Willkommen 

RE: Stromabnehmer elektrischer Kontakt verbessern

#1 von gerhard1963 , 09.12.2016 16:44

Hallo
Ich fahre schon seit mehreren Jahren analog mit Strom aus der Oberleitung. Da mein Fuhrpark zu 70% aus Elloks besteht, und mir das aussehen von der Märklin K-Gleise nicht besonders gefällt, Beim aufbau meiner Anlage habe ich den Entschluss gefasst 8 Gleise meines 10 Gleisigen Bahnhofs mit Roco und Tillig Gleise aufzubauen, bei mir ist die Oberleitung der Mittelleiter. Im lauf der Jahre ist mir aufgefallen das bei einigen feinen Roco Stromabnehmern die Gelenke verkohlen, Das passiert meist bei den rot lackierten Stromabnehmer. Vor ca. 2 Jahren habe ich dann bei allen ( Roco , Sommerfeld )roten Stromabnehmer eine Kontaktverbesserung gemacht, das hat sich sehr gut bewährt. Damals habe ich aber keine Fotos gemacht. Jetzt habe ich wieder einige Loks gekauft, und die roten Stromabnehmer abgeschraubt um sie ebenfalls zu verbessern. In dem Zusammenhang habe ich gleich einige Fotos gemacht um sie hier einzustellen.



hier sieht man ein nachgearbeiteten Stromabnehmer



dafür wurden von solchen Strombänderreste einige 0,10mm Drähte herausgezogen, ich habe auch welche mit 0,05mm aber die sind für meine Grobmotorische Hände zu fein.


Dazu löte ich von der Unterseite an 2 Stellen ein Drahtstück zum unteren Stromabnehmerarm. Der Kunststoffrahmen muss zum Löten entfernt werden




Anschließend kommt an 2 Gelenken eine Verbindung zu Oberarm ( Oberschere ).



Zu Letzt kommt noch ein Drahtverbindung zur Schleiferwippe.
Alles ist so angelötet das die Bewegung des Stromabnehmer nicht beeinträchtigt wird.
Der Stromabnehmer wird natürlich hinterher noch mit Farbe nachgefärbt.
Auserdem macht es ja die Große Bahn bei ihren Stromabnehmer auch, das sind alle Gelenke der Stromabnehmer überbrückt.


Gerhard
Aus Kirchheim/Teck
Meine Modellbahn: Kirchheim/Teck etwas anders
viewtopic.php?f=64&t=149089


 
gerhard1963
InterRegio (IR)
Beiträge: 151
Registriert am: 22.05.2015
Ort: Kirchheim/Teck
Gleise Märklin K, Roco line und Tillig Elite
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


RE: Stromabnehmer elektrischer Kontakt verbessern

#2 von histor , 09.12.2016 16:57

Feine Arbeit - Fahrdraht und beide Schienen als anderer Pol ist eine gute Methode für Modell-Elektrobetrieb. So läuft meine Vorortsbahn.


Freundliche Grüße
Horst
viewtopic.php?f=64&t=50018


 
histor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.640
Registriert am: 06.09.2010
Homepage: Link
Ort: Niedersachsen-Nordost
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 35
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz