Märklin 37925 mit Telex aufrüsten?

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Antworten

Threadersteller
Pita
Beiträge: 3
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 21:59

Märklin 37925 mit Telex aufrüsten?

#1

Beitrag von Pita » So 13. Okt 2013, 17:59

Gutenabend,

Würde gerne erfahren ob es möglich ist eine Märklin 37925 mit Telex auf zu rüsten? Muss dann ein anderer Dekoder benutzt werden? Bitte um Info und Bilder, Ich bin dankbar für eventuelle Info und/oder Bilder.

Ich danke schon mal für eure Antworten.

Gruß Chris


jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2898
Registriert: Mo 13. Jun 2005, 12:55
Nenngröße: H0
Wohnort: NRW
Alter: 68

Re: Märklin 37925 mit Telex aufrüsten?

#2

Beitrag von jogi » So 13. Okt 2013, 21:22

Hallo , Jogi hier

Wenn der Tender einen Normschacht hat sollte es gehen .(E117993 Märklin Telexkupplung )
Beim Decoder sollte man den AUX , wo dann die TELEX angeschlossen wird , eine Zeitbegrenzung einstellen können .
Die neuen TELEXen mögen keinen Dauerstrom .
Bei MS2 und CS2 lassen sich die Fkt. auch Zeitbegrenzt einstellen .
Dann braucht es keinen neuen Decoder , sofern ein AUX frei ist .


Frohes basteln

Jogi
Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


Threadersteller
Pita
Beiträge: 3
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 21:59

Re: Märklin 37925 mit Telex aufrüsten?

#3

Beitrag von Pita » So 13. Okt 2013, 22:27

Hallo Jogi,

Danke für deine schnelle Antwort, könnte Ich auch die etwas kleinere Telexkupplung verwenden (E210133)?

Gruß Chris


jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2898
Registriert: Mo 13. Jun 2005, 12:55
Nenngröße: H0
Wohnort: NRW
Alter: 68

Re: Märklin 37925 mit Telex aufrüsten?

#4

Beitrag von jogi » Mo 14. Okt 2013, 09:09

Hallo , Jogi hier

Du meinst wohl die rechte Kupplung

Bild


ACHTUNG !!!! Es ist die TELEX Type2 , die wurde nur im Tender eingebaut .

Dazu braucht es ein Relais !!! Die Kupplung zieht zuviel Strom , dann geht der AUX defekt !!!!

Besser die neue TELEX für Normschacht verwenden , die braucht weniger Strom .
Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“