RE: 110.3 ... mit der Bügelfalte (88410)

#1 von schyby , 17.06.2005 10:52

Moin,

hat schon jemand von Euch die neue 110.3 - Art.-Nummer 88410?
Mich würde interessieren ob der Lokaufbau auf die Fahrgestelle der alten
8838-8839-8840-8841-8842-8843-8855 Loks passt?
So könnte man villeicht den teuren Preis von 179,- Euro umgehen, indem man nur den Lokaufbau, als Ersatzteil, (wenn das geht?) bestellt.

HerZliche Grüße
Christian



 
schyby
InterCity (IC)
Beiträge: 510
Registriert am: 28.04.2005
Spurweite H0, Z


RE: 110.3 ... mit der Bügelfalte (88410)

#2 von Herr Maus ( gelöscht ) , 03.07.2005 20:09

Hallo Christian,

ob der Gehäusetausch geht, muss ich mal testen, wenn ich meine 88410 habe. Ich glaube es aber nicht.
Allerdings muss man auch bedenken, dass die alten Typen 8839 ff. keinen 5-Pol-Anker und somit schlechtere Fahreigenschaften haben.
Wenn Du den Anker + das Gehäuse als ET bestellst, dürfte man im Vergleich zur kompletten 88410 nicht mehr viel sparen.
Eventuell lässt sich die neue Bügelfalte ja mal günstig in ebay kicken. Ich habe dort um 138,- € die neue blau/beige BR 118 ergattert.

Grüße,
Andreas



Herr Maus

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz