Willkommen 

RE: Was sind das für Kondensatoren

#1 von touss911 ( gelöscht ) , 19.12.2008 18:33

Hallo,

habe mir vor ein paar Jahren für die Umrüstung der Märklin Loks auf Digital einen Satz Kondensatoren für die Motorentstörung und für die Zugbeeinflussung der alten Märklin Signale (Alzheimereffekt) gekauft. Leider ist mir die Hülle abhanden gekommen und ich weiss nicht mehr welche Kondensatoren für was sind.
Die einen sind schwarz mit einem silbernen Streifen.
Aufschrift:
LT 57
IN 4007

Die anderen sind kleiner, orange mit schwarzem Streifen
Aufschrift: C 20 PH.

Wer kann mir da mal helfen?


touss911

RE: Was sind das für Kondensatoren

#2 von jogi , 19.12.2008 18:42

Hallo , Jogi hier

das erstere sind Dioden ( 1 N 4007 )

das zweite könnten die Entstörkondensatoren sein.
Bilder währen gut .


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.697
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Was sind das für Kondensatoren

#3 von touss911 ( gelöscht ) , 19.12.2008 19:15

Habe zwei Bilder gemacht, kapiere aber nicht, wie ich diese einfüge.
Vielleicht kann ich sie dir ja mailen.
Für was sind die Dioden? Evtl. Lichtschaltung?


touss911

RE: Was sind das für Kondensatoren

#4 von H0 , 19.12.2008 20:26

Hallo!

Ich meine man braucht Widerstände (1,5 kOhm) bei den alten Signalen ...

Dioden braucht man manchmal beim Umrüsten der Beleuchtung.


Viele Grüße
Thomas


 
H0
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.876
Registriert am: 12.05.2005
Homepage: Link
Ort: 莱茵兰
Gleise |:| (Zweileiter)
Spurweite H0, Z
Steuerung CS1R [DCC+MM]
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Was sind das für Kondensatoren

#5 von Marky ( gelöscht ) , 19.12.2008 20:28

Zitat von H0
Hallo!

Ich meine man braucht Widerstände (1,5 kOhm) bei den alten Signalen ...
.




Hi,

stimmt !


Gruß Markus


Marky

RE: Was sind das für Kondensatoren

#6 von gwolfspe ( gelöscht ) , 19.12.2008 21:53

Zitat von Marky

Zitat von H0
Hallo!

Ich meine man braucht Widerstände (1,5 kOhm) bei den alten Signalen ...
.




Hi,

stimmt !


Gruß Markus




Hallo
Aber doch nur bei Verwendung von Uralt-Decodern 6080 /6090 die ihre Informationen im stromlosen Abschnitt verlieren.


Gruss
Günter


gwolfspe

RE: Was sind das für Kondensatoren

#7 von Marky ( gelöscht ) , 19.12.2008 21:59

Hallo Günter,


na klar, nur für das Uralt-Material(was ich nicht mehr habe)


Gruß Markus


Marky

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 188
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz