RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#1 von Dirk75 , 22.08.2014 15:52

Hallo Zusammen,

ich habe den Steuerwagen 45799 (Hasenkasten o / B) von Roco. Dieser Wagen ist mit einem Decoder für den Lichtwechsel ausgestattet. Nur funktioniert der Decoder nicht richtig, denn der Lichtwechsel kommt entweder zu spät oder gar nicht.
Weiß jemand von euch, ob ich den Decoder mit der Roco MultiMaus umprogrammieren kann oder ist es besser einen neuen einzubauen? Hat jemand damit bereits Erfahrung?

Viele Grüße
Dirk


Dirk75  
Dirk75
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert am: 11.12.2010
Ort: Berlin
Gleise Trix C Gleis
Spurweite H0, G
Stromart DC, Digital


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#2 von moppe , 22.08.2014 16:13

Und du bist sicher das es hab ein Decoder und nch nur schleppschalter?
Welche Adresse hab ihren Wagen?

Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.362
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#3 von Robert Bestmann , 22.08.2014 17:20

Hallo Dirk,

versuche es einmal mit einer anderen Fahrstufenzahl an der Multimaus. Eventuell haben Decoder und Maus unterschiedliche Fahrstufenzahlen eingestellt. Das kann die Probleme verursachen.

Viele Grüße

Robert


Robert Bestmann  
Robert Bestmann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.566
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#4 von Dirk75 , 22.08.2014 21:07

Zitat von moppe
Und du bist sicher das es hab ein Decoder und nch nur schleppschalter?
Welche Adresse hab ihren Wagen?

Klaus



Hallo,

ja der o / B Hasenkasten hat einen Decoder, während der Hasenkasten als Silberling einen Schleppschalter hat. Momentan hat er die Adresse "8".

Viele Grüße
Dirk


Dirk75  
Dirk75
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert am: 11.12.2010
Ort: Berlin
Gleise Trix C Gleis
Spurweite H0, G
Stromart DC, Digital


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#5 von Dirk75 , 22.08.2014 21:37

Hallo,

also eigentlich müßte das Licht über die Taste "F8" angehen, tut es aber nicht. Weiß jemand, woran dies liegen könnten?

Viele Grüße
Dirk


Dirk75  
Dirk75
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert am: 11.12.2010
Ort: Berlin
Gleise Trix C Gleis
Spurweite H0, G
Stromart DC, Digital


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#6 von Iceman , 23.08.2014 09:38

Hallo Dirk,

mein Mitteleinstiegs-Steuerwagen (45794) mit Decoder zeigte vor kurzem ein ähnlich merkwürdiges Verhalten. Daraufhin habe ich einfach die Adresse noch mal neu eingestellt (bei mir 99) mit 128 Fahrstufen et voilà, er funktioniert wieder. Haben vielleicht Alzheimer und vergessen ihren Namen mit der Zeit?


Grüße

Matthias

Doktrin- und Ideologiefrei
Demnächst: Roco (ex-Klein Modellbahn) Vlmms63 überarbeitet


 
Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.171
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Rhein-Main
Gleise geoLINE (Testgleise)
Spurweite H0
Steuerung Roco multiMAUS
Stromart Digital


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#7 von silz_essen , 25.08.2014 08:25

Hallo zusammen,

ggf. die Anfahr-/Bremsverzögerung ausschalten (ja, die gibt es auch bei Funktionsdecodern), damit der Lichtwechsel schneller erfolgt.

Gruß
Martin


silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.728
Registriert am: 06.05.2005


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#8 von Dirk75 , 26.08.2014 22:02

Zitat von Iceman
Hallo Dirk,

mein Mitteleinstiegs-Steuerwagen (45794) mit Decoder zeigte vor kurzem ein ähnlich merkwürdiges Verhalten. Daraufhin habe ich einfach die Adresse noch mal neu eingestellt (bei mir 99) mit 128 Fahrstufen et voilà, er funktioniert wieder. Haben vielleicht Alzheimer und vergessen ihren Namen mit der Zeit?



Hallo,

danke für den Tip. Es hat leider nicht funktioniert.
Es ist auch mittlerweile so, dass ein Lichtwechsel dann stattfindet, wenn ich den Wagen kurz von den Schienen nehme und drehe. Es beudetet wohl, dass ich den Wagen öffnen und einen neuen Decoder einbauen muß.

Viele Grüße
Dirk


Dirk75  
Dirk75
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 254
Registriert am: 11.12.2010
Ort: Berlin
Gleise Trix C Gleis
Spurweite H0, G
Stromart DC, Digital


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#9 von Baureihe 103 , 26.08.2014 23:02

Hallo,

ist das eigentlich ein Decoder mit Schnittstelle oder fest in der Beleuchtungsplatine integriert?

Die Steuerwagen-Beleuchtungen von Roco finde ich eh ziemlich blöd, habe den Wittenberger Steuerwagen, der ist eigentlich ein ziemlich neues Modell, hat aber noch den Schleppschalter, da gehört eigentlich ein Decoder bzw. eine Schnittstelle rein, dann könnte man z.B. das Fernlicht getrennt schalten.
Außerdem ist die Beleuchtungsplatine so gebaut das es kaum möglich ist selber einen Decoder einzulöten.


Gruss Matthias


 
Baureihe 103
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.361
Registriert am: 18.12.2010
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart DC, Digital


RE: Decoder in Roco Steuerwagen 45799?

#10 von Modellbahner777 ( gelöscht ) , 27.08.2014 03:19

Hallo,
es handelt sich bei dir wohl um ein Funktionsdecoder.
Suche am besten mal einen Modellbahnhändler/Profibastler auf.

Ich hatte dieses Problem schon mal bei einem ICE,
es kommt dabei darauf an ob du analog oder digital fährst.
In der Programierung mit CV Werten sollte sich einiges ädern lassen.
Wechsle zuerst die Adresse von 8 vielleicht auf 108 oder so was hohes,
Mache die Anfahrt und Bremsverzögerung auf Null.
Schaue nach den Fahrstufen.
Notafalls tauche den Funktionsdekoder ganz aus (1/2 Stunde arbeit)


Konstantin


Modellbahner777

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz