RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#1 von chris1042 , 14.05.2017 22:45

Hallo Stummigemeinde

Habe seit heute mit meiner Multi-Maus Probleme beim programmieren ( ist an eine z21" nicht Start"angeschlossen).Wollte eine Innenbeleuchtung aktivieren und wenn ich im Programm die CV`s ändern will z.B. CV1 auf 94 und auf Ok drücke springt die Kontrolleuchte bei der z21 von blau auf grün (lt.Anleitung im Prommiermodus) und es tut sich nichts.Erst nach dem ich die Taste auf der z21 drücke erscheint im Display "Error 2" (lt. Anl."keine Rückmeldung vom Decoder" ),drücke ich anschl. auf Ok erscheint Wert 0.Nachdem ich einen Wert eingegeben und auf Ok gedrückt habe zeigt es wieder "Error 2 " an .Nach einigen Versuchen hat zumindest kurzzeitig die Schlussbeleuchtung funktioniert .Wie geschrieben bis gestern ging das Programmieren ohne Probleme und heute bei 2 Decode keine Chance .

Wäre dankbar für Eure Tipp`s und Ratschläge


LG
Chris :D


 
chris1042
InterCity (IC)
Beiträge: 698
Registriert am: 29.04.2016
Ort: Wien
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#2 von moppe , 14.05.2017 22:59

Zitat

Wollte eine Innenbeleuchtung aktivieren



Welche Innenbeleuchtung?

Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.816
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#3 von chris1042 , 14.05.2017 23:29

Hallo Klaus,

eine Roco Innenbeleuchtung mit Sofiten wobei ich diese gegen SMD-Led getauscht habe.


LG
Chris :D


 
chris1042
InterCity (IC)
Beiträge: 698
Registriert am: 29.04.2016
Ort: Wien
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#4 von Flo_85 , 15.05.2017 12:09

Zitat

... wobei ich diese gegen SMD-Led getauscht habe.



Hallo Chris,

du schreibst leider nicht um welchen Decoder es sich handelt. Die Quittierung beim Programmieren machen Decoder aber damit das sie den Stromverbrauch kurzzeitig erhöhen - entweder über den Motor oder, bei Zubehördecodern vor allem, über andere Verbraucher. LEDs brauchen aber wesentlich weniger Strom als Glühbirnen. Also möglicherweise kann dein Decoder mit den LEDs den Stromverbrauch nicht mehr stark genug erhöhen und somit schmeisst dir die Zentrale einen Error raus.


Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=148671


 
Flo_85
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.217
Registriert am: 06.04.2017
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung BiDiB/iTrain
Stromart Digital


RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#5 von 1zu120 , 15.05.2017 12:28

Beim Programmieren von Funktionsdecodern immer eine anderen Verbraucher mit ans Gleis anschliessen. Entweder eine Glühlampe mit genug Volt oder z.B. eine von den Viessmann-Hausbeleuchtungen direkt ans Programmiergleis, dann kommt auch die Quittung für den Decoder. Manche stellen auch eine andere Lok mit auf das Gleis, hat aber den Nachteil, dass man den Decoder der Lok mit umschreibt und diesen dann wieder zurücksetzen muss.


MfG Uwe
mein Blog Schmalspurmodule
Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, z21App, Multimaus, Servodecoder Joka-Electronic


1zu120  
1zu120
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 417
Registriert am: 19.03.2013
Ort: 1zu120
Spurweite TT


RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#6 von chris1042 , 15.05.2017 22:26

Hallo und danke für die Hilfe
@Flo
Der Decoder ist ein Tams FD-R Basic 2 und das quittieren der Programmierung zeigt er mir durch einmaliges blinken an.

@Uwe
Habe gester bei den Versuchen einen Wagon mit Dauerbeleuchtug dazu gestellt und trotzdem die Meldung.

@ All
Habe heute den Decoder resetet und jetzt funzt die Schlussbeleuchtung=angeschloßen an AUX 1+3,habe dann eine LED-Leiste die ich noch in Reserve habe probehalber mal an + und AUX 2 angehalten und diese geht problemlos Ich kann mir zwar nicht so recht vorstellen das ich beim löten alle 4 SMD`s geschoßen habe aber alles ist möglich Werde die Leiste morgen mal anlöten und die CV`s für die Helligkeit einstellen und schauen ob die Meldung trotzdem kommt.Melde mich sobald es Neuigkeiten gibt.

Wünsche allseits eine gute Nacht


LG
Chris :D


 
chris1042
InterCity (IC)
Beiträge: 698
Registriert am: 29.04.2016
Ort: Wien
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#7 von chris1042 , 21.05.2017 08:58

Hallo Stummis

Habe diese Woche jetzt mal eine andere LED-Leiste eingebaut und diese zu programmieren versucht.Stand der Dinge ist das jetzt der aktuelle Wert ausgelesen wird und nach dem Bestätigen wieder die Fehlermeldung kommt ,aber nach neuerlicher Bestätigung die neuen Werte teilweise übernommen werden.Habe es mit einem angeschlossenen Verbraucher bzw. mit einer mit am Programmiergleis stehenden Lok versucht ändert aber nichts die Fehlermeldung bleibt .Was auch noch ist wen ich meine selbstgebaute Beleuchtung anschließe (4 SMD golden Withe LED + 330 Ohm Widerstand) glimmt diese nur. Irgendwo liegt der Hund begraben aber wo :

Noch einen schönen Sonntag


LG
Chris :D


 
chris1042
InterCity (IC)
Beiträge: 698
Registriert am: 29.04.2016
Ort: Wien
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#8 von Ulf325 , 21.05.2017 11:42

Wenn Du einen PC in der Nähe hast, versuche mal statt der Multimaus das z21 Mainenance Tool zu verwenden.
Ist auch viel bequemer.


Mit freundlichen Grüßen: Ulf

2L DCC + Roco Z21 + Rocrail
Meine Anlage
Modelleisenbahnfreunde Magdeburg


 
Ulf325
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.519
Registriert am: 06.12.2014
Ort: Magdeburg
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Probleme bei CV-Auslesen mit Roco MM

#9 von chris1042 , 21.05.2017 13:02

Hallo Ulf,

danke für den Tipp,werde das mal mit dem Laptop testen.Muß nur einmal schauen wie ich das ganze anschließen muß .


LG
Chris :D


 
chris1042
InterCity (IC)
Beiträge: 698
Registriert am: 29.04.2016
Ort: Wien
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz