RE: Alte Nassschiebebilder entfernen

#1 von Der Voreifelbahner , 31.01.2013 14:47

Tachchen,

ich habe hier zwei Eilzugwagen stehen (Mä 4139) deren Nassschiebebilder ich entfernen möchte. Diese sind schon stark vergilbt und passen auch nicht ganz zu den Wagen (Büe als TEE? ). Wie kann ich diese entfernen, ohne dass ich den Lack bzw. das Gehäuse beschädige? Vorsichtig abkratzen? Oder mit Seifenwasser aufweichen?


Gruß
Dustin


Der Voreifelbahner  
Der Voreifelbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 593
Registriert am: 30.04.2007
Gleise |:|
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


RE: Alte Nassschiebebilder entfernen

#2 von contrans , 31.01.2013 15:12

Hallo,
Wasser mit einem Schuss Essig löst Schiebebilder wieder ab. Funktionierte bei mir mit einer alten 3050, deren Wappen ersetzt werden müsste.

Gruß Andi


 
contrans
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.532
Registriert am: 29.11.2005
Spurweite H0, H0e
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Alte Nassschiebebilder entfernen

#3 von Hohentengen21 , 31.01.2013 17:12

früher hatten wir mal so eine Zahndusche, wo ein relativ "scharfer" Strahl rauskam, die war herrlich für solche Dinge Ich weis gar nicht, ob es sowas heute noch gibt. Die Anschaffung lohnt aber nur, wenn du entweder viele Decals entfernen musst, oder gerne Zähne duschst


Grüßle Oli


 
Hohentengen21
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.962
Registriert am: 29.02.2012


RE: Alte Nassschiebebilder entfernen

#4 von Der Voreifelbahner , 31.01.2013 20:43

@Oli: Ich bleib da lieber bei Zahnbürste und Seide.

@Andi: Danke für den Tipp. Ich werd's am Wochenende ausprobieren.


Gruß
Dustin


Der Voreifelbahner  
Der Voreifelbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 593
Registriert am: 30.04.2007
Gleise |:|
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 83
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz