RE: Mobile Station und analoges Schalten von M-Gleis-Weichen ?

#1 von ArneH , 06.12.2012 10:29

Hallo Zusammen,

kurze Frage:

ich plane eine provisorische Anlage aus M-Gleisen (habe ich noch im Bestand). Gefahren werden soll per MobileStation (1), die Weichen sollen aber über die guten alten blauen Schaltpulte/Stellpulte geschaltet werden.
Einen Märklin-Trafo zur Stromversorgung der Weichen besitze ich noch. Dass ich Fahrspannung ausschließlich über das MS-Anschlussgleis einspeisen darf ist mir klar, aber muss ich bei den M-Gleis-Weichen noch etwas beachten? Haben die Spulen sowas wie gemeinsame Masse über den Gleiskörper? Oder wie ist das mit der Stromversorgung der Weichenlaterne?

Danke für eure Hilfe und beste Grüße

Arne


ArneH  
ArneH
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 07.02.2006


RE: Mobile Station und analoges Schalten von M-Gleis-Weichen ?

#2 von blader2306 , 06.12.2012 14:44

Hallo Arne,

ich betreibe meine Bahn genauso, wie du es hier beschreibst. Der Fahrstrom wird über die MS bzw die Gleisbox bezogen, für die Weichen nutze ich einen älteren Märklin-Trafo zusammen mit den blauen Schaltpulten.
Solange das so getrennt bleibt ist alles okay. Meine Weichenlaternen leuchten zwar nicht, aber darauf lege ich keinen Wert. Wie man die dann in dieser Konstellation zum leuchten bringt kann ich leider nicht sagen, damit habe ich mich nicht beschäftigt...

Ich hoffe ich konnte helfen

Viele Grüße, Jan


Hier geht's zur Ferienregion Steinbach:


 
blader2306
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.259
Registriert am: 10.09.2012
Ort: Rheine
Gleise K- und C-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


RE: Mobile Station und analoges Schalten von M-Gleis-Weichen ?

#3 von Eresburg ( gelöscht ) , 06.12.2012 15:08

Hallo Arne,

die M-Gleis-Weichen erhalten vom blauen Trafo den Lichtstrom gelb. In der Weiche ist gelb in
der Mitte der beiden Spulen angeschlossen und von geht es weiter zur Weichenlaterne. Diese
ist Massemäßig direkt am Gleiskörper angeschlossen. Damit die Lampen leuchten, muss nicht
nur Masse braun vom Weichenstellpult zurück zum blauen Trafo, sondern auch eine Masse
vom M-Gleis zum blauen Trafo.

Gruß Uli


Eresburg

RE: Mobile Station und analoges Schalten von M-Gleis-Weichen ?

#4 von ArneH , 06.12.2012 15:13

Hi Jan,

danke für deine Antwort. Das heißt aber schon dass ich in jeder einzelnen Weiche die Stromversorgung der Weichenlaterne unterbrechen muss, oder?
Ob die jetzt leuchten oder nicht ist mir total egal.. will nur nicht meine Dekoder/Trafo/MS braten...

Gruß
Arne

Edit: habe Ulis Beitrag zu spät gelesen! Auch dir danke für die Infos. Damit haben sich meine Fragen geklärt denke ich.


ArneH  
ArneH
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 07.02.2006


RE: Mobile Station und analoges Schalten von M-Gleis-Weichen ?

#5 von blader2306 , 06.12.2012 15:26

Hi Arne,

nur kurz zur Ergänzung:
Ich habe bei meinen Weichen nichts umgebaut, keine Leitung unterbrochen o.ä., es funktioniert aber alles.

Viele Grüße, Jan


Hier geht's zur Ferienregion Steinbach:


 
blader2306
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.259
Registriert am: 10.09.2012
Ort: Rheine
Gleise K- und C-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


RE: Mobile Station und analoges Schalten von M-Gleis-Weichen ?

#6 von Eresburg ( gelöscht ) , 06.12.2012 15:35

Hallo Arne und Jan,

wenn M-Gleis-Weichen digital geschaltet werden sollen, dann muss in der Weiche die
gelbe Verbindung zwischen Weichenspulen und Laterne getrennt werden. Die Laterne
braucht dann eine eigene Stromzuführung.
Bei C-Gleisen liegt von der Konstruktion her eine Trennung Antrieb und Beleuchtung vor.

Ich fahre seit über 20 Jahren digital und schalte analog. M-und C-Gleis gleichzeitig.

Gruß Uli


Eresburg

RE: Mobile Station und analoges Schalten von M-Gleis-Weichen ?

#7 von ArneH , 06.12.2012 18:41

ok, danke euch für die Infos! Geht also auch ohne basteln.. sehr gut


ArneH  
ArneH
InterRegio (IR)
Beiträge: 190
Registriert am: 07.02.2006


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 61
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz