von kaeselok
Tja, ein Bild wäre nun noch hilfreich!?


Habe ich nicht. Da reicht man den kleinen Finger und Du willst gleich wieder alles

Zitat von kaeselok
Steht auf der Lok irgendwas von wegen "MHI Mitgliederversammlung" oder "nur" auf dem Präsentationssockel?


Geht aus den Infos nicht hervor.

Zitat von kaeselok
Naja, das gute Stück wird bei Erscheinen wieder ein Schweinegeld kosten ... aber ich kann warten!



MHI-UVP: 399,95 EUR.


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.879
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#16 von Der Krümel , 05.11.2008 14:27

Zitat von Murrrphy

Zitat von kaeselok
Naja, das gute Stück wird bei Erscheinen wieder ein Schweinegeld kosten ... aber ich kann warten!


MHI-UVP: 399,95 EUR.



... und damit nicht mehr als die 39300 (UVP).


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.069
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#17 von Ulli , 05.11.2008 16:14

Hallo!

Zitat von Murrrphy

Zitat von Ulli
Hallo!

Vielleicht ist die blaue 39301 die diesjährige Lok der MHI-Händlerversammlung : : :


Es gibt für die MHI-Händlerversammlung kein Sondermodell mehr, wie zu erfahren war.




Fast richtig geraten, nur die Farbe stimmte nicht ganz!


Mit internetten Grüssen
Ulli
___
Eisenstädter Eisenbahnfreunde
http://eisenbahnfreunde.icb.at
Märklin Insider Stammtisch Wien
http://www.insider-stammtisch.net/


Ulli  
Ulli
InterCity (IC)
Beiträge: 817
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: An der Südbahn in NÖ
Gleise M-Gleis, C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Ecos2 + CS3 + MS1 + MS2 + 6021
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#18 von kaeselok , 05.11.2008 16:29

Hallo Achim und Hendrick,

Problem ist an ein solches Stück zu kommen!!! Die sind meist sehr schnell vergriffen bzw. ohnehin für die Händler Spezies reserviert.

Ich warte bis in der Bucht die ersten auftauchen.

Wer warten kann .....

Trotzdem danke für die Info!


Gruß,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.761
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#19 von Stummilein , 05.11.2008 22:18

Hallo,

ich bin jetzt mal ganz gemein.

Mein Händler wird ensprechend vordisponiert und mir ein Exemplar zurückgelegt haben.


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.310
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#20 von Walter ( gelöscht ) , 06.11.2008 10:13

Ja, Ralf, das ist echt voll gemein!

Hallo Allemiteinander,

jetzt im Ernst. Ich freue mich riesig auf die kommeden neuen Versionen der V300.

M* wird schon bald die blaue oder rot/orange Version rausbringen, da bin ich echt voll optimistisch!

Viele Grüße,
Walter.


Walter

RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#21 von Stummilein , 09.11.2008 14:28

Hallo,

hier die Details der MHI-Lok für die Teilnehmer an der diesjährigen MHI-Tagung.
Jeder Teilnehmer/Händler hat eine Option auf 2 Modelle.

Art.-Nr., Bez.: 39301, Schwere Großdiesellokomotive ML 3000 C´C´. Märklin H0

Vorbild: Schwere Großdiesel-Lokomotive Baureihe ML 3000 C’C’ der Firma Krauss Maffei AG. Spätere Baureihe V
300 der Deutschen Bundesbahn (DB). Rot-hellgraue Farbgebung mit beigen Zierstreifen. Betriebszustand
1958 nach Umbau mit größeren Motoren.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx und Sound-Generator. Geregelter Hochleistungsantrieb Softdrive Sinus,
wartungsfreier Motor in kompakter Bauform. 4 Achsen vom zentral eingebauten Motor über Kardan
angetrieben. Haftreifen. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit
wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden. Seitlich und frontal angesetzte Griffstangen aus Metall.
Detaillierte Pufferbohle mit eingesetzten Bremsschläuchen, jeweils ein flacher und abgerundeter
Pufferteller. Kupplungen gegen geschlossene Frontschürzen und Kupplungshaken mit
Schraubenimitationen austauschbar. Die Lokomotive ist auf einem Präsentationssockel montiert. Länge
über Puffer 23,3 cm.

MHI-Preisempfehlung: € 399,95


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.310
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#22 von Murrrphy , 09.11.2008 14:30

Zitat von Stummilein
Hallo,

hier die Details der MHI-Lok für die Teilnehmer an der diesjährigen MHI-Tagung.
Jeder Teilnehmer/Händler hat eine Option auf 2 Modelle.

Art.-Nr., Bez.: 39301, Schwere Großdiesellokomotive ML 3000 C´C´. Märklin H0

Vorbild: Schwere Großdiesel-Lokomotive Baureihe ML 3000 C’C’ der Firma Krauss Maffei AG. Spätere Baureihe V
300 der Deutschen Bundesbahn (DB). Rot-hellgraue Farbgebung mit beigen Zierstreifen. Betriebszustand
1958 nach Umbau mit größeren Motoren.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx und Sound-Generator. Geregelter Hochleistungsantrieb Softdrive Sinus,
wartungsfreier Motor in kompakter Bauform. 4 Achsen vom zentral eingebauten Motor über Kardan
angetrieben. Haftreifen. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit
wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden. Seitlich und frontal angesetzte Griffstangen aus Metall.
Detaillierte Pufferbohle mit eingesetzten Bremsschläuchen, jeweils ein flacher und abgerundeter
Pufferteller. Kupplungen gegen geschlossene Frontschürzen und Kupplungshaken mit
Schraubenimitationen austauschbar. Die Lokomotive ist auf einem Präsentationssockel montiert. Länge
über Puffer 23,3 cm.

MHI-Preisempfehlung: € 399,95


Ralf, Du bist spät dran
viewtopic.php?t=29123,-maerklin-39301-v-300-blau.html#304548


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.879
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#23 von Stummilein , 09.11.2008 14:44

Upppppppssssss ops: ops: ops: ops:


Beste Grüße Ralf


 
Stummilein
Administrator / Foreninhaber
Beiträge: 7.310
Registriert am: 26.04.2005
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#24 von Ralf von Diepenbroek , 18.11.2008 12:34

Zitat von Stummilein
Hallo,

hier die Details der MHI-Lok für die Teilnehmer an der diesjährigen MHI-Tagung.
Jeder Teilnehmer/Händler hat eine Option auf 2 Modelle.

Art.-Nr., Bez.: 39301, Schwere Großdiesellokomotive ML 3000 C´C´. Märklin H0

Vorbild: Schwere Großdiesel-Lokomotive Baureihe ML 3000 C’C’ der Firma Krauss Maffei AG. Spätere Baureihe V
300 der Deutschen Bundesbahn (DB). Rot-hellgraue Farbgebung mit beigen Zierstreifen. Betriebszustand
1958 nach Umbau mit größeren Motoren.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx und Sound-Generator. Geregelter Hochleistungsantrieb Softdrive Sinus,
wartungsfreier Motor in kompakter Bauform. 4 Achsen vom zentral eingebauten Motor über Kardan
angetrieben. Haftreifen. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit
wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden. Seitlich und frontal angesetzte Griffstangen aus Metall.
Detaillierte Pufferbohle mit eingesetzten Bremsschläuchen, jeweils ein flacher und abgerundeter
Pufferteller. Kupplungen gegen geschlossene Frontschürzen und Kupplungshaken mit
Schraubenimitationen austauschbar. Die Lokomotive ist auf einem Präsentationssockel montiert. Länge
über Puffer 23,3 cm.

MHI-Preisempfehlung: € 399,95



Hallo zusammen,

wo finde ich die Beschreibung bei Märklin? ops:
Kann mir bitte jemand einen entsprechenden Link basteln?

Danke.


Gruß,

Ralf


 
Ralf von Diepenbroek
InterRegio (IR)
Beiträge: 212
Registriert am: 09.01.2008


RE: Märklin 39301??? V 300 blau ?????

#25 von saturaluna , 18.11.2008 12:45

Hier ein Link zu einem anderen Forum. Dort ist ein Bild der Lok zu sehen.

Siehe: http://www.modelrailforum.com/forums/ind...?showtopic=6706

Viele Grüße
Stephan


Es gibt keine Schatten in einer Welt ohne Licht... aber es bleibt die Hoffnung, dass eine Welt aus Lärm und Lügen, aus Ignoranz und Intoleranz an der Macht der Stille zerbrechen wird...

Deutsche Bundesbahn - Epoche IV

Meine kleine (unspektakuläre) Kelleranlage


 
saturaluna
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.132
Registriert am: 29.02.2008
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2, CAN-digital-Bahn-System
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz