Willkommen 
X

RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#1 von Deutzfahrer , 31.08.2018 21:16

Hallo,

da sich mittlerweile eine größere Sammlung Militärmodelle - in erster Linie der Fa. ROCO - über die Jahre angesammelt hat,

habe ich mich nun doch entschlossen, sie hier gesondert zu zeigen.

Der Wikinger Thread würde m.E. sonst zu unübersichtlich werden.

Ein M 26 Pacific Wrecker:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#2 von Deutzfahrer , 01.09.2018 18:59

ein M 88 Bergepanzer:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#3 von -Rettungszwerg- ( gelöscht ) , 01.09.2018 22:07

Das Diorama sieht sehr gut aus....


-Rettungszwerg-

RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#4 von Deutzfahrer , 03.09.2018 19:36

Danke, freut mich

2 M 54 - 5 Tonner:














Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#5 von Analogbahner , 03.09.2018 19:52

Gibt es Roco Minitanks eigentlich noch? Die letzten habe ich 1983 gekauft...


Gruß Analogbahner

Ich wurde gesperrt und kann nichts mehr schreiben. Deshalb bedanke ich mich bei allen für die schöne Zeit hier an dieser Stelle. Ich habe mir bei keinem Beitrag etwas vorzuwerfen und verlasse kopfschüttelnd das Forum. Meine nächste Teppichbahn ist in Planung und wird ohne euch stattfinden. Die Tipps und Diskussionen hier waren immer eine Bereicherung. Tschüß.


Analogbahner  
Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.232
Registriert am: 14.09.2009


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#6 von Deutzfahrer , 03.09.2018 19:55

Jochen, die wurden m.W. von Herpa übernommen....

ich muß mal gugeln


Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#7 von Analogbahner , 03.09.2018 20:25

Danke. Ja, stimmt.
http://www.herpa.de


Gruß Analogbahner

Ich wurde gesperrt und kann nichts mehr schreiben. Deshalb bedanke ich mich bei allen für die schöne Zeit hier an dieser Stelle. Ich habe mir bei keinem Beitrag etwas vorzuwerfen und verlasse kopfschüttelnd das Forum. Meine nächste Teppichbahn ist in Planung und wird ohne euch stattfinden. Die Tipps und Diskussionen hier waren immer eine Bereicherung. Tschüß.


Analogbahner  
Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.232
Registriert am: 14.09.2009


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#8 von Deutzfahrer , 05.09.2018 19:02

MAN KAT 1 - 8x8 - Multi:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#9 von Deutzfahrer , 07.09.2018 21:01

ein britischer Chieftain:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#10 von Deutzfahrer , 09.09.2018 20:16

alter ROCO

ein FAUN L 908/54 VA - 6x6 - 10 tonner:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#11 von Deutzfahrer , 18.09.2018 20:09

ein Deutz Jupiter Kranwagen:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#12 von UKR , 18.09.2018 21:33

Hübsche Mischung Jürgen,

Der Magirus Sattelzug und der MAN SanLKW haben einen einzelpost verdient

Harzliche Grüße

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.226
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#13 von Deutzfahrer , 19.09.2018 10:07

Moin Ulrich,

Zitat
Der Magirus Sattelzug und der MAN SanLKW haben einen einzelpost verdient



kommt.....

Gruß Jürgen

PS: zur Zeit viel Betrieb in der Werkstatt von GELB - Bau.......


Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#14 von Deutzfahrer , 19.09.2018 19:21

Hier die Deutz Sattelzugmaschine - Deutz 400-33 AS

( die es aber bei der Bundeswehr nicht gab ).....Prototyp.....














Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#15 von Deutzfahrer , 24.09.2018 18:52

ein britischer Saladin FV 601 Spähpanzer:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#16 von Deutzfahrer , 29.09.2018 18:56

2 MAN KAT 6 x 6 mit LARS 2 Mehrfachwerfer:














Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#17 von UKR , 30.09.2018 16:45

Jürgen,

immer wieder beeindruckend was du zeigst, egal ob zivil oder oliv

Harzliche Grüsse

Ulrich


Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:

Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


UKR  
UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.226
Registriert am: 12.11.2016
Ort: Hbs
Spurweite H0, H0m, TT
Stromart Digital, Analog


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#18 von Deutzfahrer , 07.10.2018 18:53

Danke, Ulrich

ein Deutz Jupiter Löschfahrzeug:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#19 von 30er Jahre Stil , 12.10.2018 07:08

Hallo Jürgen,

ich überlege schon etwas länger ob ich meine Wehrmachtsmodelle in "Ein paar Militärmodelle" reinstelle.
Figuren von Soldaten habe ich nicht. Habe mir damals vorgenommen einen Wehrmachtszug zu gestallten.
Ich weiß nur nicht wie das hier rüberkommt.

Gruß Stefan


Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: viewtopic.php?f=48&t=162358


 
30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 635
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Wesel
Spurweite H0


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#20 von Deutzfahrer , 12.10.2018 10:00

Moin Stefan,

darfst du gerne machen, ich würde mich freuen

Etwas Abwechslung kann nie schaden.

Ich kenne die Problematik der Miltärmodelle, denke aber man muß nicht zwingend ein Militarist oder Kriegsverherrlicher sein, wenn man sich für die Technik dieser Fahrzeuge interessiert.

Ich war selber Panzersoldat und kenne die verheerende Wirkung dieser Waffen - aber in einem Modellbauforum geht es m. E. nicht um die Darstellung der Zerstörungskraft, sondern um die Technik und Konstruktion dieser Fahrzeuge.

freue mich hier auf deine Bilder - und natürlich auch von anderen Mitstreitern !


Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#21 von 30er Jahre Stil , 14.10.2018 19:33

Zitat

Moin Stefan,

darfst du gerne machen, ich würde mich freuen

Etwas Abwechslung kann nie schaden.

Ich kenne die Problematik der Miltärmodelle, denke aber man muß nicht zwingend ein Militarist oder Kriegsverherrlicher sein, wenn man sich für die Technik dieser Fahrzeuge interessiert.

Ich war selber Panzersoldat und kenne die verheerende Wirkung dieser Waffen - aber in einem Modellbauforum geht es m. E. nicht um die Darstellung der Zerstörungskraft, sondern um die Technik und Konstruktion dieser Fahrzeuge.

freue mich hier auf deine Bilder - und natürlich auch von anderen Mitstreitern !



Hallo Jürgen,

dass stimmt. Es geht ausschließlich um das Fahrzeug. Es Ich werde versuchen im laufe der Woche ein paar Bilder zumachen.

Gruß Stefan


Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: viewtopic.php?f=48&t=162358


 
30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 635
Registriert am: 09.11.2016
Ort: Wesel
Spurweite H0


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#22 von Deutzfahrer , 21.10.2018 19:27

Ein M 60 Kpz. der US Army












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#23 von Deutzfahrer , 28.10.2018 16:37

Dieser M 60 hat ausgedient:












Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#24 von Deutzfahrer , 31.10.2018 19:52

Faun 912 SA Sattelzugmaschine:



















Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


RE: Re: Ein paar Militärmodelle

#25 von Deutzfahrer , 27.11.2018 18:29

ein Krauss Maffei ATF Dingo:










Gruß aus Münster

Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php...837696#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Deutzfahrer  
Deutzfahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.201
Registriert am: 17.05.2018


   

Ein paar Wikinger und Co.
Modelle von Matthias Will

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 169
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz